» »

Analsex ist im Mainstream angekommmen?

Hpeiljeri#n198x4


Na das wär doch was für ein Datingprofil ;-D

-)vietwnamesxin-


Versaut ist ein grosses Wort..das zu definieren ist gar nicht so einfach ;-). Da hat jeder eine andere Definition von.

H1eileriXn}1984


das kann nur ein Mann geschrieben haben, der sich nicht fragen traut ]:D und da gibt's einige :=o für manche ist Oralsex schon was vom andern Stern ;-D

BDambixenxe


[...]

Es kann sich nur um ein Skript für eine Satiresendung handeln. In den Händen von Gerburg Jahnke, Miria Boes oder vieleicht Ingo Appelt ]:D kann obiger Text bestimmt für Lacher sorgen! :-X

(Gleiches Vollzitat wie im Eingangsbeitrag durch die Moderation gelöscht)

Filohi2F0x07


Immer wieder werden wir Männer mit solch einer Einstellung über einen Kamm geschoren.

Ich finde das Anal zwar was schönes sein kann, aber nur dann wenn es beide wollen, und nicht erzwungen wird. :(v :(v

Die Typen die so denken sind es nicht Wert eine Frau zu bekommen. :(v {:( :(v

Das ist ein Krankes DENKEN

lQarg#e9x8


Finde es sehr schön auch beide Löcher intensiv mit fingern und auch Zunge zu verwöhnen

G5ra"uSton


Stimmt ihr zu? Müssen Frauen offener für anal sein um ihren Marktwert hochzuhalten?

Also ich halte das für einen ausgemachten Blödsinn und kann mir gar nicht vorstellen, daß sowas ernst gemeint sein kann.

Und nicht nur deswegen, weil ich selbst überhaupt nicht auf anal stehe bzw. mir das nichts abgibt.

Allein schon die Aussage, man müsse auch gegen seinen Willen bereit sein, irgendwelche Sexualpraktiken auszuüben, um weiterhin "auf dem Markt interessant" zu bleiben, ist schon sehr menschenverachtend. :(v

Wer einen anderen Menschen als Partner/in ablehnt, nur weil er/sie nicht auf anal steht, dem geht es ja nicht um Liebe und um den Menschen selbst, sondern nur um das Ausleben seiner sexuellen Vorlieben und die Befriedigung seiner Triebe.

Wenn man nur einen reinen Sexpartner sucht, dann kann man meinetwegen solche Kriterien zugrunde legen.

Aber nicht, wenn es darum geht, eine langjährige Partnerschaft einzugehen.

Denn da zählen ganz andere Dinge.

Csahramabla 2


Ganz einfach gesagt, so wie man sich selbst sieht, so sieht man auch andere. Der Text sagt viel über den Verfasser aus. Er definiert seinen Marktwert über seine Dienstleistungen, die er anbietet und wer das nicht mitmacht, liegt außerhalb seiner beschaulichen Welt von Technik, Praktik und Pornos.

Und was das sogenannte Versaute angeht, so ist die Frage, was man darunter versteht. Gleiches gilt für die Definition feine Dame. Ich sehe da kein besser oder schlechter, wenn irgendeiner Position ein In oder nicht In aufgedrückt wird. Es kommt wohl eher darauf an, was man beim Sex fühlt und wie gut beide Partner harmonieren, so dass für beide die Sache erfüllend ist.

s?ev8eanthree


lol

die Pornoindustrie soll das gesellschaftlich anerkannte Ideal- Bild der Frau bestimmen ?

Dsie 1Sehexrin


wenn es mal soooo weit kommt, dann tun mir die mädels von heute echt leid!!!

s]evenGt`hr1ee


wenn es mal soooo weit kommt, dann tun mir die mädels von heute echt leid!!!

sei nicht so prüde, sonst wirst du ausgemustert ;-D

D>ie Se,hIerin


oops.... stimmt... obwohl ich eh bald ausgemustert werde, weil ich mit meinen 50 nicht mehr so ganz so gelenkig bin :=o

sDensibxelman


Müssen Frauen offener für anal sein um ihren Marktwert hochzuhalten?

Meine Frau mag keinen Analsex und ich habe auch kein besonderes Bedürfnis danach. Mainstream und Marktwert sind eher etwas für Menschen, denen es an Eigenständigkeit fehlt- ich bilde mir meine Meinung nicht nach Markt- oder Massenmeinung- genauso richten sich meine Geschmäcker nicht danach, was andere für gut befinden. Gut finde ich, [[https://www.youtube.com/watch?v=5FoW-Q-31TI was mir gefällt.]]

KXruTidpo25


Wow hätt ich das gewusst, dass ich als Single Mann aus den Vollen schöpfen kann und die Frauen nur so auf mich warten, hätt ich nicht erst mit 28 meine erste Freundin gehabt...

s5eventhxree


da fällt mir gerade ein, was für Frauen gilt muss dann für Männer ebenso gelten

wer nicht mindestens auf 20 cm kommt wird ausgemustert

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH