» »

Peinliche Probleme beim Duschen in der Öffentlichkeit :'(

w8ti3dr hat die Diskussion gestartet


Hey Leute, habe leider ein "großes" Problem wenn ich in der Öffentlichkeit duschen will.

Auf der einen Seite bin ich mir bewusst , dass es natürlich die beste Lösung ist nach dem Sport oder dem Schwimmen etc. zu duschen (am besten nackt) . Nun kommt aber das Problem, einige duschen dort ohne Hose und einige halt mit Hose.

Mein Problem ist es nun, das immer wenn ich versuchen will mich nackt zu duschen, sich halt etwas bei mir regt. Eigentlich sollte das ja nicht schlimm sein, aber wenn (kommt selten vor) ein anderer eine Latte hat, wird gleich gesagt "du schwuchtel, ...". Und davor habe ich halt Angst.

Nun aber meine eugentliche Frage, gibt es irgendwin Training, womit man das vermeiden kann das sich da halt etwas regt?

Vielen DAnk für eure Antworten

Antworten
tDhp^lay6ert


Hallo, ich glaube die beste Methode ist einfach üben,üben,üben

Mur. JFor8esk=ixn


Es gibt kein spezielles Traing. Du wirst aber merken, dass die Erregung mit der Zeit weniger wird.

Solange antwortest Du: Ich bin leider nicht schwul, mach Dir keine Hoffnungen.

;-)

ytesse]sne>eLe


Kalt duschen? Nein quatsch. Angriff nach vorne, wie Foreskin sagt. Gute idee.

LcaufIgenxie


Das ist mal was Neues :-o . Erstmal Druck ablassen und dann in der Öffentlichkeit duschen ;-D

L,amxPe


Hallo, ich glaube die beste Methode ist einfach üben,üben,üben

Etwas anderes kann ich nach jahrelanger Erfahrung auch nicht sagen!

Kenne das Problem seit dem Schwimmunterricht in der Schule - und habe mich auch immer gefragt, ob man dagegen etwas tun kann oder wie es die anderen schaffen, ihren Schwanz besser zu kontrollieren.

Bisher konnte mir noch keiner das Geheimnis verraten :-(

Manche sind halt leicht erregbar, andere weniger leicht.

Hab' mich nach und nach immer öfter getraut, einfach nackt zu duschen, am FKK-Strand geübt usw.

Meistens klappt es jetzt ganz gut, zumindest so, daß "er" nur halbsteif wird (was man auch bei anderen beobachten kann), aber hin und wieder passiert es immer noch 8-)

Wünsche viel Erfolg und eine gehörige Portion Selbstbewußtsein nach dem Motto: "besser es regt sich was, als es ist komplett "tote Hose" ;-)

Gruß!

weti~dr


Also um zu üben einfach immer nackt duschen ?

Mir. 3ForPeskifn


Ja genau!

H|eile/rin1x984


Bei halbsteif könnst ja sagen, gehört so ]:D der Neid wird dir gewiss sein ;-D

wwtidxr


Aber wenn och ja schon weiß das sich eh was regt traue ich mich irgendwie nicht

außerdem ist das doch peinlich wenn sich dann etwas regt oder?

KNantlenTmeFchCan0ikegr


Hast du das zuhause auch? Ich verstehe nicht, was erregend daran ist, mit anderen (fremden) zu duschen. Das Duschen dient der Körperhygiene, und nichts anderem. Es sei denn, meine Frau ist dabei. Notfalls drehe dich mit deinem Puller in Richtung Wand, dann siehst du nichts, und andere können dich nicht sehen. Oder machst es weiterhin mit Hose.

MNr. FForResxkin


außerdem ist das doch peinlich wenn sich dann etwas regt oder?

Nein!

Man braucht sich seines Körpers nicht zu schämen.

Eine Erektion ist eine nicht steuerbare Körperfunktion, Du machst das ja nicht absichtlich.

LYamPxe


Ich verstehe nicht, was erregend daran ist, mit anderen (fremden) zu duschen.

Dann kann man dir nicht helfen. Es wäre schön, wenn es so einfach wäre ...

Es kann einem peinlich sein, dass andere einen nackt sehen ...

Es kann sein, dass man (latent?) schwul oder bi ist und es einen erregt, andere Männer nackt zu sehen ...

Es kann sein, dass man einfach leicht erregbar ist ... zB das Anprobieren einer Hose oder der Kauf von Unterhosen kann bei manchen Menschen schon eine Reaktion auslösen (Erektion) ...

Wer damit kein Problem hat, kann es eben nicht verstehen.

Aber andererseits gibt's viele, die selbst dann nicht erregt sind, wenn sie es sich wünschen. Da ist die andere Variante (schnell erregt zu sein) doch deutlich vorteilhafter! ]:D

tXhplaxyert


@ Lam Pe:

ich glaube nicht, dass man immer gleich schwul ist, wenn man mal eine Erektion bekommt im Schwimmbad.

Aber im Allgemeinen glaube ich nicht, dass es eine Einheitslösung gibt.

Ich hatte auch Probleme mit dem Problem, bei mir hat es sich aber langsam gelegt, es passiert halt immer seltender, also gräm dich nicht, irgendwann ist das Problem dann auch weg :-D

L$aImxPe


@ thplayert

ich glaube nicht, dass man immer gleich schwul ist, wenn man mal eine Erektion bekommt im Schwimmbad.

Wo habe ich das geschrieben?

Ich habe das nur als eine Möglichkeit angenommen.

Ansonsten glaube ich auch, daß sich das Problem mit der Zeit verlieren kann

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH