» »

Ich bin zu nass, deshalb steht er nicht lang

d.ian`2~020x9


hallo,

ich habe das gleich broplem

und zwar bin ich auch so richtig feucht

und jedes mall macht auch dem

seiner schlapp...

aber nimmt er mich von ihnten das klapt

das kommicher weise.

ich war sogar bei meine frauen artz

aber die sagt es were alles ok ich verstehe

das alles ne.

bitte ich weis nicht mehr weiter :°(

P"IxA


Aua, da tut ja das lesen weh.... :|N :[]

Mit steigender Erregung werde ich aus "zum Auslaufen" feucht, das ist zwar eigentlich toll, vermindet dann aber mit steigender Dauer der Penetration die Reibung (trotz ausfüllender Größe des Penis). Entweder wird dann die Stellung gewechselt oder die Beckenbodenmuskeln kommen zum Einsatz. Da mein Partner i.d.R. sowieso recht lange "durchhält" zwitscher er mich dann immer Länger und irgendwann muss ja auch mal Sch(l)uß sein ]:D

E<inMAann6x5


Das ist eher sein Problem mit der Erektionsfähigkeit als deins. Ich mag das sehr, wenn sie nass ist und ausläuft. Klar nimmt dann die Reibung ab, aber meiner bleibt dann länger hart. So haben wir eben länger Spass! :-) :)^ :)= :)_

dnian}20^20x9


ja ich dachte auch das männer darauf stehen

aber anscheind doch nicht...

denke halt das es doch an mir liegen könnte oder das

er mich nicht wirglich liebt .... :°(

SNplitkterseele


Autsch...

Ich muss sagen, das eine sehr, sehr, feuchte Öffnung wirklich zum Elend führen kann. Man(n) stochert halt in einem nassen Nichts herum, als wenn man den Lümmel in eine warme Badewanne halten würde.

Da man seine Partnerin aber nicht "trocken legen" kann, wie einen Sumpf *lach* Helfen da erstens Stellungswechsel. Zum zweiten andere Körperöffnungen. ;-)

g(au_loisxe


Ich muss sagen, das eine sehr, sehr, feuchte Öffnung wirklich zum Elend führen kann. Man(n) stochert halt in einem nassen Nichts herum, als wenn man den Lümmel in eine warme Badewanne halten würde.

In deiner Ecke der Welt gibt es keine Handtücher? Das ist natürlich schlimm, ein Elend, ja. Noch viel schlimmer, wenn man nicht die gleiche Sprache spricht, in der man sich mal eben darüber verständigen könnte, die überflüssige Feuchtigkeit wegzuwischen. Und wenn es mit Palmblättern ist. ;-D

Daß guter Sex nicht bedeutet, sich auf reinraus zu beschränken, hat sich anscheinend immer noch nicht rumgesprochen.

W=arnbatoxr


Ein Problem kann sein, während des Sex zu denken, sich explizit was vorzustellen.

Mach ihn mal willenslos ;-)

Uirqu^haKrt


Daß guter Sex nicht bedeutet, sich auf reinraus zu beschränken, hat sich anscheinend immer noch nicht rumgesprochen.

Das brauchts eigentlich gar nicht dafür. :-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH