» »

Bis zu welchem Alter ist eine Frau sexuell interessant?

teota+l rexcall


Bis zu welchem Alter ist eine Frau sexuell interessant?

Oberste Schmerzgrenze ist für mich 29 Jahre. Darüber verliert sie für mich dramatisch an Reiz, wenn sie nicht gerade Grace Kelly heißt.

ToinaLafndshuxt


naja, total recall, aber du wirst nun mal auch nicht jünger und wirst jenseits der 50 der 60 es verdammt schwer haben, dir immer wieder eine höchstens 29jährige aufzureissen. Denn dann hast du nämlich ihre Schmerzgrenze überschritten. ]:D

;-)

f+ossxy26


Oberste Schmerzgrenze ist für mich 29 Jahre --- Grace Kelly

":/ Komische Kombination ":/ – erst mal kriegst du sicher mit vielen Frauen hier "Ärger" wenn die 30-jährige schon zu alt für dich sind du weißt ja gar nicht, was du alles verpasst ;-) und zweitens ---- Grace Kelly ist/war ja nun auch eine feine Dame von "früher" – bist du selber aus dem "Jahrhundert" oder wieso verehrst du diese "85-jahre alte Dame" wenn sie denn noch leben würde.. ":/ :)D

Versteh es halt nicht = entweder man ist jung und kann sich Sex über 30 gar nicht vorstellen oder ist in der Altersklasse wie Grace ---------- dann kriegst du aber sicher keine 29-jährige mehr ----- es sei denn, die Brieftasche hilft dir… ;-D

t_otal Breccaxll


erst mal kriegst du sicher mit vielen Frauen hier "Ärger" wenn die 30-jährige schon zu alt für dich sind

Als ob ich da nicht drüberstehen würde. :-)

Grace Kelly ... oder wieso verehrst du diese "85-jahre alte Dame"

Freilich nur in ihren allerbesten Jahren.

oder ist in der Altersklasse wie Grace ---------- dann kriegst du aber sicher keine 29-jährige mehr

Dann muss ich eben bis ich 85 bin entweder extrem reich oder extrem mächtig werden.

Tzi,naL)andOshu6t


;-D

C;elin?ex24


Konfektion 36-38 ist ja erstmal sehr bewundernswert. Aber wo sind denn die Kerle, die richtige Frauen ab Konfektionsgröße 40-42 und mehr bevorzugen?

Zunächst mal denke ich, dass wir alle "richtige Frauen" sind. Größe 40/42 finde ich übrigens auch nicht dick, sondern völlig normal. Dass ich mit 47 noch 36/38 habe liegt daran, dass ich mich gesund ernähre, viel bewege, leichtes Krafttraining mache und viel mit dem Rad und auch zu Fuß unterwegs bin. Ein Hungerhaken bin ich nun auch nicht. Irgendwann werde ich in den Wechsel kommen und ob ich dann mein Gewicht noch halten kann und immer noch in meine Jeans von vor 30 Jahren passe, ist fraglich. Aber ich hätte schon ein Problem damit, zuzunehmen, weil ich mich mit meinem Körper so wohl fühle. Du musst dir auch keine Sorgen machen, denke ich, denn viele Männer stehen auf etwas rundlichere Figuren. Mein Mann ist da schon eine Ausnahme, denn er ist ziemlich heikel und mag nur schlanke und trainierte Frauen. Mein Lover hat z. B. beides: Mich und seine Beziehung mit einer etwas fülligeren Frau.

TfiknaLandbshut


stimmt, der Satz war mir gar nicht so bewusst. Sind wir schlanken Damen dann im Umkehrschluss keine "richtigen" Frauen? ":/ Ich fühle mich als richtige Frau und auch wohl in meinem schlanken Körper und hoffe, dass ich bis zum Tod so bleibe. Ich mag mich so, wie ich bin und finde mich schön. :)^

T2heBlac4kWidoxw


Ob jetzt groß oder klein, dicker oder dünner, großer Oberweite oder kleine, solange eine Frau sich selber akzeptiert, strahlt sie es auch nach außen aus und genau das wirkt auf Männer. ;-) Keine Frau ist perfekt, aber wenn man seinen Körper akzeptiert, dann ist das ein unglaubliches Gefühl ;-D

TpinaLmanTdshuxt


ich stimme den Ausführungen von TheBlackWidow zu. Genau das ist das Geheimnis, sich so zu akzeptieren, wie man ist. Denn nur dann hat man diese unwiderstehliche Ausstrahlung. ;-D

Fiade-t.o-grxey


Die Fähigkeit, sich selbst zu lieben, ist das Entscheidende!

g>auloixse


Noch mehr Kalendersprüche, anybody? ;-D

D5ieE Seh1er{in


Größe 40/42 finde ich übrigens auch nicht dick, sondern völlig normal.

öööhhhhm... die kleidergröße ist nun auch nicht so ganz unabhängig von der körpergröße, oder? ich mit meinen 1,87 trage größe 40 und das ist was anderes, als wenn der laufende meter Tina diese größe hätte :=o

TxheBlacTkWidow


;-)

Fnadet-to-grxey


Noch mehr Kalendersprüche, anybody? ;-D

Kein Kalenderspruch!

Jemand, der sich selbst mit all seinen Stärken und Schwächen liebt und auch mal über sich selbst lachen kann, strahlt Zufriedenheit, Gelassenheit, Souveränität und Lebensfreude aus. Genau das macht sympathisch, anziehend, begehrenswert, sexy – unabhängig von Geschlecht und Alter.

So sehe ich das zumindest – gegenteilige Meinungen sind jederzeit herzlich willkommen. ;-)

TqinaLZandshxut


Die Fähigkeit, sich selbst zu lieben, ist das Entscheidende!

ein simpler, kurzer Spruch mit viel Wahrheitsgehalt. Nur wer sich selbst liebt und annimmt, kann auch von anderen geliebt werden. Und selbst andere lieben. Da steckt so viel Wahres drin.

Wer mit sich selbst zufrieden ist, strahlt dies auch aus. Da gibt es nix dran zu rütteln. ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH