» »

Männer: Intimpiercing, Antörner oder Abtörner?

dSaoyc-l+axdy


hö wär mir neu^^ schau dir dochma nen normalen porno an, da haben viele von dem mädels intimpiercings und die machen nich nur girl/girl szenen!

ich bin bisexuell....und ich denke so lesben sind eher meistens so mannsweiber mit kurzen haare, bissl pummliger und so...sry hab bisher noch keine gesehn die anders war und auch lesbisch oder bi!

LEIDER

B lutleSere


@Lukas76...

...du bist irgendwie peinlich. Nur Vorurteile und irgendwie keine echte eigene Meinung.

Grüssle

r3asie+rtER


Einen ring/Stift..

..bei der clit..ist doch aeusserst huebsch, wenn der "rest" der Dame auch ansehnlich ist. ;-)

C#r*os3sAover


Piecings bei Frauen sind doch hocherotisch.

LBuHkasd76


Nein, Piercings bei Frauen sind furchtbar. Das ist der absolute Abtörner. Am schlimmsten finde ich Baunabelpiercings, das ist nur noch zum Wegrennen.

JuonnyF MilPes


lukas halts maul du hast keine ahnung.

i.nken2x004


@ all

huiuiui hier gehts ja heiss her ;-D

Nun mal zu den ganzen Vorurteilen:

Ich habe seit über 2Jahren ein Intimpiercing (vertikaler Stift durch die Klitorisvorhaut) und

1. ich stehe ausschliesslich auf Kerle,

2. das Piercen hat ÜBERHAUPT NICHT wehgetan weder während dem piercen noch danach - das Häutchen ist sooo dünn, dass man es kaum merkt. Das einzige, was man nachdem die Betäubung nachlässt ist ein ungewohntes aber angenehmes Gefühl, da die 2. Kugel des Stiftes eben direkt auf dem Kitzler liegt,

3. wie schon erwähnt wurde ist das Piercing durch die Klitorisvorhaut das ungefährlichste und heilt auch am schnellsten ab. (man muss ledigliche in paar Wochen ohne Sex durchhalten - aber das lohnt sich allemal)

4.. es ist absolut nicht so, dass die Klitoris durch das Piercing mit der Zeit unempfindlicher wird - jedenfalls habe ich bisher keine Veränderung meines Lustempfindes festgestellt *grins*

Ist also nicht schwer rauszufinden, dass ich auf der "PRO Piercing" Seite stehe. Ich würde meins jedenfalls nicht mehr hergeben ;-)

...aber auch schön zu hören, dass die Geschmäcker hier im Forum so verschieden sind!!!

Trotzdem zu guter letzt noch ein kleiner Link, der vielleicht einige Unklarheiten beseitigt:

[[http://www.moniques-piercing.de/]]

lg i

dkaoQc-Elxady


lol....naja is ja wohl klar dass es nicht wehtut wenn du da ne betäubung bekommen hast^^(da war deine antwort wohl ziemlich überflüssig...)

eigentlich macht man es ohne, da du sonst probs mit der blase bekommen kannst zb. unkontrolliertes pissen oder so!

ich hatte auch keine betäubung und da hat es echt hammer mäßig wehgetan!

außerdem wer verzichtet schon auf sex^^ *g* also nach 2 tagen war die eigentliche 3 wochen -pause schon zuende ;P

ifnk\en2x004


hättest du meine Nachricht RICHTIG gelesen, meine Liebe, dann hättest du gesehen, dass ich auch NACHDEM die Betäubung weg war keinerlei Schmerzen hatte.

Zudem habe ich ein Piercing durch die Klitorisvorhaut und du durch die Schamlippe wenn ich mich richtig erinnere - das ist in Sachen Schmerzen ohne Betäubung nochmal ein himmelhoher Unterschied!!!

Ich kenne ne Menge Mädels die sich in unterschiedlichen Studios intim piercen liessen und ALLE bekamen eine Betäubung - habe noch NIE gehört dass man davon Probleme mit der Blase bekommen könnte, und kanns mir ehrlich gesagt auch schlecht vorstellen, schliesslich bekommt die "Blase" an sich von der Betäubung rein garnix ab, höchstens der untere Teil der Harnröhre - wird ja schliesslich nicht mit Spritze betäubt sondern mit Creme bzw. Spray .... aber wem sag ich das ??? - scheinst dich ja prima auszukennen...

dHaoc-tlady


es ging doch darum ob das eigentlich stechen wehtut, aber da konntest du eben überhaupt nich mitreden, weil du ja ne betäubung bekommen hast und da is nunma alles anders. is klar dass es danach nich wehtut, war bei mir ja auch so. aber das eigentlich durchstechen der nadel war gemeint und was man dabei spürt....

das wär doch genauso wenn ne frage gestellt wird wie doll ein bauchnabelpiercing stechen wehtut...wenn da welche antworten ÜBERHAUPT nich, aber des is ja dann logisch wenn sie schreiben sie hatten ne betäubung, weil das auch sinn der sache is dass man nix merken soll....hier sind doch dann antworten gefragt von leuten die keine betäubung hatten und das genau beschreiben können....so wie hier halt.

G)ha$rbad\ thKe[ Strxong


My 2 Cents

An- oder Abtörner?

Abtörner!

Wo sollte gepierct sein?

Gar nicht. Höchstens die Ohrläppchen!

Irgendwelche Vorlieben?

Ja. So ungepierced wie möglich!

Schon mal eine Frau mit Intimschmuck kennengelernt?

Zum Glück nicht.

Gruß,

Gjharb5a!d the Sxtrong


Kleine Bitte...

ich habe zwar ausnahmsweise mal eine ähnliche(!) Meinung, aber werft mich jetzt bitte nicht mit Lukas76 in einen Topf! :-D

Danke,

cWoyoKte I1980


Grundsätzlich finde ich Piercings erstmal cool an Frauen - eigentlich egal ob Intim oder am "Rest" des Körpers...

Eher weniger aber z.B. an den Augebrauen, und rings um den Mund (Zungenpiercing oder im Nasenflügel gefällt mir hingegen wieder...).

Vorlieben wären also insgesamt: Zunge, Nasenflügel, Bauchnabel, Nippel, und evtl. an den Schamlippen... aber das müsste ich vorher erst mal in Natura gesehen haben... womit die Frage schon beantwortet wäre, ob ich schon eine Frau mit Intimpierings kennengelernt habe... *g*

Bauchnabel find' ich prinzipiell toll, nur schade, daß es schon so "normal" geworden ist.

Andererseits würde ich aber z.B. keine Frau darin ermutigen, sich eins stechen zu lassen, wenn es denn an einer Stelle wäre, wo das höhere Risiken birgt.... kompliziert, kompliziert...

Syunnyy12x3


Siehste @coyote....

Uns gefällt genau das Gegenteil. Alles was im Gesicht ist (ausser Zunge) ist echt schrecklich... Dann lieber so, das man es leicht entfernen kann ohne Spuren zu haben.

Wenn ich mein Zungenpiercing raus nehmen würde, wäre es nach 1-2 tagen unmöglich es wieder durch zu bekommen...

P|erxry


piercing

abtörnend, mag aber eine generationenfrage sein

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH