» »

Sex mit der besten Freundin

g$hostxboy hat die Diskussion gestartet


ich habe vorgestern mit meiner besten freundin geschlafen und weiß nun nicht, wie ich damit umgehen soll. wir kennen uns seit vier jahren und es ist nie etwas zwischen uns gelaufen, und jetzt ist es einfach passiert. seitdem hat sie sich nicht gemeldet und ich weiß nicht ob sie es bereut und ob ich mich bei ihr melden sollte und wie man überhaupt über sowas redet. ich möchte nicht, dass das unsere freundschaft kaputt macht. so weit habe ich in dem moment leider nicht gedacht.

was würdet ihr tun?

Antworten
BraXmbcienxe


Ist anderen auch schon passiert!

[[https://www.youtube.com/watch?v=cdC-3W__paY]]

Sofort bei ihr melden. Redet darüber. :)z

aTfxri


Hey, es war nur einmal (bislang) Sex, sollte das nun für den Rest deines oder eures Lebens bestimmend sein? Ich denke, nein. Melde dich bei ihr (nicht nur über whatsapp oder sowas, ruhig persönlich oder per FON, falls du das noch kennst).

Eine Freundschaft verschwindet nicht, weil man Sex hat. Ich bin mit meiner Frau nach wie vor gut befreundet, obwohl (oder weil?) wir Sex haben.

Sie ist sicher genau so verunsichert wie du, durchbreche das und biete ihr dein Ohr an. Meinetwegen auch was anderes *kicher*, aber sie wird vermutlich nicht schlechter als noch vor drei Tagen von dir denken. Falls doch, ist sie keine beste, sondern allenfalls mittelmäßige Freundin.

gAhositboy


danke für eure antworten!

wie spricht man sowas denn an? was soll ich machen wenn sie wissen möchte wie ich darüber denke? wenn sie es bereuen sollte, wäre das natürlich mist. aber wenn sie gerne mehr möchte, dann auch, weil ich im moment keine beziehung führen könnte, glaube ich. vielleicht denkt sie auch, ich hätte sie nur benutzt. oder sie hat sich nur darauf eingelassen, damit ich mich besser fühle (mir ging es an dem tag nicht sehr gut), das wäre ja beides nicht so ideal.

sex macht irgendwie alles kompliziert ^^

BRambixene


sex macht irgendwie alles kompliziert

Ach was! Sie ist deine beste Freundin! Kann sein, dass es ihre Art war dich an dem Tag zu trösten. Finde es raus.

was soll ich machen wenn sie wissen möchte wie ich darüber denke?

Vieleicht dass du unsicher und verwirrt bist? Wie war denn der Sex mit ihr? Wie hat sich das denn angefühlt? Würdest du dir eine Wiederholung wünschen? Würde sie sich eine Wiederholung wünschen?

weil ich im moment keine beziehung führen könnte,

das müsst ihr ja auch nicht. Und wenn, dann wachst ihr da mit der Zeit rein. Oder eben auch nicht!

Ruf sie auf jeden Fall so schnell wie möglich an und triff dich mit ihr. :)* @:)

g9hosStboxy


sie ist eigentlich nicht jemand, der einfach so mit anderen leuten ins bett geht. deshalb verunsichert mich das gerade irgendwie. weil ich eben weiß, dass sie bisher nur innerhalb von beziehungen sex hatte. also irgendwie ist das ein ziemlicher vertrauensbeweis. andererseits habe ich das gefühl, das irgendwie ausgenutzt zu haben. ich weiß nicht ob ich mit ihr schlafen wollte oder ob es daran lag dass sie eben gerade da war. wir haben einfach viel geredet an dem abend und waren uns sehr nah und sie hat mich einfach so angeschaut und dann habe ich sie einfach geküsst, und sie ist sofort darauf eingegangen... sie ist dann über nacht geblieben und wir haben dann nachts nochmal miteinander geschlafen und morgens auch. wir haben dann als sie gegangen ist nicht wirklich miteinander geredet, nur ein paar belanglose worte. also als sie da war wollte sie es definitiv, aber ich mache mir gedanken, dass sie es vielleicht inszwischen bereut. ich hätte nichts dagegen, das nochmal zu wiederholen, um es mal so zu sagen... aber ich habe echt angst um unsere freundschaft.

BQam:bxiene


... aber ich mache mir gedanken, dass sie es vielleicht inszwischen bereut.

Wenn du keine totale Niete im Bett warst, bestimmt nicht! ;-)

Kann aber sein, dass sie es bereut, weil du dich nicht mehr gemeldet hast. Mich würde DAS sehr verunsichern und auch verletzten.

Bitte melde dich unbedingt bei ihr. Und wehe du sagst, du würdest es bereun ]:D

rval0fo100x64


Wennn ich dich richtig verstehe, dann hattet ihr an den Abend / Nacht 3 mal sex!

Dann war es auf jeden Fall kein ausnutzen von dir, sie wollte es dann auch.

Du musst dich umbedingt bei ihr melden, sonst geht eure Freundschaft (Liebe) mit sicherheit kaputt!!!

Sie wird mit sicherheit auch verwirrt sein, oder vieleicht wartet sie auch auf eine Fortsetzung.

C3aprfi718


Bei mir war das immer so, eine sehr gute Freundschaft mit einer Frau war begleitet mit sexueller Anziehungskraft und das bedeutet nicht unbedingt das aus der Freundschaft.

Sex macht es komplizierter das kann man nicht bestreiten, aber in einer Freundschaft sollte man über alles reden können und mit reden kann man auch das klären. ;-)

JVuli?anex36


hi

wenn ihr beide keinen anhang habt ist es doch nicht schlimm. sicher ist so etwas nie geplant und verändert auch die gefühlswelt zueinander ein wenig, aber wenn es euch nur um sex ging ist doch nichts schlimmes dran. ruf sie an und lasst eure Freundschaft am geschehenem wachsen. ihr seit doch erwachsen... . *:)

gLhrost4boxy


Wir haben jetzt bei WhatsApp miteinander geschrieben, aber mehr so "Wie geht es dir, ist alles ok, wollen wir uns demnächst mal treffen..." Sie schien nicht sauer zu sein, eigentlich ganz normal, aber wirklich DARÜBER geredet haben wir jetzt nicht. Das Problem ist jetzt dass ich echt gerne noch mal mit ihr schlafen würde. Ich habe zu sowas aber auch eine lockerere Einstellung (also Sex gegenüber) und mir ist schon mal eine Freundschaft deswegen kaputt gegangen, deshalb habe ich Angst es zu vermasseln.

N>okwoond"exr


Whatsapp ??? Warum solltet ihr soeas intimes darüber besprechen? Triff Dich mit ihr und rede/schlafe mit ihr!

g0ho*stbxoy


Wir reden immer über WhatsApp. ^^ Telefonieren mag ich nicht. Wir haben ja jetzt auch nicht darüber geredet, das machen wir dann wenn wir uns sehen. Aber ich weiß auch nicht was ich ihr dann sagen soll.

EBhemaliger Nu)tzmer t(#1480x50)


Aber ich weiß auch nicht was ich ihr dann sagen soll.

Wie wärs, wenn du ihr genau das sagst, was du uns hier geschrieben hast? Sei doch einfach ehrlich...sag dass es dir gefallen hat, dass du aber Sorge hast, dass das etwas zwischen euch kaputt gemacht hat oder machen könnte und du sie als Freundin nicht verlieren willst...

Wenn du dir mehr mit ihr vorstellen kannst, dann sag es ihr...

Nicht offen drüber reden macht am Ende meist mehr kaputt als ein ehrliches Gespräch, bei dem die Fakten auf den Tisch gepackt werden! ;-)

rdalf1>00x64


Du mußt vorallem auch für dich überlegen ob es "nur" Sex war oder ob du mehr für sie empfindest. Dann rede mit ihr drüber, frag sie was es für sie war, wenn ihr euch darüber totschweigt geht vielleicht eure Freundschaft kaputt!!! Oder aber auch eine große Liebe?!?!?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH