» »

Dreier entgehen lassen

jEust_lo0okinxg?


Das habe ich ja gar nicht angezweifelt, ich wollte eher auf Maypowers Beitrag eingehen.

mBayrpoxwer


Das kann auch eine offene und zu ihrer Sexualität stehende Frau. Eine solche steckt locker zwei und mehr Kerle weg.

Offenheit alleine genügt da aber nicht, denn es kommt auch ein wenig auf die körperliche Kondition an.

Und wenn die bei einer Frau nicht besonders gut ist, dann setzt sie genau wie beim Mann eben gewisse Grenzen, auch wenn es die Libido vielleicht noch nicht tun würde.

Wir reden hier ja nicht davon, daß sich eine Frau nur hinlegt und den Mann alles machen läßt, sondern schon auch selbst aktiv ist.

Und wenn irgendwer bei einem Dreier mal eine kleine Pause braucht, dann gibt es ja noch zahlreiche andere Möglichkeiten, wie er/sie den anderen mit weniger Kraftaufwand auch noch etwas Gutes tun kann. ;-)

SQt}impxy


Es kommt ja auch drauf an ob die Frauen hübsch sind. Nicht jeder Mann springt sofort los, wenn er die Chance auf einen Dreier hätte.

GbürdtelWtier32


Ich gehöre auch eher zu der Sorte Mann die sich das gern in einem Porno anschaut, aber nicht machen würde. FFM nein, MMF ja.

Die Frau gemeinschaftlich benutzen ist ja schon eine gute Sache, aber wenn ich wirklich was von der will, dann will ich sie für mich allein. Und diese "oberflächliche" Lust, wo es nur um Sex geht und nicht um tiefere Gefühle.. hm.. ich weiß nicht was das alles mit den Freundschaften/Bekanntschaften nachher macht im Vergleich dazu wie es vorher war. Von daher eher nein, lieber nen Porno dazu angucken, ohne soziale Komplikationen. ;-)

mRayp_ower


FFM nein, MMF ja.

Echt? Und warum?

Hätte es für dich keinen Reiz, dich mal von zwei Frauen gleichzeitig verwöhnen zu lassen?

Zwei Frauenkörper gleichzeitig zu spüren?

Also ich stelle mir das extrem prickelnd vor.

MMF bringt mir persönlich nicht viel, denn was hab ich davon, wenn ich mit einer Frau Sex habe und noch ein zweiter Mann dabei ist?

Ich bin ja nicht bi.

T)en5och:titlan


Naja, man hat ja trotzdem nur einen Penis.

m"a!ypowxer


Naja, man hat ja trotzdem nur einen Penis.

Na und?

Kann sich ein Mann deswegen nicht mit zwei Frauen gleichzeitig vergnügen, weil er sie nicht gleichzeitig penetrieren kann?

TNeno)cBhti)tlan


Klar kann man. Hätte nur für mich überhaupt keinen Reiz.

m"a6ypoxwer


Hätte nur für mich überhaupt keinen Reiz.

Und warum nicht, wenn ich fragen darf?

Stehst du nicht auf Frauen oder hat es andere Gründe?

Das macht mich wirklich neugierig, wenn ein Mann sagt, ihn würde sowas nicht reizen.

SUkar$abae=uxs94


Also der einzige Fall, wo ein Dreier für mich z. B. denkbar wäre, wäre eine Konstellation zwischen 3 bekifften Singles. :-X

Aber bei klarem Verstand? ":/

Ich hab mal mit einem Schwulen geschrieben, der hat mir erzählt, er trifft sich alle paar Wochen mal mit einem Paar, wo der Mann bisexuell ist. Das Paar teilt sich dann den Typen (Die Frau per Hilfsmittel :-X ) Ob das stimmt, weiß ich natürlich nicht, aber ich hielt es für glaubwürdig.

Irgendwie habe ich sogar Verständnis für diesen Fall. Besser, als würde man den Partner aufgrund von Bi-Neigungen betrügen. Partner oder Partnerin kann nunmal in so einem Fall nicht konkurrieren. ":/

mzaypowwexr


Aber bei klarem Verstand?

Warum nicht?

Was ist an einem Dreier so ungewöhnlich, abnormal, pervers ect.?

Man macht es ja auch nicht täglich und es soll natürlich so ablaufen, daß keine Eifersucht entsteht.

Es ist einfach etwas Besonderes, etwas Prickelndes, das einem das Sexleben etwas versüßen kann.

Ein FFM-Dreier wäre für mich als Mann die Krönung des sexuellen Genusses.

Diese Erfahrung möchte ich zumindest einmal im Leben machen.

SEkarabaxeus94


Ich find Dreier auch ziemlich geil (aber MMM |-o ) Ich guck mir auch fast ausschließlich solche Pornos an. Das ist weder ungewöhnlich, abnormal oder gar pervers. Aber ich trenne da zwischen dem, was in meinem Kopf statt findet und dem, was real ist.

Ich würde das weder meinem Hintern antun wollen noch könnte ich das moralisch und emotional mit dem vereinbaren, was ich empfinde.

Auf diese Weise will ich mir mein Sexleben nicht versüßen, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wo eine dritte Person noch Platz finden soll, wenn zwei Menschen sich über alles lieben.

Ich kann mir nicht vorstellen, wie das ohne Eifersucht ablaufen soll. :|N

mPaypTower


ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wo eine dritte Person noch Platz finden soll, wenn zwei Menschen sich über alles lieben.

Wer sagt denn, daß immer Liebe mit im Spiel sein muß?

Man nehme drei Personen (welchen Geschlechts auch immer), die alle ungebunden sind und einfach nur Lust aufeinander haben.

Wo liegt das Problem?

Das einzige Problem für einen Single-Mann, der sowas gerne mal mit zwei Frauen machen würde liegt darin, eben diese zwei willigen Frauen zu finden.

SBkara5baeu0sM9x4


Naja, ich sag ja, drei bekiffte Singles.

Ohne jemanden beleidigen zu wollen, ich glaub, normale Menschen, mit Ehre und Moral, machen sowas nicht. ;-D

Manche müssen sich das Hirn ja zudem auch gar nicht vorher weg kiffen. ;-D

Wenn der Single Mann gut aussieht, sehe ich eigentlich kein Problem dabei, 2 "willige Frauen" zu finden. Ist doch heute kein Akt mehr in dieser reizenden Gesellschaft, wo weit und breit Jagd auf Sexpartner gemacht wird. Tiefer, geiler, fester, größer, länger... %:|

AFnnisQMann


Skarabeus94, du wirst mir immer sympathischer. Wir sind uns, was diese Thematik betrifft, seeehr ähnlich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH