» »

Freundin mit mangelnder Hygiene

O[lBdmaVn>6x1


Ich glaube hier geht was in Richtung Ursache und Wirkung durcheinander.

Die Gerüche die durch Auscheidung enstehen sollte man im Griff haben. Tägliche Intimpflege und während des Tages Benutzung eines feuchten Toilettenpapiers, da sollte alles im grünen Bereich sein.

Dann gibt es halt noch den eigenen Geruch der Vagina, ich würde eher sagen Duft. Die Vagina an sich ist nicht schmutzig, kann gar nicht schmutzig sein, zwecks ihres selbstreinigungs Effektes. Diesen Duft kurz vor dem Sex wegzuwaschen, nun wer's mag. Ist halt Geschmackssache

S'ü{ntjMe


redbaby,

mal angenommen du und dein Freund hängt so auf dem Sofa herum und ihr knutscht und es wird leidenschaftlicher und heißer, dann brichst du ab und sagst: ich dusch mich rasch untenrum?

Oder du möchtest mal Sex außerhalb von zu Hause haben, wie funktioniert das dann?

Geht so nicht jede spontane Leidenschaft verloren?

r'edb;aboy


Ehrlich gesagt,mir wäre es ultra-peinlich,wenn mein Mann schon darauf hinweissen müsste,dass ich stinke :(v .Darum verstehe ich die Freundin des TE nicht,sie ist ne junge Frau,und schon lässt sich gehen :|N :(v :(v :(v .

O]ldmfan61


Das glaube ich sieht hier keiner anders.

Nur Deine Vorstellung von Reinlichkeit, die teilen nicht alle. Süntje hat es gut dargestellt.

Aber wie so oft, jeder hat seine eigenen Vorstellungen und das ist gut so.

rJeddbOa}by


Oldmann

Die Vagina reinigt sich selbst,man darf diese auch nicht mit Seife ausspülen,sonst kippt das Gleichgewicht der Scheidenflora,und kriegt frau erst recht Infektionen.Aber die äussere Genitalbereich wie zB.Schamlippen,Kitzler sollte man sehr wohl waschen.Ich hab niee gesagt,dass man die Muschi innerlich reinigen soll,aber äusserlich schon!!!

Eine gesunde Vagina -also ohne Pilze,ohne Bakterielle Störungen usw.-stinkt nicht,da hast du Recht.Besser gesagt die riecht neutral bis leicht fruchtig .Zumindest bei mir ist es so.Aber ich habe von Männern öfters gehört bzw. gelesen,dass manche Muschis nach Fisch oder nach Käse riechen %:| .Ekelhaft :(v :(v :(v .

Wie/nach was riecht für dich ne ideale Muschi?

rnedbaxby


Süntje

Bei uns geht die Leidenschaft nie verloren ;-) .Aber-wie ich schon schrieb-so spontan könnte der Sex gar nicht sein,dass ich zumindest -und auch mein Mann-nur unten schnell abbrause.

r#edbcaxby


Oldmann

Feuchtes Toilettenpapier ist gut,aber ersetzt das Waschen trotzdem nicht.

Süntje

Wenn du und dein Freund auf dem Sofa knutscht,und das Duschen schon länger zurückliegt,verwöhnt euch gegenseitig auch mit OV?

r,edb]aby


Edge of 17,Eishoernchen und alle Mädels die sich nicht jeden Tag duschen

mich würde echt interessieren,betreibt ihr während der Periode auch nur Katzenwäsche?

Srün8tje


und das Duschen schon länger zurückliegt,verwöhnt euch gegenseitig auch mit OV?

also was meinst du mit länger?

Beim täglichen Duschen bin ich ja ganz bei dir, ich wollte nur wissen, wie es dann spontan bei euch laufen kann. Und ja, morgens geduscht und abends OV funktioniert einwandfrei.

Ich persönlich fände ein: "ich geh mich schnell abbrausen" auch ziemlich unerotisch in einer leidenschaftlichen Situation

OvldNmaQn6x1


Man, man "redbaby" Du bist ganz schön hartnäckig. :-D

Ich glaube es ist angekommen, dass ich nicht für ungepflegt spreche, oder ???

Zu dem Satz von Dir gleich oben, ja und nochmals ja. Wenn wir heiß sind ist das so wurscht wie nur was wurscht sein kann. Die schöne Situation zu stören um ins Bad zu rennen, nein Danke.

Der Duft, bitte bemerke das Wort Duft, der Vagina ist halt auch an den Schamlippen und den wäschst Du weg. Würde ich schade finden. Der Duft der Vagina meiner Frau, ich weiß nicht ob Käse, Fisch oder Veilchen, wäre mir auch wurscht. Sie duftet nach Schatzi und nur nach ihr. Ich gebe dir Recht, kann bei anderen Frauen durchaus nicht angenehm sein. Bei einem ONS wäre ich da auch etwas empfindlicher und würde duschen vorher bevorzugen. Aber es ist meine Frau und da kenne ich kein ihhhhh.

Der Duft der Vagina ist ja ein Lockstoff, so hat es die Natur eingerichtet. Außerdem prägt sich der Duft im Unterbewußtsein ein. "Ich kann dich riechen"!!!!! Das kann sich auf verschiedenste Gerüch beziehen. Das kann auch ein in anderer Situation ein unangenehmer Geruch sein.

Mal Beispiele:

Es gibt eine Hotelkette die in Ihrer Lobby einen bestimmten Geruch verbreitet. Kaum wahrzunehmen. Die Marketingfuzzys haben heraus gefunden, prägt sich ein und erzeugt ein Gefühl von zu Hause angekommen zu sein.

Ich ertappe mich nachts immer wieder, dass ich ganz in der Nähe ihres Kopfkissens liege. Angeblich habe ich dann einen ganz entspannten Gesichtsausdruck: ]:D

Ich bin sehr empfindlich auf Gerüche. Mein Schatz die so stolz auf ihr empfindliches Nässchen ist wundert sich oft, wenn wir in der S-Bahn sitzen und ich schon anfange die Nase zu verziehen, weil einer ein paar Bänke weiter vorne einer Achselschweiß hat. Der Geruch oder sagen wir mal Gestank kommt bei mir an, bei Ihr noch nicht. Stört mich wahnsinnig. Als wir vor vielen Jahren zum ersten Mal zusammen kamen und diese unglaubliche Explosion passierte, hatte sie einen ganz leichten Achselschweißgeruch. Kein Wunder 700 km Autofahrt und die Aufregung, was zwischen uns passieren würde. Dieser leichte Geruch hat sich bei mir eingeprägt. Wenn es dann mal vorkommt, abgeschafft nach Hause, "ich muss duschen". Dann kommt immer wieder mein Spruch, Du stinkst nicht, Du riechst erotisch.

Also mal mein Resumee.

Tägliche Körperpflege ist ein Muss. Den Tag zu überstehen, sei es durch feuchtes Toilettenpapier oder ein gutes Deo ist ein Muss. Wenn es mal heiß hergegangen ist, (Arbeit meine ich) auch ein zweites Mal unter die Dusche springen, ja.

Wenn es dann mal heiß hergeht (diesmal nicht Arbeit) vorher in die Dusche springen, für mich ein absolutes "no go".

Das Problem des TE ist aber doch, dass er seine Freundinn als stinkend empfindet. Ich denke damit ist die Beziehung gegessen. Wie oben, "Ich kann dich riechen". Wenn ich den Partner nicht mehr riechen kann, geht nichts mehr.

Wenn ich aber in einer tiefen und innigen Beziehung lebe, "den Partner riechen kann", dann ist auch ein ansonsten vielleicht unangenehmer Geruch überhaupt kein Thema. Wie gesagt, wir kennen keinerlei ihhh Gefühle zwischen uns.

Deshalb finde ich Deine Einstellung nicht gut und überzogen.. Muss ich aber auch nicht, wir gehören ja nicht zusammen. ;-D

Wenn Du und Deine Partner es gleich seht, dann ist das auch alles in Ordnung. Es wird Leute geben die sehen es wie Du und es gibt sicherlich auch Leute die sehen es wie ich. @:)

E6dgeg 3of 17


Edge of 17,Eishoernchen und alle Mädels die sich nicht jeden Tag duschen

mich würde echt interessieren,betreibt ihr während der Periode auch nur Katzenwäsche?

Ich dusche wie gesagt im Normalfall schon täglich, weil ich arbeiten gehe, mich körperlich betätige usw. Katzenwäsche betreibe ich gar nicht, höchstens im Krankheitsfall, aber eigentlich ist es so: Entweder dusche ich oder ich lasse es. Das kommt aber nur vor, wenn wir z.B. ein Wochenende im Bett verbringen (und das ist dann wie gesagt auch die Zeit, in der ich mich am allermeisten für den Körpergeruch meines Mannes begeistern kann) Wenn ich währenddessen meine Periode habe, stört uns das auch nicht, also ja, ich habe an solchen Wochenenden auch schon mit Periode mal aufs Duschen verzichtet, macht für mich aber auch keinen Unterschied, ob Periode oder nicht, da ich Tampons nutze und vom Blut sowieso nichts nach außen tritt. Mit Binden habe ich mich hingegen nie wohlgefühlt, da hätte ich wahrscheinlich das Bedürfnis, alle paar Stunden zu duschen.

Was OV angeht, ist es meinem Mann am liebsten, wenn ich NICHT frisch geduscht bin, aus dem Grund, den Oldman61 schon beschrieben hat :)z Und ich mag es auch nicht, wenn mein Partner direkt nach dem Duschen nach GAR NICHTS riecht. Ich mag seinen Eigengeruch. Es stört mich zwar nicht, wenn er frisch geduscht ist, aber ein bisschen langweilig finde ich es schon und mir würde es wie gesagt die ganze Stimmung kaputt machen, wenn wir vorher immer noch schnell ins Bad verschwinden müssten (auch wenn dann nur kurz der Intimbereich "abgebraust" wird, um die Dauer des Reinigens an sich geht es mir da gar nicht, ich fände einfach die Unterbrechung störend und auch der Gedanke dahinter, dass man sich erst "säubern" muss für den Sex). Wenn mein Mann freitags von der Arbeit kommt, unter die Dusche springt und wir dann ins Bett verschwinden, ist Sex am Abend nett, aber viel heißer finde ich ihn morgens mit seinem Eigengeruch und gerne auch nochmal am nächsten Abend, wenn die letzte Dusche also 24 Stunden zurückliegt :-q

OCldKman6x1


:)^

r&edbxaby


Süntje

Mit länger meinte ich,was du eh schon beantwortet hast,"morgens geduscht abends OV".Sowas könnte ich niemals machen %:| .Man riecht doch nach Urin,auch wenn man sich gründlich nach pinkeln abwischt.Aber wenn es dich und deinen Freund nicht stört %-| ....

Oldmann

Nach deiner Erzählung scheinst du gepflegt und sauber zu sein :)^ .Dennoch verstehe ich nicht,dass es dir egal ist,wie deine Frau riecht,weil sie deine Frau ist ":/ ?Man kann noch so verliebt sein,aber wenn ihre Muschi nach Fisch,Käse,Zwiebel,Urin usw. riechen würde,würdest du es schon merken,speziell weil du so empfindlich auf Gerüche bist.

Ich kenne auch den Spruch "ich kann dich (nicht) riechen",aber es heisst ja nicht,dass ich meinen Mann egal mit welchem Geruch akzeptieren muss.Und ich liebe ihn sehr.

OMldma$n61


Du überziehst einfach das Thema. ]:D

Keiner sagt und nun sage ich mal Gestank, dass man so was akzeptieren soll/muss. Wenn man selbst gepflegt ist geht man ganz automatisch unter die Dusche wenn man nicht frisch ist.

Wenn man morgens geduscht hat und auch tagsüber achtsam ist, Deo, feuchtes Toilettenpapier usw, dann stinkt man nicht. Selbst wenn da auch ein ganz leichter Geruch vom letzten Pipi machen ist, wäre niemals ein Anlass eine heiße Situation zu stören, egal wie kurz die Unterbrechung ist.

Einfach mal ne kurze, blöde Frage, kann man von Deinem Nick Namen auf Dein Alter schließen?

E7d=ge5 of 1x7


Man riecht doch nach Urin,auch wenn man sich gründlich nach pinkeln abwischt

Das habe ich wirklich noch nie erlebt, weder bei meinem Mann noch bei den Frauen, mit denen ich intim war :|N Ich kannte aber mal einen Mann, der roch sogar durch die Hose nach Urin, obwohl er täglich duschte. Das lag wohl daran, dass bei ihm der berühmt berüchtigte letzte Tropfen immer in die Hose ging. Gibt's vielleicht auch bei Frauen mit Beckenbodenschwäche, wenn bei Anstrengung immer mal wieder leicht etwas abgeht... Aber wenn man sich nach dem Toilettengang ordentlich abwischt? Nein, also nach Urin hat echt noch niemand gerochen, dem ich so nahe kam.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH