» »

wie lange halten eure männer durch

gFameplJayerg+ixrl


Das geht schon, mein freund packt das auch ,nur irgendwann kann er dann auch nicht mehr :)z

und Mädels wenn man sich daran gewöhnt wird man auch nicht wund

Lco_vHuxs


wenn man sich daran gewöhnt wird man auch nicht wund

Das ist der niedrigste Anspruch an Sex, den ich je gelesen habe: Nicht wund werden. ;-D :-p 8-) .

E>hema&liger Nmutzer9 (5#39571x)


Das ist der niedrigste Anspruch an Sex, den ich je gelesen habe: Nicht wund werden.

Aber, aber: Als ob man nicht längere Zeit auf angenehmste und unterhaltsamste Weise Sex treiben könnte, ohne daß der (oder die) andere wund wird; ich sehe das nicht als ein Problem der Kraftentfaltung, sondern der Kreativität an: Da sollte man sich schon etwas anderes als ein fortgesetztes "rein-raus" einfallen lassen.

y5esseksnxeee


Also meine Freundin und ich treiben es über Stunden. Aber nicht reines penetrieren sondern spielen. Lecken. Lutschen.

Slappen. Spielen. Massieren. Einfach einander gut tun. Wir lieben es uns Zeit zu nehmen. Kann auch länger dauern. 20 min wären für uns nur Stress. Geht gar nicht. Morgens nehmen wir uns ne Stunde. Das ist für uns ein Quickie

Snilber}münzed85


Gibt ernsthaft hier eine Frau die eine Stunde einer dauerhafte Penetration haben will ":/ :-/ :|N

Eine Stunde oder auch mehr Sex ist nicht gleich Penetration

Wenn der Mann es mischen kann, dann ist es Perfekt

PVIA


Gibt ernsthaft hier eine Frau die eine Stunde einer dauerhafte Penetration haben will

nicht immer, aber zwischendurch gerne... der Weg ist das Ziel :)_

Z/emfi-rxaLeta


Gibt ernsthaft hier eine Frau die eine Stunde einer dauerhafte Penetration haben will

Da ich so lang brauche um zu kommen, dauert unser Penetration im Durchschnitt 30-45 Minuten und bis zu eine Stunde. Sonst kann mein Partner blitzschnell zu Ende kommen. Sobald ich den Satz "Du kannst kommen, ich glaube ich komme nicht mehr" bis zu Ende ausgesprochen habe, ist er schon fertig.

Wenn ich da gelesen habe, dass es für einen Mann so anstregend ist, habe ich ihm umgearmt und gesagt, dass er das für mich nicht mehr machen muss. Er hat nur gelacht und hat gemeint, dass es für ihm kein Problem ist....

PKIxA


Wenn ich da gelesen habe, dass es für einen Mann so anstregend ist

Es gibt ja durch aus entspannte Stellungen die das ohne sportliche Höchstleistungen ermöglichen...

EghemQalMiger Nut$zer (#57x5236)


und Mädels wenn man sich daran gewöhnt wird man auch nicht wund

Weiß nicht ob das etwas mit Gewöhnung zu tun hat.Hat für mich ehr etwas mit durchgehend geil bleiben zu tun.

rbealeman


pia, du meinst stellungen, in denen der mann lang ohne Höchstleistungen penetrieren kann ohne zu kommen?

kannst mir da mal was verraten bitte...

ich kann zwar jetzt deutlich länger als vor meiner "erlösenden" op, aber wenn ich will dass sie auch was spürt und zum Orgasmus kommt ist bei mir doch immer noch relativ schnell schluss...

und wir haben schon viel probiert...

P4IA


und Mädels wenn man sich daran gewöhnt wird man auch nicht wund

Weiß nicht ob das etwas mit Gewöhnung zu tun hat.Hat für mich ehr etwas mit durchgehend geil bleiben zu tun.

So unterschiedlich wie die Empfindungen an dieser Stelle sind eben die Frauen, die einen können, die anderen wollen oder eben nicht. Das ist eben bei jeder anders.

pia, du meinst stellungen, in denen der mann lang ohne Höchstleistungen penetrieren kann ohne zu kommen?

Ich meine Stellungen bei denen man lange penetrieren kann ohne das es Sport ist, ich denke im Missionar oder Doggy hätte mein Mann (und ich) Probleme "so lange" die Stellung zu halten. Bei uns setzt das Entspannte Körperhaltung bei beiden vorraus.

Mit dem schnell kommen habe eher ich Probleme (also bei mir), mit Karnickelstyle ist es bei mir gleich vorbei, ich will aber genießen was ich in mir habe. :=o

Z.B. wenn ich auf ihm liege...

aandre{a88


wie lange halten eure männer durch ?

meiner hat es 11 jahre geschafft. die scheidung verlief danach problemlos. 8-)

j1ogxe


mein mann ist auch einer der männer, die ein (schrecklich) langes stehvermögen haben. da ist es dann eher eine frage der kondition, als eine frage der selbstbeherrschung ;-)

so ist es bei mir auch. kann eigentlich so lange ich will, aber so nach 30 minuten wird es echt anstrengend.

meist dauert der sex (reine penetration) so 30-50 min. ein quicki 20 min. ;-D

muss mich dann immer richtig "konzentrieren" das ich kommen kann :=o

A!rielxa83


Also ehrlich gesagt, mehr wie 15-30 Minuten Penetration mit dem Penis, brauche ich nicht. Dann fängt es an weh zu tun. Es ist zumindest bei mir so und wahrscheinlich auch bei manch anderer Frau, dass man zwischendrin trockener wird. Durchhalten würde ich bestimmt länger, aber dann wohl nur mit Gleitgel nachladen.

Liegt nun mal einfach daran, dass rein raus und hin und her nicht dazu beitragen, die Erregung konstant aufrecht zu erhalten. ich las auch von Männern die ihren Schwanz nicht dauerhaft stehen lassen können, wenn sie z.b die Frau Oral verwöhnen. Und genauso geht es mir eben auch. Man müsste also um sehr langen Sex zu haben, wirklich konsequent und konstant das Erregungslevel aufrecht erhalten. Mag sein das es bei Männern dafür nur das visuelle braucht, aber ich bräuchte dafür wohl noch ein paar andere Handgriffe :-D

Eehemaligfer) Nutzevr (#39x571)


Liegt nun mal einfach daran, dass rein raus und hin und her nicht dazu beitragen, die Erregung konstant aufrecht zu erhalten.

Richtig: Diesbezüglich würde es dem Mann gut anstehen, etwas phantasievoller und kreativer zu sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH