» »

Bis zu welchem Alter ist eine Frau sexuell interessant?

G,oldxtau


Ach ja, stimmt. Es lebe die Moral. Da hat ja bekanntlich jeder seine eigenen Vorstellungen.

so ist es nun mal. Ich kann da nicht aus meiner Haut.

TinaLandshut

Siehst du, das verlangt ja auch niemand. Aber deine Moralvorstellungen sind nicht besser als meine oder als die vom total recall. Da sollte man mit Spott vorsichtig sein, wenn man selber nicht besser ist.

*:)

A>lucaUrd9


Stimt das Alter spielt eine untergeordnete Rolle, auch wenn viele sich Altersgrenzen setzten.

Auch ich nach unten und nach oben.

Und ich mag es auch nicht wenn irgendwelche Alten Typen mir die jungen Frauen wegschnappen.

m1otor#girxl


Diese Frau hat trotz ihrem hohen Alters noch einiges zu bieten und jaaaaaa kleidet sich auch wie Teenies es würden... manchmal... ;-D

[[http://www.youtube.com/watch?v=DKfcu1S1iCs Ruth Flowers]]

Quote: "Getting old can be the beginning of a new life"

TAinaSLands>hxut


]:D

g'auloxise


DAS ist unglaublich peinlich. Und ein sehr schönes Beispiel dafür, was frau nicht nötig hat.

mhotorgixrl


@ gauloise

scheinbar schon so peinlich, dass sie überall auf der Welt schon gewesen ist und es sogar zur Ikone geschafft hat ]:D

gnroeBgnxam


In jedem Alter. Leider haben die meisten Männer dafür überhaupt kein Gespür.

rAub/ensfxan


Ich in auch ein alter Dauercamper und im Wohnwagen kann man viel erleben. :-D :-D :-D

TAheBlahckWixdow


Erzähl ;-D ;-D

rbubehnsxfan


Wer möchte wissen,aber nicht öffentlich,nur über......

S2hojxo


scheinbar schon so peinlich, dass sie überall auf der Welt schon gewesen ist und es sogar zur Ikone geschafft hat ]:D

Jürgen Drews. Dieter Bohlen. Martin Semmelrogge. Schni-schna-Schnappi und Maschendrahtzaun. Sie ist nicht allein, sie hat viel Gesellschaft. %:|

t]ota6l recxall


"Getting old can be the beginning of a new life"

Ja genau, und 'mit 66 Jahren fängt das Leben an'. Selbst- und Lebenslügen sind schon was feines.

zPuendsWtoff


Ja genau, und 'mit 66 Jahren fängt das Leben an'. Selbst- und Lebenslügen sind schon was feines.

Was ich den auf Fohlen getrimmten alten Zossen total übelnehme: dass sie durch ihre peinliche Anbiederung an den Lebens- und Modestil der Milch-und-Honig-Generation dieser die natürliche und nötige Abgrenzung von der Eltern-Altersklasse unmöglich machen.

dNist[ancXe 1


Ja genau, und 'mit 66 Jahren fängt das Leben an'. Selbst- und Lebenslügen sind schon was feines.

total recall

:)^

Ich bin zwar GsD noch nicht so alt, aber auch mit 50 fängt das Dilemma an...... :(v

Allein die Tatsache, dass Telefonate mit Gleichaltrigen mittlerweile nur noch so ablaufen, dass 90% über Gebrechen und neue Medikamente und Krankheiten..... besprochen werden, zeigt, dass das Alter nichts Gutes mit sich bringt. Macht euch doch nichts vor.

Die Wenigen, die mit über 60 noch auf der Bühne stehen, kannst du an einer Hand abzählen.

Ich kann das Schönreden des Alters einfach nicht ab. >:(

t#otal ]reca#lxl


Die Wenigen, die mit über 60 noch auf der Bühne stehen, kannst du an einer Hand abzählen.

Genauso wie die Schlüpfer, die auch nicht mehr in inflationären Massen auf die Bühne segeln.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH