» »

Dreier entgehen lassen

m)uekuke hat die Diskussion gestartet


Hallo liebes Forum,

ich würde mal gerne wissen, unter welchen Umständen sich ein Mann einen Dreier entgehen lassen würde?

LG muekke

Antworten
g[ehmalxraus


Würdest du deine Frage etwas weiter erläutern, denn sie ist doch sehr unverständlich.

mWuexkke


Hey!

Ich habe die Frage extra so offen gelassen, aber nun gut: ein guter Freund von mir aus dem Freundeskreis,von dem ich vermute dass er eventuell was von mir will, ist am Wochenende zu Hause geblieben, obwohl er die Aussicht auf einen Dreier hatte. Ich habe zu ihm gesagt, dass es schön dämlich ist sich sowas entgehen zu lassen, weil wieso nicht. Seine Begründung war, dass er glücklich war mit dem Wochenende zu Hause und die Chance würde ja eventuell weiter bestehen bleiben und von daher wäre das ja okay. Mal ganz ehrlich: welcher Mann ließe sich einen Dreier entgehen? Keiner, oder? Also nicht aus triftigen Gründen. Meine Meinung und Interpretation.

j3ust_nloGoking?


1) Leistungsdruck bei 2 Frauen

2) Befürchtung, dass Kopfkino nicht so gut ist wie Realität

3) Er steht auf eine der beteiligten und will nicht sehen, wie es mit jemand anderem auch getrieben wird.

4) Er findet eine der Personen so gar nicht attraktiv

5) Er ist einfach müde.

6) ....

j8usty_l5ook.ingS?


2 logischerweise anders rum... Realität nicht so gut wie Kopfkino

m;uek^ke


Also zu mir hat er gesagt, dass dies auf jeden Fall zu seiner Phantasie gehört und das er die beiden Mädels auch ganz okay findest und auch dass er sich das zutrauen würde.

m?uekxke


Na ja....okay...das was man sagt und dann letztendlich tut sind zwei verschiedene Paar Schuhe...

A\nnilsMann


Ich wurde schon gefragt, ob ich mitmachen möchte... Ich brauchte nicht zu überlegen und verneinte. Aus gutem Grund. Ich bin altmodisch gestrickt. Ohne Gefühle kein Sex.

Sikarlabaexus94


Ich wurde auch schon gefragt wegen einem Dreier. :-X

Ein Dreier bedeutet für mich, dass ich mindestens eine der Personen nicht liebe. Und abgesehen davon, hängt man am Ende noch in einem Eifersuchtsdrama. :|N

mXuwekkxe


@ AnnisMann @ Skarabaeus94

Das ehrt euch auf jeden Fall! Mann/Frau sollte auch nur das machen worauf er/sie Lust hat.

Eine Dreier gehört jedenfalls auch nicht auf meine Wunschliste.

SUkaraBba_eusx94


In einer Beziehung ist das für mich undenkbar.

Ich wurde aber gefragt, als ich Single war, von einem befreundeten Paar. Ich hab zunächst sogar kurz überlegt, ob ich zusage, da ich freundschaftlich sehr viel Zuneigung empfand. Aber nach einer Nacht Bedenkzeit, in der ich da mal richtig reingefühlt hab, wusste ich... never. :|N Ich würde mich schäbig fühlen. Weil sicher gilt ja für das Paar dann auch, ich bin zwar dann einer mit nem "geilen Körper", aber nicht der, der geliebt wird... und das ist irgendwie eklig. Ich kann drauf verzichten, benutzt zu werden.

AInnisMRanxn


Ich würde mich schon schäbig fühlen, wenn ich Sex mit einer Person ohne Gefühle hätte...

Ohne andere zu beleidigen, ich verstehe Leute nicht, gefühlslosen Sex zu haben... SORRY

SIkaraba euxs94


Ohne Gefühle wärs ja nicht gewesen aufgrund der Freundschaft. Nur dadurch hab ich ja überhaupt erst dran gedacht. Für einen der beiden empfand ich durchaus freundschaftliche Liebe und da ist Sex nicht ganz und gar abwegig. Dennoch war der Gedanke ziemlich naiv, denn während die Theorie noch denkbar für mich war hat sich bei der Vorstellung der Praxis alles zusammen gezogen. :-X

Für mich ist sowas ekelhaft. Ich kann einem Körper nicht so nah sein, wenn ich den Menschen dazu nicht liebe.

g]ehmValrxaus


Für mich ist sowas ekelhaft. Ich kann einem Körper nicht so nah sein, wenn ich den Menschen dazu nicht liebe.

Da muss ich in gewisser Weise zustimmen. In einer festen Partnerschaft käme so etwas nicht in Frage.

Ich hatte mal einen " Dreier " mit einem Ehepaar. Ich hatte Sex mit der Frau und ihr Mann hat uns dabei zugesehen und dabei onaniert.

SIkaAra|b]aeu]s9x4


gehmalraus, hattet ihr da nicht das Gefühl, der Mann stört? :-o Ohne ihn wäre das doch sicher schöner gewesen? Ich hätte das total unangenehm gefunden. Ich brauche beim Sex keinen der mir zusieht und onaniert. :-X Da würde nix mehr hart werden bei mir. Aber das Problem haben Frauen ja nicht. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH