» »

Thai-Massage

DHespe+ratex01


Vielleicht darf ich es auch versuchen...

Etliche Männer, die bei eiber Thaimassage mit Happyend waren, jammern anschliessend hier rum, weil sie Angst vor HIV haben. So einfach.

B:ambxiene


... und hinterher auf keinen Fall im HIV-Forum rumwinseln. %-|

ich hab auch verstanden und mir mein Teil gedacht. ;-D

Um die Pointe eines Witzes zu verstehen, braucht man eben eine gewisse Vorbildung. Sprich, man sollte für obige Aussage zumindest im Forum "belesen" sein, sonst kann man an entsprechenden Stellen halt einfach nicht schmunzeln.

Ich wollte meinem Sohn ne Thai-massage zum Geburtstag schenken. Als ich dann aber rausfand, was sich Heutzutage alles unter diesem Begriff "buchen" läßt, bekommt er lediglich seinen Reflexzonen und seinen Kopf massiert. :=o

Lsemmi:ng50x0


Um die Pointe eines Witzes zu verstehen, braucht man eben eine gewisse Vorbildung. Sprich, man sollte für obige Aussage zumindest im Forum "belesen" sein...

Ich finde nicht, dass Witze dem Thema angemessen sind, deshalb habe ich auch nicht mit welchen gerechnet. Und Fehlinformationen bezüglich HIV zu verbreiten, egal aus welchen Motiven heraus, finde auch völlig daneben. Tut mir Leid...

SbtuhmlbCein


Und Fehlinformationen bezüglich HIV zu verbreiten...

Was ich ja auch nicht getan habe. Meine Güte... :|N

L=emmi;ng50E0


@ Stuhlbein

Auch wenn das jetzt vielleicht nervig sein mag... Wenn Du hierauf:

Du musst einfach eine Massage mit "Happy End" buchen.....

damit antwortest:

... und hinterher auf keinen Fall im HIV-Forum rumwinseln. %-|

dann suggeriert das, dass man sich durch eine Massage, egal welche Körperteile da auch immer massiert werden, mit HIV anstecken kann. Ich bat um Aufklärung, die erfolgte allerdings nicht wirklich, weil der Hinweis auf ein Forum nach dem man erst mal suchen müsste, keine Aufklärung ist. Sollte man das dann einfach so stehen lassen, dann ist das Verbreitung von Fehlinformation, ob dir das nun passt oder nicht.

Es ist ja noch nicht einmal klar, was Du mit HIV-Forum meinst, denn nach den Beiträgen von Desperate01 und Bambiene, gehe ich davon aus, dass es einfach ein Faden hier in diesem Forum ist. Wenn jemand diesen Faden zufällig gelesen hat, dann weiß er/sie das, aber das darf man nicht voraussetzen. Wenn ich HIV-Forum lese, dann gehe ich davon aus, dass es ein eigenständiges Forum zum Thema HIV ist, denn so steht es schließlich da.

SSta@lfyr


Der regelmäßige med1-Nutzer hat das auf Anhieb verstanden. Es gibt hier ein HIV-Unterforum, und dort sind überproportional viele männliche Nutzer aktiv, die zuvor eine sexuelle Dienstleistung in Anspruch genommen haben und dann beim ersten Kratzen im Hals Panik schieben. So weit, so einfach. Dass man sich von einer Massage nicht mit HIV infizieren kann sollte ja wohl jedem hier klar sein. :-|

Im Übrigen gibt es in jeder Stadt "seriöse" Thaimassage ohne Sex-Hintergrund (manchmal wird da auch schon gezielt von den Salons darauf hingewiesen, weil die da nämlich auch laufend Anfragen von Leuten kriegen, die es eher sexuell ausgerichtet wollen). Und wie gp56 schon sagte, dabei ist man bekleidet und hat Schmerzen. ;-D

L;emminVg50x0


Dass man sich von einer Massage nicht mit HIV infizieren kann sollte ja wohl jedem hier klar sein. :-|

Wenn das so wäre, dann würde ja an anderer Stelle niemand rumjammern. Wir sollten nicht mehr Wissen voraussetzen als tatsächlich vorhanden ist. Mir ist das alles vollkommen klar, aber ich denke an die, die zufällig in den Faden reinzappen, von wo aus auch immer, und dann durch solch leichtfertig dahingesagte Sätze verunsichert werden, und deshalb bat ich um Aufklärung. Ich weiß auch gar nicht, was an der so schwierig ist.

Von mir aus brauchen wir auch nicht endlos an diesem Missverständnis "weiterarbeiten". Allerdings werde ich immer wieder meinen Standpunkt deutlich machen, wenn ich das für nötig halte.

Liebe Grüße

BPambiPexne


[[http://www.med1.de/Forum/HIV/687991/21010717/]]

das wäre zB so ein HIV-Jammer-Faden.

@ Lemming

bitte entschuldige, aber ein schadenfrohes Grinsen kann ich mir bei Typen die sich solche Aktionen leisten und danach panisch herumjammern einfach nicht verkneifen. Mein Mitgefühl hält sich da seeeeehr stark in Grenzen! Im Gegenteil. Ich finde solche Dummheit und Fremdgehen sollten zumindest mit einem schlechten Gewissen bestraft werden.

DXesp[eraxte01


:)= ]:D

uahu2


@ topic

Vor Jahren hat hier mal ein user berichtet, er wäre bei einer grundsätzlich medizinischen Thaimassage gewesen; sie hätte ihn dann aber nach dem sogenannten happy end gefragt und er hätte das auf seinen Wunsch hin auch bekommen.

Ich selber habe zwar weder solche noch solche Erfahrungen vorzuweisen, aber ich halte es schon für glaubhaft, dass einige wenn auch wenige der Thai- Masseusen sowohl richtig massieren (können) als auch eine Handentspannung mit anbieten.

D8er{ klei2ne Prixnz


"Herumwinseln" ist genau das richtige Wort.

avnd6ers_alFs_a_ndexre


Ich hatte mal eine Thai-Massage probiert. Da gab es erst ein Gespräch zu dritt, der deutlich ältere deutsche Ehemann der asiatischen Masseuse war dabei.

Dann zog ich mich aus, ausgenommen Unterhose und wieder an mit einer dünnen Jacke und Hose vom Massage-Studio.

Durch Jacke und Hose wurde ich dann gedrückt. Keine Ahnung, wie Thai-Massage sein muss, aber Entspannung war das nicht. Hab das nie wieder probiert.

Es scheint gar keine Regeln zu geben, was denn Thai-Massage sei.

avnde;rms_al7s_andeSrxe


Ich hatte mal eine Thai-Massage probiert. Da gab es erst ein Gespräch zu dritt, der deutlich ältere deutsche Ehemann der asiatischen Masseuse war dabei.

Dann zog ich mich aus, ausgenommen Unterhose und wieder an mit einer dünnen Jacke und Hose vom Massage-Studio.

Durch Jacke und Hose wurde ich dann gedrückt. Keine Ahnung, wie Thai-Massage sein muss, aber Entspannung war das nicht. Hab das nie wieder probiert.

Es scheint gar keine Regeln zu geben, was denn Thai-Massage sei.

Wird aber wohl hauptsächlich sexuell verstanden, läuft hier ja auch unter Sexualität.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH