» »

Mich erregt nichts, aber ich habe Lust auf Lust

n`euvgieri\g58


eigentlich hast du jetzt den ersten, wichtigsten schritt schon getan und kannst über deine probs reden.

ich denke das es doch sehr vielen so geht, zum einen aus erzählungen von frauen in meinem umfeld die es einfach mal aussprechen wollten und zum anderen weil es mich auch am rande betroffen hat und zum anderen weil ich auch mal damit zu kämpfen hatte...

es ist schwierig aber es lohnt sich...

S~onntlagsli=nd7|3x6


Wie äußerte es sich bei dir? Magst du etwas erzählen? Es klingt, als könnte auch ich hoffen.

Gebe zu, dass ich das schon fast aufgegeben habe. Leide seit fast 10 Jahren daran.

Sxonntvag#seli=nd7x36


Ich habe echt riesige Angst, dass das nie wieder wird. Die Sorge darum beeinträchtigt mein Leben wirklich sehr. Wo ich jetzt jemanden wirklich tollen kennen gelernt habe, besonders. Denn ich möchte die Zeit richtig auskosten, aber ohne eine intakte Sexualität fehlen gefühlte 70%. :°( Ich habe mich auch viel lebensfroher und vitaler gefühlt, als noch die sexuelle Welt heile war.

Habe Angst, dass ich nicht therapierbar bin, weil ich extrem sensibel bin, bereits kleinste Faktoren ausreichen, dass mich etwas kalt lässt und ich auch einfach schon blöde Sachen erlebt habe...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH