» »

Ich stehe auf jüngere Frauen

EAhemaligeFr Nutzjer (#x565345)


Und was ist mit Deiner Traumfrau? Hast Du es denn bei ihr schon versucht?

P(-`8x0


Ja, mehrmals. Blos, weil ich halt das selber habe wie sie, kommts halt nicht in Frage.

E?hemalige5r Nut]ze6r (##565345)


Wegen des Übergewichts? Oder wegen was anderem?

Pp-80


Die optische Einschränkung.

G7ra$utoxn


Komischerweise, Frauen mit dieser optischen Einschränkung dürfen Ansprüche stellen und bekommen diese durchsetzen

Wie kommst du denn darauf?

Ich weiß ja nicht, welche optische Einschränkung du genau meinst, aber du brauchst doch nicht ernsthaft glauben, daß sich die Mehrheit der attraktiven Männer für äußerst unattraktive Frauen interessiert.

Vereinzelt mag es zwar solche, mal böse formuliert "Die Schöne und das Biest"-Kombinationen geben (in allen Konstellationen), aber die Regel ist das sicher nicht.

Wer optisch einfach nicht besonders attraktiv ist, für den ist die Auswahl nunmal kleiner und das gilt für beide Geschlechter.

E$hemaliger CNutRzer (6#5653x45)


Ich vermute, es geht ums Übergewicht.

Ich habe in einem anderen Bitrag gelesen, was P80 wiegt bei welcher Größe, okay es ist zu viel, aber auch nicht so extrem dass sich keine Frau findet für die das ok wäre.

Ich glaub es geht darum, dass er es nicht verstehen kann, dass übergewichtige Frauen nicht unbedingt einen übergewichtigen Partner nehmen "müssen" sondern dass es übergewichtige Frauen mit normal gebauten Männern gibt. Bzw er es nicht versteht, warum eine übergewichtige Frau sich einen schlanken Mann wünschen darf und er als übergewichtiger Mann keine Ansprüche stellen darf. P80, darum geht's doch gar nicht dass Du Dir nicht auch wünschen darfst wie deine Partnerin sein sollte. Die Frage ist nur ob die Ansprüche hinsichtlich Aussehen/ Alter / Bildung etc nicht im Vergleich zu dem, was Du im Gegenzug dazu zu bieten hast, nicht viel zu hoch gegriffen sind. und ob Du nicht hingehst, und Frauen die nicht Deinen Wunschkriterien entsprechen, derart ablehnend gegenüber trittst, wie Du hier im Forum auftrittst. Der Schuss kann nur nach hinten losgehen.

Und was Deine Traumfrau angeht - vielleicht steht sie auch einfach so nicht auf Dich. Egal welche Figur Du jetzt hättest. Nur weil es Deine Traumfrau ist, heiß das noch lange nicht, dass Du auch ihr Traummann sein musst.

P*-Q8x0


Nein, es geh darum, dass wir halt im Gesicht etwas anders aussehen und sie sich das nicht vorstellen kann, einen gleichgesinnten als Partner zu haben.

ZDwerg+elfx2


Was bedeutet das? Pckel? Akne? Narben?

z}we$tschg>e x1


Ja, was meinst Du damit?? Zu große Nase, keine Zähne im Mund, oder was??

R(ois LAoxuis


Er hat das perfekte Pokerface!

kYnallro`tes%_GummCiboot


P80/Tatze

Findest Du nicht frech, wie Du jetzt die Fäden anderer User an Dich reißt, nachdem Deine "ich finde keine Frau wuääh, mir fliegt nicht alles im Leben zu, wuääh, wann kommt endlich eine, ohne dass ich eine Finger rühren muss"-Fäden nach zighundert Seiten (schon wieder mal) geschlossen wurden?

GLr!autoxn


Ich glaub es geht darum, dass er es nicht verstehen kann, dass übergewichtige Frauen nicht unbedingt einen übergewichtigen Partner nehmen "müssen" sondern dass es übergewichtige Frauen mit normal gebauten Männern gibt. Bzw er es nicht versteht, warum eine übergewichtige Frau sich einen schlanken Mann wünschen darf und er als übergewichtiger Mann keine Ansprüche stellen darf.

Das bildet er sich halt ein, aber so ist es ja nicht.

Natürlich darf auch ein übergewichtiger Mann auf schlanke Frauen stehen, so wie generell niemand dazu verdammt ist, nur unter "Seinesgleichen" suchen zu müssen.

Ich hab schon schlanke Frauen mit dicken Männern gesehen und umgekehrt, genauso wie attraktive Frauen mit weniger attraktiven Männern und umgekehrt.

Wo die Liebe eben hinfällt, da gibt es keine Normen.

Daß es aber attraktive Menschen grundsätzlich etwas leichter bei der Partnersuche haben, ist ja kein Geheimnis.

z>wetscihgex 1


Ich habe aber auch ab und zu erlebt, dass ich fast ein Schock gekriegt habe, wo ich den Partner von entweder eine sehr hübsche Freundin oder eine, sagen wir Mal eher unhübsche Freundin, dass erste Mal gesehen habe...

Man geht oft davon aus, dass entweder beide super gut aussehen oder dass halt beide nicht gerade optisch der Hammer sind.. Ist aber oft gar nicht so.. Ich finde eigentlich oft dass sehr hübsche Frauen, weniger hübsche Männer haben.. Weil viele Frauen gar nicht auf " Schönlinge" stehen.. Sondern auf charismatische Männer mit Ecken und Kanten..

PK-80


Bei mir ist es aber was ganz anderes. Ich sehe halt durch eine Behinderung nicht gerade gut für Frauen aus, weshalb es nicht klappt.

-Xvietsnamxesin-


@ p80

Es ist zu bedauern, es ist teilweise verständlich das du die nicht gut fühlst, verpasste Jugend, alles verständlich usw.

Aber Bitte maße dir nicht an, über andere Menschen, insbesondere Frauen abfällig zu reden, wie z.b mit dem Alter, glaube nicht alles was du im Internet liest, weil einige Hohlköpfe etwas behaupten, Frauen ab 30..Frauen ab 40 sind so und so. Das alles kannst du nicht glauben, wenn du es selbst nicht erlebt hast. Dafür müsstest du erstmal jede Menge Frauen in dem Alter bzw. deinem Alter real kennenlernen, Beziehungen führen usw. um dir ein Urteil darüber zu erlauben, dass sie zu "alt" für dich seien, oder generell verbraucht. Von vorneherein die Menschen zu degradieren bringt nichts, du nimmst dir selbst die Chancen glücklich zu werden mit einer Frau, weil du dich selbst so einschränkst. Ich weiss das, weil ich selbst mal extrem gedacht habe, wie das tut jetzt nichts zur Sache, aber ich habe den Versuch gewagt, einen Mann kennenzulernen, der nicht meinem "extrem" Schema entsprach und dadurch habe ich sehr glückliche Momente erleben dürfen! Wäre ich bei meiner Meinung geblieben, hätte ich das alles nie erlebt. Es lohnt sich auch mal über den Tellerrand zu schauen, die Momente im Leben sind einfach wichtig und nicht das ewige nachdenken. Ich erinnere mich gerne zurück.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH