» »

Freundin mit mangelnder Hygiene

m<el{li:ebellxie


Wer sein Liebe im Netz auf diese Weise an den Pranger stellt und ohne ihr Wissen einen shitstorm auf sie einprasseln lässt, hat bereits allen Respekt vor ihr verloren. Warum auch immer.

er hat ja kein Bild hier eingestellt und keiner von uns kennt sie. Da dürfte hier echt keiner mehr über seine Beziehungsprobleme schreiben.

Wenn deine Freundin hier mitlesen würde, sollte sie die Beine in die Hand nehmen.

und falls sie das nicht macht, soll er rennen.

Ganz ehrlich, das hört sich widerlich an. Wenn sie wirklich so stinkt, also dann frage ich mich, wie du überhaupt noch mit ihr Sex haben kannst. Und du hast doch wohl nicht wirklich Oralsex mit ihr? Oder meinst du damit, dass nur sie dir einen bläst? Und damit ist sie dann zufrieden?

Ich kann natürlich nicht wissen, ob das, was du hier über ihre Hygiene berichtest, echt so ist, aber wenn es stimmt und sie auch nichts ändern will, warum trennst du dich dann nicht?

Allerdings das hier:

Ich dusche und rasiere mich jeden Tag, manchmal sogar zwei Mal pro Tag. Ich wasche alle Körperstellen mehrfach sowie gründlich mit Seife ab – und zwar jeden Millimeter. In dieser Hinsicht mache ich keine Ausnahme. Mein Gott... ich schiebe mir oft die komplette Seife zwischen die Arschbacken!

hört sich für mich auch schon wieder übertrieben an. Also mehrmals mit Seife schrubben und sich die Seife direkt zwischen die Arschbacken schieben, hm, das kann ja auch nicht so gesund sein. Ihr beide seid wohl krasse Gegensätze, was eure Körperpflege angeht und das geht doch nie gut auf Dauer ":/

Muoe_3tavexrn


da ihr komplett auf Oralsex umgestiegen seid, glaube ich dass du drauf stehst wenn die Ritze krass müffelt.

Mal ehrlich, so geil könnt ich garnicht werden dass ich da auch noch mit dem Mund rangeh uuuuuuaaaaahhhhhhhh neeeeeee :[] :(v

Anyway, ... Respekt! 8-)

aQk-gs3#047*wxz


Meine Freundin duscht nur 1-2x die Woche ... und zwar maximal!

Gerade der Intimbereich (Vagina und Po) riecht absolut abscheulich. Sie trägt fast täglich einen Slip, was vollkommen in Ordnung ist und sogar gut aussieht. Allerdings trägt sie ihre Unterwäsche oft mehrere Tage, [...] Ich bin jetzt schon öfters mit im Bad gewesen, wenn sie duschen war. Dabei ist mir aufgefallen, dass sie nur ganz selten den Intimbereich (Vagina und Po) gründlich bearbeitet. Ganz nach dem Motto: Entweder findet das Wasser seinen Weg von selbst dahin oder eben nicht. Und das gilt nur für die genannten Stellen, da sie den restlichen Körper gründlich wäscht. Das ist mit Sicherheit auch der Grund, weshalb eben genau diese Stellen riechen – auch wenn sie frisch aus der Dusche kommt!

Das wirst du nicht ändern können.

Ich befürchte das du dein Schweinchen nicht ändern kannst, entweder du nimmst sie so wie es/sie ist oder du ziehst deine Konsequenzen.

Wenn man einen Menschen schon von normaler Körperhygiene überzeugen muss wirds haarig...sehr haarig.

D*antxe


Mal ehrlich, so geil könnt ich garnicht werden dass ich da auch noch mit dem Mund rangeh uuuuuuaaaaahhhhhhhh neeeeeee :[] :(v

Dachte ich mir auch gerade. Sie stinkt so dass ich nur noch Oralsex habe? Die Logik leuchtet mir nicht ein.

m'at>hilda1x9


Ich schätze mal, dass sie ihm einen Blowjob macht und er bei ihr nichts. Das würde sonst keinen Sinn ergeben. :) Ich kann deine Freundin da ehrlich gesagt nicht verstehen. Ich finds assi und mir wäre es einfach nur peinlich, wenn mein Partner mir sagen würde, dass ich stinke.

C.aprib78


Nimm mich jetzt auch wenn ich stinke, sonst sag ich winke winke und Goodbye... ;-D

Allerdings muss es ihr klar sein wie sehr so etwas stört und das es auch ein Grund sein kann um die Beziehung zu beenden. :-o

Wenn sie nichts ändert, bleibt wohl nur eine Wahl. ":/

m@athi|lda1:9


Jetzt hab ich nen Ohrwurm ;-D

S7chmagagexr


1-2 mal die Woche duschen reicht aus...

Bei allem Respekt, aber wenn ich sowas hören, dann stellen sich mir alle Nackenhaare. Klar, zu häufiges Duschen ist nicht gut für die Haut, aber da gibt es mittlerweile genug Cremes und Lotionen mit denen man entgegenwirken kann.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich nach einem ausgiebigen Training ungeduscht in meine frischen Klamotten schlüpfe, anschließend mit meiner Partnerin ins Bett gehe, möglicherweise noch Sex habe und dann morgens gemütlich ins Büro marschiere... Mir braucht niemand, aber gar niemand erzählen, dass er sich dabei noch wohl fühlt, geschweige denn seinen Mitmenschen gegenüber nicht respektlos ist.

Ich finds einfach nur bäääääähhh und ich bin sicherlich kein Reinlichkeitsfanatiker.

g/ehma_lrau_s


Das Reinigskeitsverhalten von dieser Frau ist einfach nur schäbig und nicht zu entschuldigen, aber auch bei vielen Männern ist das nicht anders.

Nicht jeder Mann duscht täglich und reinigt sich im Intimbereich und wäscht seinen Penis. Bei diesen würde auch keine Frau freiwillig blasen, denn das müffelt sicherlich genau so, wie bei dieser gewissen Frau.

T'heABlYackpWixdow


Die Bilder, die ich jetzt im Kopf habe, werden immer ekeliger >:( >:(

aok-g's304+7*{wz


1-2 mal die Woche duschen reicht aus...

Bei allem Respekt, aber wenn ich sowas hören, dann stellen sich mir alle Nackenhaare. Klar, zu häufiges Duschen ist nicht gut für die Haut, aber da gibt es mittlerweile genug Cremes und Lotionen mit denen man entgegenwirken kann.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich nach einem ausgiebigen Training ungeduscht in meine frischen Klamotten schlüpfe, anschließend mit meiner Partnerin ins Bett gehe, möglicherweise noch Sex habe und dann morgens gemütlich ins Büro marschiere... Mir braucht niemand, aber gar niemand erzählen, dass er sich dabei noch wohl fühlt, geschweige denn seinen Mitmenschen gegenüber nicht respektlos ist.

Ich finds einfach nur bäääääähhh und ich bin sicherlich kein Reinlichkeitsfanatiker.

Dito!

Mein Gedanke ist das diese Nichtduscher eigentlich Arbeitslose sein müssen denn ich kann mir nicht vorstellen das ein Chef sowas einstellt oder behält.

Mitarbeiter sind in ne Bank sowie am Bau das Aushängeschild der Firma.

C_aprin7x8


Jeden Tag duschen ist doch übertrieben, 4 mal die Woche ist aber schon Pflicht!

Aber doch nicht jeden Tag, Mädels denkt doch an den Duft und den Geschmack! ;-D

afk-+gs3x047*xwz


Jeden Tag duschen ist doch übertrieben, 4 mal die Woche ist aber schon Pflicht!

Aber doch nicht jeden Tag, Mädels denkt doch an den Duft und den Geschmack!

:-o

Eben :-X %:|

C{aSp)r5ix78


:)^ ich sehe es gibt ihn noch! :-X |-o

ERhemaliiger Nutbzer` (#460541)


Da hast Du echt ein Dilemma. Du hast es ihr gesagt und sie ändert nichts. Was soll man Dir raten? Meine persönliche Schmerzgrenze wäre da absolut erreicht und ich würde sie mal fragen, warum sie sich früher öfter geduscht hat und warum sie das jetzt so nachlässig handhabt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH