» »

Multiple Orgasmen beim Mann

AXndeifrexak


Ich habe aber gehört, dass es Männer geben soll, die mehrmals kommen können, also bei denen der Penis nicht nach dem erstenmal abschlafft. Wie schaffen die das

Ja, das gibt es. Manche Männer können so einige Orgasmen hintereinander haben. Dabei gibt es auch Hilfsmittel, um nach dem ersten Orgasmus weitermachen zu können. Manche Männer stimulieren sich mit einem Vibrationsei im Enddarm, der gegen die Prostata drückt und somit eine besondere Stimulation auslöst. Es ist aber auch mit Willenskraft möglich, schon nach kurzer Zeit (einige Sekunden bis eine Minute) weiterzumachen, wie von afri beschrieben. Einige Zeit nach dem Orgasmus ist die Eichel nicht mehr überempfindlich, dann kann es weitergehen. Kommt der Mann in der Frau, kann er seinen Penis ruhen lassen und bevor er seine Erektion verliert, sanft weiter machen. Reicht dies nicht aus, kann die Frau mit einem Vibrator, den sie sich anal einführt, nachhelfen, indem sie die Spitze des Vibrators gegen die Eichel des Penis drückt. Natürlich kann auch der Mann ein Hilfsmittel nehmen, um sich damit zu stimulieren. Viele Männer brauchen beim zweiten Mal sehr viel länger bis zum Orgasmus, falls sie ihn überhaupt erreichen. So aber können sie der Frau längeres Vergnügen gönnen.

Es gibt auch noch andere Varianten, wie z.B. der Mann unterbricht so kurz vor dem Orgasmus, dass schon ein Schuss kommt. Meistens reicht das aus, um den nächsten Orgasmus erst viel später zu erlangen.

Weiteres zum multiplen Orgasmus mit Ejakulation per PM.

R}ouQdaRunxneR


Bei meinem Partner wechseln wir nach dem ersten nassen das Kondom und nach dem zweiten wirds manchmal komplizierter da darf ich auch kurz mit Mund oder Hand nachhelfen. Aber ihn ein drittes mal richtig kommen zu lassen fällt schon schwerer und da wir wenn wir uns sehen es mehrmals täglich machen ist die sache mit dem zweiten mal auch nicht immer drin x:) aber spielen darf ich dennoch an ihm und mir ;-D |-o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH