» »

Nach dem Samenerguss total fertig?

s7eb*io1]989x1 hat die Diskussion gestartet


Hey Leute mich würde mal interessieren wie es bei euch ist bzw wie es die Frauen schöner finden wenn man beim Sex zum Höhepunkt kommt.Also bei mir ist es so das wenn ich komme mir fast schwarz vor Augen wird ich kure Zeit regungslos bin und dann meist auf meine Freundin zusammen Sacke und ein 1 paar Minuten brauche um mich zu finden.Ich finde das schon sehr extrem und beängstigend in dem Moment wie sehr mich das fertig macht.Wie sieht es bei euch aus ?

Antworten
K(uxrt


Es ist schon so, dass Blutdruck und Puls bis zum Orgasmus immer mehr ansteigen und dann mit dem Orgasmus wieder stark abfallen.

Gleichzeitig werden Hormone ausgeschüttet, die einen müde und zufrieden machen.

Und je nachdem, wie leidenschaftlich (und damit körperlich anstrengend) der Sex war, ist man dann schon fertig.

Aber schwarz vor Augen und regelrechte Ohnmacht sollte dann nicht vorkommen, es sei denn, es war ein besonders heftiger Orgasmus ... aber nicht immer.

Vielleicht gehst Du mal zum Hausarzt und lässt Dein Herz-Kreislaufsystem durchchecken.

Also im Ruhezustand und auch unter Belastung (Belastungs-EKG)

Damit ließe sich zumindest abklären, ob es eine organische Ursache dafür gibt.

TMherappeutZ01


Vielleicht bist Du allgemein zart besaitet... unsportlich und hast eine schlechte Kondition. Ein richtiger Mann bekommt deswegen keinen Schwächeanfall.

Also zum Arzt oder was für die Fitness tun.

sjebi=o190891


Es ist ja auch nicht so das dann garnichts mehr geht wollte ja nur wissen wie es bei andern ist.

Gvreautoxn


wie es die Frauen schöner finden wenn man beim Sex zum Höhepunkt kommt

Inwiefern spielt das eine Rolle?

Du kannst die Art, wie du kommst, doch nicht danach ausrichten, wie es die Frauen schöner finden.

Ob du mit deiner Art etwas aus der Reihe fällst oder nicht, sei mal dahingestellt.

Aber wenn dein Orgasmus dich ziemlich schafft, dann ist das erst mal so und du kannst es nicht für deine Partnerin ändern.

Ein richtiger Mann bekommt deswegen keinen Schwächeanfall.

Definiere "richtiger Mann".

Eine "richtige Frau" bekommt da auch keinen Schwächeanfall.

Vielleicht solltest du "richtig" besser gegen "körperlich gesund" tauschen.

K%ante4nmechaxniker


Eine "richtige Frau" bekommt da auch keinen Schwächeanfall.

Dann hast du noch keine multiorgasmische Ekstase bei einer Frau erlebt, das kann bis an die Grenze der Ohnmacht führen. Bei uns stehen immer Knabberzeug und Getränke am Bett, wenn wir es heftiger treiben.

Mir geht es übrigens genauso, nachdem ich heftig gekommen bin. Allerdings entlaste ich sie, wenn ich merke, dass meine Kräfte schwinden.

G3rau_toxn


Dann hast du noch keine multiorgasmische Ekstase bei einer Frau erlebt

Stimmt, weil es nur sehr wenige Frauen gibt, die dermaßen im Bett abgehen.

Und das Gestöhne von Frauen in Pornos ist ja sowieso nur Fake.

Ich will nicht unbedingt anzweifeln, daß es sowas geben kann, aber es ist nur extrem selten.

Eigentlich störte ich mich aber nur an der Formulierung "ein richtiger Mann".

Denn immer wenn irgendwo jemand meint zu wissen, was ein "richtiger Mann" alles tun muß oder nicht tun darf (z.B. Weinen oder Schwäche zeigen etc.) kann ich das nicht einfach so unkommentiert stehen lassen (weil es nämlich Quatsch ist).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH