» »

Multiple Orgasmen beim Mann

t_hog


Kann man eigentlich einen richtigen multiplen orgasmus durch pc-muskel training vergleichen mit einem orgasmus mit ejakulation und einer sekunde nach diesem orgasmus ein weiterer orgasmus?

So ist das nämlich bei mir machbar, allerdings ist der zweite orgasmus nicht intensiver, sondern einfach nur 2 orgasmen mit einer unterbrechung von einer sekunde hintereinander.

t.hoxg


kann mir keiner sagen wie das nun im vergleich zwischen einem multiplen orgasmus durch pc muskel traning und weiteren orgasmen nach einem orgasmus mit ejakulation aussieht, die allerdings nur eine sekunde später folgen, also auch wie wellenbewegungen?

W-L700x1


kann mir keiner sagen wie das nun im vergleich zwischen einem multiplen orgasmus durch pc muskel traning und weiteren orgasmen nach einem orgasmus mit ejakulation aussieht, die allerdings nur eine sekunde später folgen, also auch wie wellenbewegungen?

thog

ICH kann dir nur sagen, dass MIR das völlig am Arsch vorbei geht :=o.

Ob multipel, folikel oder sonstwas, wenn´s kommt, dann kommt´s. Nach einer angemessenen Wartezeit, in der FRAU natürlich weiter beschäftigt wird, geht es immer weiter. Bis eben beide fertig sind. Und ich meine : richtig fertig. ]:D

t8hog


mich würde das aber schon interessieren wie mein orgasmus im vergleich zu einem trockenen aussieht. immerhin heißt multipel ja das ein orgasmus nach dem anderen kommt, ohne dabei zu ejakulieren. ich habe jedoch auch einen orgasmus nach dem anderen (maximal eine sekunde pause dazwischen) ejakuliere aber dabei. das ganze geschieht jedoch mehr oder weniger unbewusst. davon habe ich jedoch bisher nie etwas gelesen, es ging immer nur um trockene multiple orgasmen beim mann.

mein pc muskel ist jedoch anscheinend trainiert, immerhin kann ich auf der toilette beliebig anhalten.

emhrlicxhER


Ein Orgasmus soll mich befriedigen, verdammt noch mal! Für mich ist ein Orgasmus vor allem schön, wenn er (gerade eben) vorbei ist. Dieses Gefühl darf dann gern eine Zeit nachklingen.

Dladiz19x88


Der Knilch,

die Frgae ist ob trockene Orgasmen gesund sind? Ich hab darüber zwar nie was gelesen aber kann mir irgendwie nicht vorstellen dass es natürlich ist.

Menschen lernen viele Sachen mit ihren Muskeln umzugehen, aber obs gesund ist...? Naja... Multiple Orgasmen sind möglich, ist mir bisher aber nur einmal passiert dass er nicht sofort schlaff wurde, das muss man irgendwie mit sich selber klären...

tWhTog


Sehe ich das jetzt eigentlich richtig das wenn man das sperma zurückhält es erst komplett nach dem ganzen orgasmus kommt und man so weiter machen kann?

doch wie ist dann bei mir? ich bekomme den orgasmus, das sperma kommt ganz normal dabei oder halt 1 oder 2 sekunden danach und ich kann sofort weitere orgasmen haben mit einer unterbrechung von einer sekunde, also wie orgasmuswellen. dabei ist jedoch wie gesagt auch mein pc muskel trainiert, immerhin kann ich auf der toilette problemlos jederzeit stoppen und kann während der errektion ihn auch anheben wenn ich auf dem rücken liege. eventuell spanne ich ihn also auch während des orgasmus an, jedoch kommt das sperma, aber ich kann sofort weiter machen.

was ist das für eine methode? danke für eure antworten.

AYndifrxeak


Mehrfachorgasmen mit Ejakulation sind beim Mann durchaus möglich, wobei beim zweiten schon recht wenig und beim dritten fast gar nichts mehr kommt. Ob die aber so schön sind wie der erste, weiß ich nicht.

Mit dem PC-Muskel kann man aber die Intensität beeinflussen. Wenn Du sofort weiter machen kannst, ist das klasse. Ich kann nicht, meine Eichel ist dann so überempfindlich, dass ich sie kaum berühren kann.

Gruß Andi

t#houg


Danke für die Antwort, es stimmt, am ende kommt natürlich immer weniger ejakulat und diese sind nicht mehr so intensiv. aber es ist nicht nur das weitermachen an sich, durch die ganz kurzen abstände wird es eher ein riesiger orgasmus von über einer minute mit mehreren "unterorgasmen", da ich ja nichts neu aufbauen muss. es sind nicht mehrere völlig neue orgasmen, sondern eher orgasmus wellen/schübe.

kann es denn sein das ich durch unbewusstes anspannen des pc muskels den orgasmus so lange halten kann und in schübe aufteile obwohl ich erst sofort ejakuliere?

t5hoxg


Weiß keiner wie das bei mir nun funktioniert? :(

t.hvoxg


Nochmal eine frage: ich schrieb ja bereits das bei mir der pc muskel schon von natur aus sehr gut ausgeprägt zu sein scheint, mache ich das aber richtig um weiterzutrainieren, wenn er auch bei dem anspannen des muskels im schlaffen zustand zuckt?

HpomeSr996


ich hab auch mal ne Frage zu diesem Thema, und zwar glaube ich dass ich etwas falsch mache :

Also ich taste mich langsam an den "Point of no return" an. Das dauert meistens etwa 40 min.

Wenns dann soweit ist, spanne ich den PC-Muskel an und habe absolut keine Probleme ihn auch lang genug

anzuspannen um einen trockenen Orgasmus zu haben.

Jetzt kommt jedoch mein Problem. Ich habe einen trockenen Orgasmus, und währenddessen erschlafft mein

Penis wie bei einem normalen Orgasmus. Wenn ich mich nun anstrenge hab ich in etwa 1-2 minuten wieder eine

Errektion, aber das sollte ja nicht sein oder ?

wäre über einen Rat dankbar :)

Hlomer39x96


weiß wohl keiner einen Rat oder ? ^^

lpit8tleBpervxi


@ Homer996

Ich habe den Verdacht, dass Du etwas zu spät und/oder zu wenig abklemmst, und somit zwar keine sichtbare Ejakulation stattfindet, aber dennoch schon begonnen hat. Für mich klingt das so, wie wenn Du die beiden Phasen Orgasmus und Ejakulation noch nicht genau trennen kannst, und deswegen etwas zu spät abklemmst.

HlomeXr99x6


hi, danke für die antwort erstmal.

mittlerweile hats schon paar mal geklappt, aber nicht jedes mal.

die Ejakulation unterteilt sich ja in Ausschüttungs und Auspritzungsphase, d.h. in der ersten wird das Sperma aus dem

Hoden geholt, in der zweiten ausgespritzt.

Muss ich schon während der Ausschüttungsphase abklemmen ?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH