» »

Emasex N Rektalkapseln

exrjo.reoxs hat die Diskussion gestartet


Bis vor ein paar Jahren wurden in Fernsehzeitschriften etc. relativ aggressiv die "Emasex N Rektalkapseln" beworben. Die sollten in den After eingeführt werden und -angeblich – durch eine lokale Wärmewirkung die Durchblutung im Genitalbereich steigern und so stabilere Erektionen ermöglichen. Was ist der Grund dafür, dass es diese obskuren Zäpfchen wohl nicht mehr gibt? Waren sie unsicher oder gar schädlich?

Antworten
DOanxte


Nein, sie waren nur obskur und haben nicht gewirkt.

Möglicherweise gibt es mit Viagra, Cialis und Co nun auch endlich Medikamente, die halten was sie versprechen?

Gegenfrage: Wie kann man nur so dämliche Fragen stellen ???

m_atHh48


...es gibt keine dummen Fragen, aber dämliche Antworten. %-|

AYlla.rdi(ce


Suche mal nach Ingwer -> Figging.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH