» »

Machen Kondome nen Unterschied beim Gefühl bei Dildos?

kBlPujxj hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ist es möglich dass Dildos sich nicht so gut anfühlen wenn man sie mit nem Kondom

benutzt oder ist es eigentlich vom Gefühl her egal?

Ich frag weil ich nen Dildo zur analen Stimulation benutzt habe mit Kondom und irgendwie

hat sich das echt nicht besonders angefühlt. Ich hatte viel mehr erwartet.

Man kommt schneller zum Orgasmus wenn man nen Dildo hinten drin hat aber das ist der

einzige Unterschied. Der Dildo selbst fühlt sich wenn er einfach nur drin ist oder wenn man ihn

rein und raus bewegt echt nicht toll an. Ich bin echt enttäuscht weil ich schon so viel gelesen

hab von wegen anale Orgasmen bei Männern und Prostatastimulation. Wieso funzt das bei mir

nicht? :-(

Antworten
T;heorby of& deadmNan


Warum nutzt du überhaupt ein Kondom dabei?

i-xcxhxdyxox.cxh


ja, es wird immer als Empfehlung angegeben, aber mit den heut kontrollierten Inhaltstoffen, kann man den aber auch weglassen, denke ich. Ein Autositz braucht ja auch bei vielen ab Neuwagen immer eine Schonbezug...

k~luxjj


Einfach aus Hygiene.

Ich glaub mit Kondom fühlt es sich aber weniger gut an.

TmheoTry ofX deaxdman


Wenn man den Dildo nach dem Benutzen ordentlich reinigt, kann man ganz gut auf das Kondom verzichten.

jYul4yanbi


Also ich glaube das Kondom ist nicht das Problem. Es braucht manchmal ein bisschen Geduld, Übung und Gefühl, bis man da den richtigen Punkt findet. Ob du die Prostata triffst oder nicht ist keine Frage des Kondoms. Das verändert ja Form und Beschaffenheit des Dildos nicht, macht ihn höchstens gleichtfreudiger (ist meine Erfahrung).

Vielleicht ist einfach die Form für dich nicht angenehm, oder du hast den richtigen Winkel noch nicht gefunden.

jIulycanbi


gleichtfreudiger

gleitfreudiger soll es heißen. ;-D

k&lu;jxj


Ohne Kondom mag ich nicht das ist mir zu unhygienisch.

Habt ihr denn Erfahrungen mit Kondom und ohne? Fühlt sich son Silikon Dildo mit Kondom anders an als ohne?

j4uly1axnbi


Finde ich nicht. Ich nehme auch gerne Kondome dafür. :)z

E,hemal_iger GNuStzer (>#438245x)


Jeder Mensch hat unterschiedlich ausgeprägte erogene Zonen. Vielleicht ist dein Anus eben nicht sonderlich empfindsam, da hilft der beste Dildo nichts.

Man kommt schneller zum Orgasmus wenn man nen Dildo hinten drin hat aber das ist der

einzige Unterschied. Der Dildo selbst fühlt sich wenn er einfach nur drin ist oder wenn man ihn

rein und raus bewegt echt nicht toll an.

Einen "kleinen" Unterschied scheint es ja dann doch zu machen. Vielleicht musst du nur noch etwas üben.

Mit oder ohne Kondom dürfte dabei wenig Unterschied machen.

iVxbcx2hxd"xoxcxxh


Silikonsachen riechen halt egal wie gern nach, schwieriger geruchsneutral zu reinigen als normale aus porendichtem Kunststoff. Dafür sollte man sowieso a ein ToySterile spray oder ähnliches haben und oder b was ganz gut ist Geschirrspülmittel mit Enzymbasis, hautfreundlich....

Bei Plastik etc langt seife

Mtatze(G


Hygiene bei anal? Du streckts dir die Dildos in deinen Allerwertesten, der beherbergt mehr Keime und Bakterien, als es je ein "nakter" Dildo haben kann. Also wenn ein Kondom, dann um den armen Dildo zu schützen. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH