» »

Dürfen Vegetarier Sperma schlucken?

Kkonjxok


Vegetarier dürfen es und Veganer nicht!

MSadam_e? C<hOare4nton


was für ein Blödsinn.....wer sich damit beschäftigt warum Veganer und Vegetarier auf gewisse Dinge verzichten wird von selber drauf kommen dass diese Menschen ohne Probleme Sperma schlucken – das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun %-|

rxachenengewl6x5


Das sind alles Opfer von Kannibalinnen

also ich bin lieber kannibale, als dass ich tierfleisch esse ]:D :-p

swout2hpaErk32x6


Frag in einem Vegetarierforum nach. Oder bist du da schon gleich als Troll gesperrt worden?

Ach Stuhlbein, auf deine "intelligenten" Kommentare können wir getrost verzichten :=o :)*

g9eh3maklraxus


Also, ich habe eine Vegetarierin als Arbeitskollegin.

Jetzt habe ich mich doch mal getraut ihr mal diese Frage zu stellen. Sie war doch sehr erstaunt, antwortete mir aber, dass sie es zwar noch nie gemacht hätte, aber absolut kein Problem damit hätte es zu tun.

Mxr. pForexskin


Ja, meins dürfen sie schlucken. Kein Problem!

sEoutKhparxk32x6


Ich danke euch für eure Antworten, die ( mit Ausnahme von Stuhlbein) sehr sachlich waren :)=

1*von5000 R@obert


Und was ist mit all den armen Spermien die dabei drauf gehen? ]:D ;-D

Da könnte man ja von einem Kollateralschaden reden.

Ich denke selbst, es muss doch jede selber entscheiden, ob Sie das Sperma schlucken möchte, oder nicht, und das unabhängig davon, zu welcher Ernährungspartei Sie gehört.

SUc+hoko1ladex85


Was hat Vegetarier-Dasein mit Spermien zu tun? Spermien sind keine Lebewesen. Wer denkt, er darf das Sperma nicht schlucken, weil dadurch potenzielles Leben zuerstört wird, soll sich eben schwängern lassen und still sein :-D Sorry, für die bösen Worte, aber wer denkt denn beim Spermaschlucken an das Zerstören von potenziellem Leben? Da hat die Kirche wohl etwas zuviel indoktriniert. Manchmal bin ich echt froh, dass ich nichts mit der Kirche am Hut habe, wenn ich sowas lese.

Selbst WENN..WENN man in der Logik weiterdenkt: Die Frau hat EINE Eizelle, mit mehrere 100 Millionen auf einmal. De ganze Zusammenhang ist absurd. Ich weiß nicht mal, wie man da argumentieren soll, warum das alles Quatsch ist.

Gseda'nkenfgeflQechte


Da Sex ausschließlich zur Fortpflanzung getätigt werden darf, außer man möchte in der Hölle schmorren, erübrigt sich die Frage.

g\aulouixse


Ich will gar nicht in den Himmel, da kenn' ich keinen. ]:D

GOedankyengefleechtxe


Ich will gar nicht in den Himmel, da kenn' ich keinen. ]:D

Mag sein, dass du in die Hölle willst, um die sogenannten Rock-"Musiker" zu sehen, aber das wird nichts, denn in der Hölle, wo diese "Musiker" schmorren, gibt es nur Einzelhaft.

gtasuloixse


die sogenannten Rock-"Musiker"

Du meinst die verderbten Gesellen, die immer wieder satanische Botschaften in ihrer Mucke unterbringen? Einzelhaft? Ach nein. Die bilden wahrscheinlich das Hoforchester da unten und jammen bis in alle Ewigkeit vor sich hin. ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH