» »

Analverkehr im Schlaf?

fYlyinghixrsch hat die Diskussion gestartet


hallo.

Ich weiß nicht genau in welches forum "Thema" dies hineingehört. – > ihr könnt es gerne verschieben wenn ich falsch bin.

Ich habe ein kleines Problem... ???

Vor einigen Tagen bin in in der Nacht von meinen Freund geweckt worden weil er mich heftig an sich gedrückt hat...

ich dachte mir nichts dabei und schlief wieder ein... :-(

Am morgen danach hatte ich heftige unterleibsschmerzen. Ich ging auf Toilette – da bemerkte ich dass hinten aus mir weißer schleim rauskahm... mein hinterteil schmerzte heftig. und ich kann seit einigen Tagen nicht ohne schmerzen auf die große seite toilette gehen. :°(

Kann man so tief Schlafen dass man soetwas nicht bemerkt?? ":/

Ich bin total verwirrt. und mein freund ist seit dem so nett zu mir.... ich weis nicht was ich denken soll... :-/

Antworten
dLa7rkg:irl2s0x046


Theoretisch kann es vorkommen, dass man so tief schläft und es nicht bemerkt, habe selbst schon mal zu hören bekommen, dass man nachts sex hatte und ich davon überhaupt nichts wusste, was das eine große Verwirrung gestiftet hat.

Es gibt auch einen Begriff dafür, der sich Sexomnia nennt. [[http://de.wikipedia.org/wiki/Sexsomnia]]

Ich hoffe deiner Rückansicht geht es bald wieder besser! :)-

MTatzexG


Was sagt denn dein Freund dazu? Vielleicht hat er ja auch geschlafen und ihr hatten einen kollektiven Sextraum.

Aber ich finde eher unwahrscheinlich. Mit KO Tropfen oder anderen Narkotika vielleicht, aber keiner schläft so tielf, dass er ein gewaltsames Eindringen nicht bemerkt, denn wenn es dir heut noch weh tut, muss es gewaltsam gewesen sein.

MNadaPme ChQarentxon


das was du beschreibst muss nicht von Analverkehr kommen, geh am besten zum Arzt.

ansonsten hab ich auch schon von einigen gehört die während des Schlafens Sex hatten, beide mittendrin aufwachten und total verwirrt waren. möglicherweise hat er wirklich geschlafen, möglicherweise dachte er es gefällt dir, etc. (übrigens denke ich schon dass man ohne aufzuwachen Analsex haben kann, wenn man wirklich tief schläft, immerhin ist dann der gesamte Körper völlig entspannt)

rede auf jeden Fall mit ihm! aber mit irgendwelchen Unterstellungen wäre ich vorsichtig.

S.pe\ysixde


Du solltest deine Ernährung auf weichere Nahrung umstellen.

T adHdyBxär


Schwachsinn.

Wie breit müsste man sein, um so etwas nicht mitzubekommen?

- Dein Thema ist doch eigentlich die gewünschte Schwangerschaft – wie sieht's damit aus?

M+adamSe Char.enton


ich kenne auch Menschen die würden dadurch nicht wach werden, wenn sie richtig fest schlafen......

F@urryowolfvi =^4_^=


Kannst du Schlaftabletten etc ausschließen? Wenn ich einen reinbekommen würde, selbst wenns mit Vorsicht wäre... dann würd ich das doch sofort merken Oo

wMarukm dexnn


Vor einigen Tagen bin in in der Nacht von meinen Freund geweckt worden weil er mich heftig an sich gedrückt hat...

ich dachte mir nichts dabei und schlief wieder ein... :-(

so tief kannst du also gar nicht geschlafen haben,dass du es nicht mitbekommen hast..

spiwaxh


Ich glaube auch nicht, dass du davon nicht aufwachst. Ist zu intensiv.

Wird was anderes sein. Geh zum Arzt.

fPossyx26


wenn sie richtig fest schlafen......

Ja WENN, aber sie schreibt ja …

Vor einigen Tagen bin in in der Nacht von meinen Freund geweckt worden

….und dann kannst du nicht "sofort" wieder soooo fest schlafen, das du das Analverkehr nicht merkst.

Muss was anderes sein… ":/

LJittlLesnis


Du bist munter geworden und hst den Eindringling trotzdem nicht bemerkt?? Naja ich sag mal nichts weiter...

c:hucxhi


:=o

BMerr>yHfxina


Ähm wieso fragst du deinen Freund nicht, ob er mit dir Analverkehr hatte? Habt ihr generell denn schon häufiger Analverkehr? ":/ Finde das irgendwie sehr seltsam....

Bxerry~finxa


Achja, hast du denn an dem weißen Zeug mal gerochen? Sperma hat ja auch eine individuelle Gesuchsnote....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH