» »

Freundin hat keine Lust auf Sex

dXespeeradox89


Hmm....bei meiner Freundin ist das auch meisten so.

Wenn ich sie dann aber entsprechend streichle, küsse, massiere, pi pa po, kommt sie trotzdem in Stimmung.

Musst ja nicht sofort mit dem Rein-Raus-Spiel anfangen ;-)

Versuch doch mal, sie langsam in Stimmung zu bringen.

wVisem.an8x6


Ein paar Wochen reichen nicht, es dauert MINDESTENS 6 Monate, bis sich der Hormonhaushalt wieder normalisiert hat.

Das stimmt so nicht. Es KANN 6 Monate dauern, aber auch schneller gehen. Die 6 Monate sind eher sowas wie in Richtwert bis wann man eine Veränderung spüren sollte (wobei auch das länger dauern kann)

b|oloUgnexse


ich kann auch was beisteuern ;-)

bei mir hat sich jetzt 7 monate nachdem ich die hormonelle verhütung (Spirale) entfernt hat ENDLICH alles recht normalisiert.

Ich habe auch immer mitgemacht, auch mal selbst meinen Freund verwöhnt aber irgendwann kam dann doch dieses Lusttief. die pille nehme ich auch seitdem ich 16 bin, mit aussetzern wegen der kinder usw....trotzdem hatte ich anfangs auch noch genügend lust.

Gut, wir sind älter (35, haben Kinder = sehr sehr oft müde abends) und seit 9 jahren zusammen. ich konnte das auch nicht verstehen, denn ich fand ihn immernoch sexy.

du schreibst ja, dass ihr über alles reden könnt. das ist schonmal sehr gut!

was könnte sie denn tun, damit du halbwegs befriedigt über die durststrecke kommst? ich weiß, dass mein mann auch gerne von mir mit der hand/massageöl/oral usw. befriedigt wird.

wäre sie denn bereit sozusagen dir deine befriedigung zu geben?

ich finde ehrlichgesagt diese tips "verlass sie" ein wenig daneben...

es scheint als sei eure beziehung so wie sie ist, gut...da könnt ihr das auch überstehen. blöd ist halt nur, dass sie sich da sorgen macht...wäre schade, wenn sie sich zu sehr unter druck setzt...

u^ser1332x4


@ bolognese:

Danke für die Antwort. Wieso hattest du das denn auch mit Spirale? Ist doch kein hormoneller Eingriff?!

Ja, wir haben schon unsere Möglichkeiten (: – gerade auch wenn sie Ihre Tage hatte und eh keine Lust hat. Schade ist es auf jeden Fall sag ich dir :-D Aber irgendwie weiß ich mir auch nicht wirklich zu helfen, außer abwarten (aber wie lange...).

Sechwtarz6x66


Das stimmt so nicht. Es KANN 6 Monate dauern, aber auch schneller gehen. Die 6 Monate sind eher sowas wie in Richtwert bis wann man eine Veränderung spüren sollte (wobei auch das länger dauern kann)

wiseman86

Und was willst Du uns mit diesem klugen Einwurf jetzt sagen? Du sagst doch selbst, ein Richtwert und wenn es früher schon besser klappt, ist doch schön, wenn sich jedoch nach 3 Monaten noch kein Erfolg eingestellt hat, weiß man eben, das man noch weiter warten sollte und nicht gleich wieder die Pille nehmen, weil das Absetzen ja nichts gebracht hat...

S2timxpy


Sie fühlt sich nicht angezogen, weil sie Dich sicher hat. Sie bräuchte nur mit dem Finger schnippen und könnte Sex haben. Richtig? Frauen brauchen da ein wenig Irritation. Wenn sie merken Du bist auch für andere Frauen interessant, wenn sexuelle Berührungen nicht immer vom Mann ausgehen, Sex auch mal abgelehnt wird, das bringt ihnen den Pep den sie brauchen. Probiers aus ;-).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH