» »

Warum befriedigen sich junge Frauen nicht?

S[ebrgBeantp Smitxh hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe eine frage die mädchen in meiner klasse befriedigen sich nicht warum?

Antworten
M"atzike8x5


1. woher willst du das wissen

2. glaubst du wirklich die würden die wahrheit sagen, wenn sie es tun würden ;-)

f0olssOy2x6


die mädchen in meiner klasse befriedigen sich nicht

Suuuuuuupääääääääärrrrrrrrrr Aussage – ECHT :)^

Wenn mich ein Mädchen das gleiche fragen würde, würde auch auch NIE sagen............ ;-D

gCehtmal(rauxs


Glaube mir, die eine oder andere wird es mit Sicherheit tun. Ist ja auch völlig normal.

Du hast doch nicht etwa nachgefragt, oder wie kommst du zu so einer Aussage?

hMundesQtr(eichxler


Bei uns tun sie auch alle so als würden sie es nicht machen. Aber ich denke das ist halt privat 8-)

I0nkxog


Das gibt's nicht :-o echt net?? ;-D

T/OFHU


Woher willst Du das wissen ? ":/ %-|

j$ust_lsookking?


Solltest du echt den Mut aufgebracht haben das zu fragen, dann Hut ab. Aber ich verspreche dir, die Antworten waren nicht unbedingt ehrlich.

Und ja... das Ding das bei mir im Nachtkastl liegt ist... eine kaputte Taschenlampe, ein Rückenmassagegerät und ein Schlagstock gleichzeitig. Was? Damit kann man sich selbst befriedigen? Oh nein!! Jetzt muss ich das Ding schnell entsorgen, weil SO WAS, nein, das mach ich nicht.

j!ustR_loo2kingR?


Wer den Ironieschalter findet kann ihn gerne auf AUS stellen.

TMOFxU


;-D ;-D ;-D

IQn-Ko=g ZNitxo


also ich ar au feiner privaten mädchenschule und ich glaube, ich kann da was dazu beitragen.

die antwort ist eigetnlich einfach:

sie sehen keinen sinn dahinter.

- der sexuelle trieb kommt richtig erst später

- die anatomie ist kompliziert,

damit muß man erst umgehen können, d.h. man löst bei sich selbst keine lustgefühle alleine durch berührung aus, also ist es langweilig.

- das zusammenspiel kopf/körper funktioniert noch nicht passend

- mädchen reagieren auf äußere visuelle reize nicht so heftig wie jungs

im studium im studentenohnheim diskutierten ir mal die bravo, aus irgendwelchen gründen lag eine rum, da drin ein nackter junge.

und einer der männer meinte, dass das die mädchen als masturbationsvorlage nutzen würden.

und ALLE anwesenden studentinnen fanden die vorstellung total merkwürdig,

dass man auf ein BILD von einem mann gefühle bei sich erzeugen könnte...

für einen mann wäre das wohl kein problem ;-D

jIust,_leookZingx?


Also um mal ernsthaft hier beizutragen, In-Kog Nito du hast mich dazu inspiriert da mir eine Situation im Mädcheninternat eingefallen ist... auch wenn es bei mir früher begonnen hat.

Ich verstehe das mit dem Bild. Das Bild von irgendwem in irgendeiner Zeitschrift, nicht prickelnd. Da muss ich schon eine Verbindung mit der Person haben.

Aber als ich mit SB begonnen habe, und das war früh, da ging es mir nicht um sexuelle Reize oder sonst was. Ich wollte einfach das gute Gefühl wieder haben, dass ich mal (sehr früh) und auf sehr eigenartige Weise herausgefunden habe, dass ich bekomme, wenn ich "da unten" reibe. Und das wars für mich auch lange. Dass ich eine sexuelle Handlung an mir durchführen würde (das klingt irgendwie steril), wusste ich nicht so wirklich. Ja, irgendwann schon dann hatte ich mal drei Wochen lang Angst ich würde kleine Polster zur Welt bringen |-o aber zu Beginn eben nicht.

Daher, auch wenn der Anreiz des sexuellen Spannungsabbaus nicht gegeben war (einfach weil noch keine sexuelle Spannung als solches), das lustige Kribbeln, das hab ich gerne gehabt.

I n-Kog sNito


ich weiß, was du meinst, ich denke aber, dass ein kribbeln herbei zu führen und befriediugng des sexualtrieb was anderes ist.

fjoDsAsy2^6


das Ding das bei mir im Nachtkastl liegt ist... eine kaputte Taschenlampe,

Und weil das Ding kaputt ist, leuchten bei Benutzung nur die Augen von JUST_LOOKING – waaa ]:D

j"ust_lEookin]g?


Ja, die Motivation dahinter ist wohl eine andere, aber objektiv gesehen ist es der selbe Ablauf.

@ fossy ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH