» »

Kann beim Sex nicht kommen! Orgasmusstörung?

CA0smx0s hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

also ich habe folgendes Problem, welches mich seit einiger Zeit sehr stark belastet und auch schon eine Beziehung auf dem Gewissen hat.

Es hat alles vor 2 Jahren mit meinem ersten mal angefangen.

Ich habe ja schon einige Beiträge gelesen, aber war mir nie so sicher, ob es jetzt dasselbe ist, oder nicht.

Also: ICH KANN BEIM SEX NICHT KOMMEN

Ich weiß nicht woran es liegt ich habe mit meiner Exfreundin auch schon diverse Sachen, von Spielzeug bis hin zu fragwürdigen Stellungen ausprobiert. Es ist nicht so, dass ich beim Sex nichts spüre, im Gegenteil ist es sogar meist intensiver als bei Selbstbefriedigung, jedoch komme ich eben einfach nicht zum Abschluss. (Kondom haben wir keines benutzt)

Ich kann es schlecht beschreiben, aber wenn ich einen gewissen Erregtheitsgrad überschritten habe, spüre ich dann wirklich nichts mehr und mir bleibt nichts anderes übrig als es mit Selbstbefriedigung zu Ende zu bringen.

Ich denke nicht, das es an ihr lag, denn bei anderen Partnern habe ich dieses Problem auch.

Zusätzlich lässt in letzter Zeit meine Erektion frühzeitig nach (ca. nach 15min). Ich denke aber, dass dies nur infolge meiner "schlechten Laune", welche durch oben besagtes Problem auftritt, entsteht.

Vielen Dank für eure Hilfe schonmal. ;-)

Antworten
c@er7ebr&ale_dKiarrhoxe


Kenne ich auch und habe es phasenweise gehabt. Bei mir steckte dahinter:

- Die Freundin sollte unbedingt ihren Spass haben

- Ich wollte das schöne Gefühl so lange wie möglich auskosten, dann überreizt

- und früher, bloß keine Schwangerschaft riskieren

Ich empfand das aber nie als Problem und meine Freundinnen auch nicht. Zu Anfang waren sie vielleicht verdutzt, fanden es dann aber super. Und meist hat es sich nach Wochen/Monaten eingerenkt.

j7osefx-hu


Moin C0sm0s!

Ich nehme mal an, du meinst, du kannst beim Geschlechtsverkehr nicht kommen. Wie ist es denn, wenn sie versucht, dich mit der Hand oder dem Mund zu befriedigen? Kannst du dann auch nicht kommen? Man(n) muss ja nicht zwangsläufig beim Geschlechtsverkehr kommen! Im Gegenteil! Ein guter Hand- oder Blowjob (beiderseits) kann u.U. zu viel schöneren, heftigeren Höhepunkten führen! ;-D Bzw. – wenn du es mit Selbstbefriedigung zu Ende bringst, ist sie dann dabei oder machst du das, wenn du (wieder) alleine bist? Ist es dir vielleicht unangenehm oder peinlich, sie mit deinem Erguss zu konfontieren? Es soll ja Mädchen geben, die finden das irgendwie ekelig, wenn da plötzlich so ein weisses, glibberiges, übel riechendes Zeug bei den Männern 'rauskommt und dann fangen sie an zu kichern, verziehen das Gesicht und schon ist man(n) irritiert und weiss nicht, was man falsch gemacht hat...

:-)

Josef

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH