» »

Swinger-/Pärchenclub

DBuf*tk3xrz3


Schön beschrieben, kann ich nur so bestätigen. Ich glaube wir waren beide beim ersten Mal sehr überrascht, wie leicht und selbstvertändlich alles war. Das langsame Herantasten untereinander kann ich auch bestätigen. Viele Dinge ergeben sich wie von selbst x:) . Solange man seine Grenzen kennt und niemand macht was er nicht möchte, kann es eine wahnsinnige Bereicherung sein. Klar gibt es auch mal Abende, an denen es wenige passende Mitspieler gibt, aber das ist dann so. Wir können auch nur uns genießen, wobei wir schon mit der klaren Absicht hingehen, um andere mit einzubeziehen. ]:D

Und dass die Zeit vergeht wie im Flug ist auch mehr als wahr. Wir waren nicht nur einmal überrascht, wieviel Zeit nach einer Session vergangen war. |-o

Im Gro waren aber immer viele tolle Menschen da, Kontakte lassen sich, wenn gewollt, auch schnell knüpfen und zumindest für uns spielte das Alter z.B. überhaupt keine Rolle. Allein Sympathie bestimmt, was passiert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH