» »

Sind bei euch Männern die Hoden beim Sex angezogen oder locker?

jVeDssix08 hat die Diskussion gestartet


Ich steh persönlich total drauf wenn die Hoden beim Sex locker und tief baumeln und dann

je nach Stellung die Hoden gegen meinen Kitzler oder meine Muschi klatschen. Das gibt mir

noch mal nen extra Kick.

Bei meinen bisherigen Freunden warn die Hoden beim Sex eigentlich immer entspannt und haben gebaumelt

nur ganz kurz bevor sie gekommen sind haben sie sich dann zusammen gezogen.

Bei meinem Freund ist es aber so dass die Hoden beim Sex die ganze Zeit total angezogen sind also da ist

dann leider nichts zum baumeln was ich sehr schade finde. Ich würde seine Hoden auch gern öfters mal in den

Mund nehmen besonders wenn ich ihn oral befriedige aber wie gesagt geht es kaum weil die Hoden eigentlich

sofort bei der Erregung direkt voll angezogen sind.

Woran liegt das? Kann der Mann das irgendwie beeinflussen? Ich finds einfach schade weil ich echt voll drauf

stehe wenn die Hoden tief hängen und richtig klatschen beim Sex.

Antworten
K~antenmec"hanixker


Hallo katiluv, das ist von Mann zu Mann unterschiedlich, wie du selbst festgestellt hast. Vermutlich hängt das vom Wetter oder der Mondphase ab, oder vom Zyklus.

fcoss`yx26


Kann der Mann das irgendwie beeinflussen?

nööööööööööööö - musste mit Leben - er ja auch ;-)

G8rautxon


Hallo katiluv

Warum katiluv?

Sie heißt doch jessi08.

Sind bei euch Männern die Hoden beim Sex angezogen

Nein, immer nackt. ;-)

Aber Spaß beiseite:

Woran liegt das?

Daran, daß nicht alle Menschen gleich sind.

Manche Männer haben ganz allgemein einen größeren und somit auch mehr hängenden Hodensack, manche eben einen kleineren und daher auch etwas eng anliegenderen.

Ältere Männer haben meist einen eher längeren Hodensack (böse Zungen sprechen daher auch von Eiern aus Bodenhaltung ;-D ), also entweder mußt du warten, bis das bei deinem Partner so ist oder du suchst jetzt schon gezielt nach älteren Männern. ;-)

Ein anderer Faktor ist aber auch die Temperatur.

Daher der eher ernst gemeinte Rat:

Achtet darauf, daß es immer schön warm ist beim Sex oder duscht vorher gemeinsam etwas wärmer, dann ist auch der Hodensack mehr ausgedehnt und eher hängend.

pzaule_Apop


Vielleicht ein bisschen mehr heizen? Bei höherer Temperatur hängen sie bei mir tiefer.

jwe;s~six08


also an der temperatur liegts nicht bei uns ist es war. kanns sein dass das dran liegt wie entspannt der mann ist?

bei ihm sind die hoden total selten mal tief hängend. ":/

T)heKory of Ldeadxman


Hat einfach mit seiner Anatomie zu tun.

meine "baumeln" beim Sex auch und ziehen dich kurz vor dem Ende zusammen.

Ich mag es auch^^

L[amPxe


Ich denke, daß es mit der Erregung zu tun hat. Je erregter der Mann ist und je näher der Orgasmus rückt, desto dicker werden die Hoden und um so enger werden sie an den Körper gezogen.

Beeinflussen kann "Mann" es nicht.

Aber offensichtlich gibt es auch individuelle Unterschiede, und bei manchen Männern funktioniert dieser Anhebungsreflex nicht so stark ... Da aber "Schläge" auf die Hoden sehr schmerzhaft sind, ist es so möglicherweise auch für den Mann angenehmer?!

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: sie liegen "in Aktion" eng an und ich mag es, wenn sie sanft gestreichelt (und mehr) werden :-q

Geeorge75x5


...hab noch nie besonders drauf geachtet. Aber jetzt bei der Fragestellung von jessi08 fällt mir ein, daß ich es beim Doggy

schon gesehen habe, daß die Dinger ganz schön am schaukeln waren, was also als hängend bezeichnet werden kann.

f.ossy<26


als hängend bezeichnet werden kann.

;-D Wer lang hat läßt lang hängen ;-D

EQhemaligeRr NuVtz4er (#43i824x5)


Dass sich der Hodensack bei Erregung zusammenzieht ist normal. Bei manchem mehr, bei manchem weniger.

Von selber wird sich das kaum ändern, aber wenn man gefühlvoll Hand anlegt, ist da mit etwas Geduld schon

was zu machen. Leider ist es müßig, dies hier näher auszuführen, weil der Admin diesbezügliche Ausführungen

wegen "gesundheitlicher Bedenken" bisher stets gelöscht hat. Schade eigentlich. ;-D

f"oss/yx26


Dein Hinweis…….

wenn man gefühlvoll Hand anlegt

…widerspricht aber dem "Wunsch" der TE…….

gegen meinen Kitzler oder meine Muschi klatschen

…….was eher nach "WILDEM SEX" klingt…. ;-D ;-)

EXhemalniger NWutzer ~(#4"38x245)


Man muss den Sack eben lange genug gefühlvoll Dehnen, dann klatscht er auch irgendwann...

So meinte ich das. Hilfsmittel und Spielzeug gibt es außerdem genug auf dem Markt. ;-D :=o

Eohemali3ger ENutzer e(#43824^5x)


(Beitrag gelöscht, medizinisch bedenklich)

T@OF5U


Das ist von Mann zu Mann, wie Du ja schon sagst unterschiedlich. Mann kann das leider nicht beeinflussen :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH