» »

Sex mit der Nichte meiner Frau

D[anxte


Hat er sie jetzt endlich flach gelegt? :-)

J1uliudsairqliQnexs


Hi Du hast nichts zu verlieren, wenn Du Sex mit Deiner Nichte hast. Wenn es Deine Frau erfährt, wird sie vielleicht wieder wach, was den Sex anbelangt oder Du wirst sie los,was auch ein Vorteil dann sein könnte. Die Nichte geht genau das gleiche Risiko ein. Sie scheint aber schon Profi im Fremdgehen zu sein, nun was solls. Nimm sie und vergnüge Dich mit ihr und mache es ihr gut. Die erzählt bestimmt nichts weiter ! :-)

C-ap"ri78


So wie es sich darstellt, warum nicht! Das es in der Familie liegt ist doof, lieber FREMD gehen! Ich würde nie fremd gehen (kann es mir gerade nicht vorstellen), aber sag niemals nie!!! ;-)

Gerade beim Sex, mache ich jetzt Sachen, da hätte ich mit 18 NIE gesagt! ]:D

hZorraxndy


@ ralf10064

Greif zu Mensch! ]:D

Wie schon oben geschrieben wurde:

No risk, no fun!

Aber gegen das Risiko gibt es ja ein Mittel: Vorsicht walten lassen.

Generell finde ich moralische Entrüstung und Feigheit, wovon es in den Antworten nur so strotzt, absolut unzeitgemäß!!!

glp56


Generell finde ich moralische Entrüstung und Feigheit, wovon es in den Antworten nur so strotzt, absolut unzeitgemäß!!!

in Zeiten, in denen vor allem Frauen die zukünftigen Männer erziehen, wird das Zeitgemäß. Und die zukünftigen Frauen jammern dann, dass es keine richtigen Männer mehr gibt. ]:D

D?ie hSeherPixn


was auch immer ein echter mann sein mag? einer der sagt: wenn du nicht mit mir schläfst, dann vögel ich halt deine nichte?

M|adame GChareontoxn


ekelhaft was sich hier für Männer rumtreiben. verwerflich ist ja nicht der Sex an sich am fremdgehen sondern dass man Menschen damit verletzt. bewusst.

und der TE ist ein inkonsequenter Feigling, denn er hätte sich längst trennen können.......ne tut er aber nicht, sondern vögelt die Nichte der (Noch-) Ehefrau.

TthFeBlawckoWidxow


:)= :)= :)= :)=

ARndifzrexak


Der Meinung schließe ich mich an. Es scheint sich mal wieder zu beweisen, dass die schwanzgesteuerte Männer nicht nur selbst fremdgehen, sondern andere Männer geradezu noch dazu auffordern. Das Gejammer mancher Männer nach der Trennung der Frau von ihnen ist hinterher groß. Und: lieber moralische Entrüstung als Aufforderung zum Vögeln der Nichte, denn das finde cih noch schlimmer und feiger, denn als Außenstehender muss man für sowas keine Konsequenzen fürchten.

g=p5x6


Wenn ich mir so den einen oder anderen haßerfüllten Beitrag ansehe, so kommt mir schon der Gedanke dass das der Stoff, ist aus dem Scheiterhaufen gemacht wurden/werden.

m}elliBebel2lxie


was auch immer ein echter mann sein mag? einer der sagt: wenn du nicht mit mir schläfst, dann vögel ich halt deine nichte?

ja klar, so einen Mann wünscht sich doch wohl jede Frau :)=

Wenn ich so die Antworten von manchen "echten Männern" hier lese, wir mir übel %:|

Dtie ]SIeherixn


Wenn ich mir so den einen oder anderen haßerfüllten Beitrag ansehe...

naja, als wirklich hasserfüllt empfinde ich jetzt keinen der beiträge. dass eventuell ein paar besondern "moralinlastig" sind, kann ich durchaus verstehen... gerade, wenn schon negative erfahrungen gemacht worden sind!

m;äuseoxhr


Was muss man hier denn lesen...Sicherlich "dürfte" man Sex mit der Nichte haben, ABER bei DEM Gedanken, dass es die eigene Familie ist, wird mir echt kotzübel!!

SltuhWlb_ein


Wenn ich so die Antworten von manchen "echten Männern" hier lese, wir mir übel %:|

Wird dir bei dem Verhalten der Frau des TE ebenso übel?

g>py56


Seherin

Aber egal – ich bin auch der Meinung: Deine Frau und der Mann der Nichte sollte euch am Besten dabei erwischen oder er ganz schnell erfahren – und um dem ganzen noch ein bischen Salz in die Wunde zu streuen: [...]

ich hab nur noch das gefunden. Da wurde wohl bereits mit der Moderatorenkeule gearbeitet und einiges gelöscht.

Bei solchen Aussagen kommt mir immer das Bild der jungen Afghanin, die von den Taliban wegen fremdgehens erschossen wurde, in den Kopf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH