» »

Hoden schrumpft

D9anixlo91 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Ich habe ein Riesen Problem!

Und zwar, alles begann vor zwei Jahren als ich eine kleine Zyste am linken Hoden hatte. Bin 3 Wochen später zum Urologen um das abzuklären. Er jedoch sagte das es nichts schlimmes sei, und ich es einfach ignorieren soll. Hoden waren auch normal groß laut Arzt. Keine 3 Wochen später, bekam ich ein starkes ziehen in den Hoden, ich rief beim Urologen an, und fragte, ob es normal sei. Darauf meinte er, es könnte von der Zyste kommen!! Ich soll trotzdem morgen vorbei schauen um es abzuklären. Gesagt getan. Seine Antwort war die selbe wie am Telefon. Bekam aber Schmerzmittel.

So, die Zyste verschwand nach ca. 6 Monaten wieder (zum Glück) hatte auch keine weiteren Beschwerden mehr bis ich vor 3 Wochen mit meiner Freundin schlafen wollte. Sie fasste meinen penis und Hoden an und stellte fest das mein linkes Ei viel kleiner wie das rechte ist. Hat jetzt ungefähr die Größe einer Kirsche :-(

Erektion war somit dahin weil ich mir zu arg Gedanken drüber machte. Seit Tagen bekomme ich keine richtige Erektion mehr was noch nie so war :-( :-(

Zudem wird mein Linkes ei wird immer kleiner. Und es zieht ganz leicht

Nun zu meiner Frage. Hat oder hatte jemand das selbe Problem? Werde ich impotent und Zeugungsunfähig? Ich weiß dass ihr keine Ärzte seid! Aber vielleicht hat es jemand.

Falls es für Bedeutung sein sollte

Bin 24 und Raucher

Antworten
Tmherap;eut0x1


stell das Rauchen ein

DsaSnilox91


Das versuche ich ja. Ist aber gar nicht so einfach :-/ der Wille ist aber da!

DyieI 1Seh~erixn


ich würde das wohl im urologie-forum nochml fragen... es geht dir ja eher um die auffälligkeit der hoden und nicht so sehr um den sex, oder?

D@an"il\o9x1


Ja genau. War heute beim Urologen und er meinte es sei eine Entzündung. Soll in 3 Monaten nochmal vorbei schauen

Hab aber total vergessen zu fragen ob das schrumpfen und die fehlende Erektion von der Entzündung kommen

D'ie S"ehperin


naja... das wird wohl eine mischung aus der entzündung sein und deinen sorgen! sex ist ja wohl nicht so im vordergrund, wenn du "da unten" gerade so besorgnis erregenden zustände hast, oder?

D`anilox91


Nein, im Vordergrund steht mein Hoden danach die Erektion

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH