» »

Das Sexleben zwischen Mann und Frau ist echt unfair

H7aZbbxi hat die Diskussion gestartet


Ist das Leben nicht ungerecht ???

Frauen haben viel mehr Spaß am Sex als Männer.

1. Frauen sind viel empfindlicher. Klitoris hat 80.000 Nerven, die Eichel des Mannes hat nur die Hälfte 40.000-60.000 Nerven.

2. Frauen haben viel länger einen Orgasmus als Männer.

Was meint ihr ???

Also ich finde es richtig richit ungerecht. :-(

Antworten
DSesmperafte0x1


Och, du Armer :°_

H}abxbi


Ist doch so!

Meine Freundin geht voll ab, auch wenn sie nicht kommt.

Und wenn ich komme, ein kurzes langweiliges stöhnen und mehr auch nicht.

Also echt, mir macht der Sex keinen Spaß.

TCheB&lackrWid-ow


Und warum gibt es dann so viele unbefriedigte Frauen? ":/

H abbxi


Weil sie nicht genug kriegen.

Sehe ich ja bei meiner Freundin!!!

Sie kriegt nie genug und geht immer voll ab.

nceuhie?r00x7


@ Habbi:

Du tust mir ja so leid! ;-)

H8abb)i


Schon klar, dass mich keiner versteht...

Lxyl


Ich erinner mich, das Thema gabs schon mal.

D+esupemrate@01


Also echt, mir macht der Sex keinen Spaß.

Dann lass es doch einfach!

gPehmalgraxus


Sehe ich ja bei meiner Freundin!!!

Sie kriegt nie genug und geht immer voll ab.

Du solltest erstmal überhaupt froh sein, dass du eine Freundin hast.

Dann scheint sie ja nymphomanische Züge zu haben, was nicht selbstverständlich ist.

Und dir macht Sex keinen Spaß mehr und du findest es ungerecht.

Sei mir bitte nicht böse, aber ich kann dich leider nicht ernst nehmen.

KAurt


Sie kriegt nie genug und geht immer voll ab.

Das Problem ist, dass Du wohl nicht genug bekommst ... dass Dir Dein extatisches Erlebnis nicht gut genug ist ... allerdings das hast Du selber "verbockt".

Du redest Dir ein, das läge an der Anatomie ... der Anzahl Nervenzellen?

Das größte "Sexualorgan" ist das Gehirn, und da liegt auch "Dein Problem".

Nimm das, wozu Dein Körper fähig ist ... genieße es und baue es aus ... und schaue nicht mit Neid auf andere ... das bringt nämlich nur eines ... noch weniger Genuss.

TmOFxU


Du Armer :°_ :)* :=o ;-)

bjerbkexl


@ Habbi

Und wenn ich komme, ein kurzes langweiliges stöhnen und mehr auch nicht.

Verzeih die Frage, aber bist Du es eigentlich, der Sex hat – oder beobachtest Du Dich dabei, denkst drüber nach, was Du jetzt machst oder ob Du stöhnen sollst? Oder was sie alles macht ":/

Es klingt nämlich nicht so, als würdest Du überhaupt geniessen und dich hingeben – sondern mehr so als wärest Du halbwegs neutral und denkend dabei ":/

H3abbxi


1. Bin ich beschnitten.

2. Macht mir der Sex kein Spaß, weil ich fast nicht's fühle.

bLerkxel


1. Bin ich auch

2. Wo fühlst Du nichts? ":/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH