» »

Frau/ Freundin keine Jungfrau mehr, wie geht ihr damit um?

C$leo MEdwards $vN. Dawvonpxoort


und ihre Routine durchzieht,

Vietnamesin, jeder Mann ist anders, jeder reagiert auf etwas anderes. Klar kann man seine "Routine durchziehen", aber es ist doch immer wieder von neuem interessant herauszufinden auf was der Gegenpart reagiert, was passt, was schön ist usw.

O+h0ne:Eis


Sehr interessant zu beobachen, dass man hier in diesem schrägen Faden Frauen begegnet, die sonst woanders schreiben.

Dxer k<lei(ne Pxrinz


Magnetwirkung ;-D

Caleoa Edwards1 v. Davonpoxort


ich kann ja nicht wirklich gemeint sein :)D

-YvieGtnamesxin-


Mit Routine meine ich eher: Man weiss was man kann und gibt das natürlich auch weiter, dass ist doch der Unterschied zu jemanden der etwas nicht kann. Also geht eine erfahrene Frau mit ihrer Erfahrung an die Sache heran ;-) .

j6ust_l2ookFi8nxg?


Keine Ahnung wer gemeint ist.

Und Vietnamesin, es geht ja nicht darum da zu liegen und einfach machen zu lassen, so in Richtung, es ist eh immer das gleiche. Sex ist ein Geben und Nehmen. Ein aktiver Prozess. Und der kann zwar, wenn man ihn in einem Satz zusammenfassen müsste, sehr ähnlich klingen aber doch etwas komplett anderes sein. Die Berührung einer neuen Person fühlt sich anders an. Der Blick ist etwas anders. Der Kuss. Das Lachen wenn etwas so absolut schief läuft. All das ist nicht nur mit jeder Person, in kleineren Unterschieden, sogar von Mal zu Mal anders.

Wobei, ja, ich gebe zu, das hat wohl auch etwas damit zu tun welche Art Sex man hat. Hat man einen ONS wird man wohl eher ein "Programm abrufen". Wenn man jedoch etwas für die Person empfindet können bei dem eigentlich gleichen Erlebnisse Welten dazwischen liegen.

ByeHebt-Swchwehstxer


@ Spike007

Entspringt dein Wunsch deinem Glauben? Bist du Moslem? Oder bist du Jungmann?

ist es nicht schöner eine Jungfrau zu bekommen die offen ist.

Wie jetzt ???

Cdleo EvdwardsO v. Da3vonpoort


erfahrene Frau mit ihrer Erfahrung an die Sache heran ;-) .

Ach ja? Ich geh immer wieder neu an die Sache ran, mit voller Offenheit und Neugierde. Aber das tat ich schon immer. Einzig vielleicht "Komplexe" sind nicht mehr vorhanden. Heute ist es mir nämlich ziemlich wuppe ob einem Mann vielleicht irgendwas körperliches an mir nicht passen sollte.

Aber vielleicht darf ich mich auch gar nicht als -erfahren- bezeichnen, da gibt es ja keine offiziellen Schriften in denen man nachschauen kann, ab wann man erfahren ist. ":/ :)D

jNust_\loPokxing?


Das mit den Komplexen unterschreib ich einfach mal.

n/eugiNeri4g568


@ spike007

ich finde deine ansicht entweder sehr kindlich oder diskriminierend.

es gibt in europa einen kulturkreis der deine einstellung voll unterstützt:

die jungs können treiben was sie wollen und brüsten sich mit der unterstützung der familie welche tollen männer sie sind und wieviele eroberungen sie haben.

natürlich muss aber das mädchen, dass die frau werden soll absolut unangetastet und unbefleckt sein muss. das kann sogar soweit gehen, dass in der hochzeitsnacht der beweis vor mutter und schwiegermutter erbracht werden muss.

wenn mädchen dabei erwischt werden haben sie sanktionen und haben die ganze familie entehrt und kann soweit gehen das es von der familie verstoßen wird.

wo leben wir denn heute?

-Kviet^namMesin-


Was für Komplexe?

jKusot_looGkinxg?


Cleos Text

C9leo oEdwafrds wv. Davo(npoorxt


Steht doch in den Sternchen ???

Komplexe und Zurückhaltungen weil man befürchtet am Körper passt was nicht. Zum Beispiel.

Gut, gesegnet jene die sich von je her so hammergeil finden, dass sie noch nie irgendwelche Komplexe oder Unsicherheiten hatten.

g;auloixse


@ weiß-nicht-mehr,

wer-genau:

Was meint ihr mit Routine bzw. Programm abspulen beim Sex? Das ist doch völlig bekloppt? Wer denkt denn sowas? Neuer Partner heißt immer, ganz neues Entdecken. Ganz, ganz neu. Da gibt es keine Routine, da gibt es doch immer Aufregung, Erotik, Gier. Neugierde auf den fremden Menschen.

SnkarNab(aeu.s94


Ich könnte mir vorstellen, dass das vielleicht auch mit der unbewussten Angst zu tun hat, die Partnerin hätte zu viele Vergleichsmöglichkeiten und man steht dann als Versager da. ;-D :-p

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH