» »

künstliches Sperma

l{ala+Tina hat die Diskussion gestartet


Ich brauch für ein ü18 Gesellschaftsspiel "künstliches Sperma". Kann mir jemand ein Rezept für eine Flüssigkeit geben die möglichst echt nach Sperma aussieht? Der Geschmack ist relativ egal Hauptsache sie ist genießbar. Also kein Tapetenleim oder so etwas. Ich weiß, dass bei Pornos oft damit gearbeitet wird, konnte aber bisher keine Tipps finden. Danke!

Antworten
EMhemaeligerN Nut#zer ((n#531x921)


Ich weiß jetzt nichts Genaues. In Berichten über Porno-Drehs wird erzählt, daß manchmal ein Spermaersatz aus Eiweiß, Dosenmilch und etwas Zucker benutzt wird.

amfrxi


In irnk einem alten Playboy war mal zu lesen, dass man Speisestärke und Wasser nehmen kann. Mit dem Mischungsverhältnis musst du mal ein bisschen probieren, die Stärke setzt sich nach einiger Zeit unten im Gefäß ab, wenn es einfach nur verrührt wird.

Wenn du die Mischung in kochendes Wasser einrührst, wird die Konsistenz schleimig und von der Farbe her passt es auch. Geschmack ist neutral und komplett unschädlich für die Gesundheit (fast wie Sperma, grins).

Pmlattsfuss


Also wenn du farblose oder weiße Flüssigseife in ein Kondom mit Wasser machst, sieht das total echt aus. Das zieht sogar Fäden.

Was hast du denn vor?

l0al^aTxina


Das hört sich alles sehr vielversprechend an, ich mache mich gleich an die Arbeit. ;-D

T1herap1euxt01


Warum keine echtes Sperma?

lha>leaTixna


Weil davon zu wenig vorhanden ist...

P;lattf5uss


@ lalaTina

Geh sammeln :-)

bXud l7ight


Und warum nicht einfach Gleitgel? :=o Bei Bedarf, einfach mit Mineralwasser oder Milch tunen? Und wenn's mehr, aber nicht teuer sein soll, bietet sich medizinisches Gleitgel in entsprechender Losgröße (z.B. 500 ml) an! :)z

wiettexr6


Weiss ja nicht ob das allgemein gültig ist, aber wenn ich eine Tube gezuckerte Kondensmilch auspresse, sieht das Ergebnis exakt wie mein Sperma aus. Nur kommt viel mehr aus der Tube, und der Geschmack ist eher zu süss.

D(antxe


Der Klassiker ist Eischnee mit Dosenmilch......

M'onja.Moxna


Wofür zum Henker braucht man große Mengen davon für ein "Gesellschaftsspiel"?

Ich komm mir auf einmal so unerfahren vor ;-)

Und es sieht ja auch so aus, als hätte jeder hier schonmal sowas hergestellt, also benötigt.

;-D

b'ud l.ight


Ich komm mir auf einmal so unerfahren vor

:)^

Und womit?

a5fri


Mit Recht!

Keine Angst, Mona.Mona, auch mir erschließt sich der Hintergrund nicht, obwohl ich eine hinreichend verdorbene Phantasie mein eigen nenne. Vielleicht erfahren wir ja noch Sinn und Ablauf des "Gesellschaftspiels".

Palatt>fus?s


@ afri

Vielleicht erfahren wir ja noch Sinn und Ablauf des "Gesellschaftspiels".

Das interessiert mich auch brennend.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH