» »

Sex für ihn gut, ich verbleibe unbefriedigt

E9hemaBliger nNutzher (#x531921x)


Ist mir auch schon passiert daß danach die Lust raus war. Aber Hey, man darf auch Kavalier gegenüber dem eigenen Partner sein. ;-) Wenn der Lümmel ganz schlapp macht, habe ich immerhin noch 10 gesunde Finger und einen Mund. Außerdem ist es immer ratsam noch ein Sortiments an Toys zu haben. Wer es nach dem Abspritzen nicht mehr fertigbringt, über seinen eigenen Schatten zu springen, sollte mal seine Gefühle hinterfragen.

cQlaudiaw`iederdxa


Sorg dafür, dass du vor ihm soweit bist. Mach ihn an, aber lass ihn nicht kommen. Nach meiner Erfahrung ist der oft zitierte "gemeinsame Höhepunkt" sowieso eine Legende, bestenfalls Zufall.

Aend#ifraexak


Genau, es bietet sich doch die Möglichkeit, dass er Dich lange befriedigt, bis Du genaug hast und ihn erst dann zur Sache kommen lässt.

V=ervt&rauen@istguxt


Bei uns ist es auch ab und an so, dass er schon gekommen ist, ich dann noch nicht. Insgesamt ist es für ihn dann glaub ich nicht ganz so angenehm bzw. er ist schon sehr empfindsam. In diesem Fall reißen wir uns dann beide etwas zusammen. Er versucht noch den Moment durchzuhalten und ich weiß was ich zu tun hab, damit ich nicht noch Stunden brauch und kurzfristig komm / er GsD inzwischen auch.

Bei ihm geht "leider" auch nur 1 x, allerings schläft er hinterher nicht direkt ein.

Vertrauenistgut

bDerkxel


Mal praktisch gedacht, wäre es nicht generell auch eine Idee, das ihr beide Dich vor dem Geschlechtsverkehr schon so auf Touren bringt, das Du es nicht mehr so weit zum Orgasmus hast, wenn ihr dann anfangt? Vielleicht "reicht" die Zeit dann besser aus @:) ? ":/

b_erkPexl


... sag ich jetzt mal so als Laie. Denn bei uns ist "sie" noch nie beim Geschlechtsverkehr gekommen – egal wie lange es gedauert hat. Vielleicht würde euch da auch eine etwas andere Technik oderbräuchte es auch eine etwas andere Technik oder Stellung helfen?

bCerkexl


... ein Stossgebet für eine Edit-Funktion... ;-) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH