» »

wie lange halten eure männer durch

mgariSa44


Schon nach 30 Minuten? Also echt da kriege ich nen Vogel.....

So siehts aus:

Ohne Hilfsmittel: 1-2 Minuten ohne vorher anpacken.....

Mit [...]: 5-10 Minuten

Mit [...] und Alkohol: 8-15 Minuten.

da finde ich die Beschwerde über 30 Mnuten fast unverschämt.

[Werbung durch die Moderation gelöscht]

L5o3vHus


1-2 Minuten ohne vorher anpacken...

Solange brauche ich nicht, wenn ich einfach meinen Rhythmus durchziehe. Für mich ist die Zeit keine Frage der benutzten oder nicht benutzten Hilfsmittel, sondern was wir in dieser Zeit tun. Und das hängt wiederum stark vom Grad der aktuellen Intimität zwischen uns ab. Wenn wir beide sehr offen sind und uns gut ineinander einfühlen können, kann es mit wenig Bewegung sehr lange sehr schön sein.

kNarlx541


Also ganz wenig oder gar keine Bewegung ist natürlich auch eine Form. Nur mir gibt das sehr wenig auf die Dauer gesehen. Eine Zeitlang ist das schön so ineinander zu versinken. Jedoch auch schon die Kontraktionen von Ihr reichen manchmal zum Erguss. Aber ich verstehe was Sie meinen.

Um aber auch meiner Frau ausreichende Lust zu bereiten (durch Penetration) bin ich schon auf Hilfsmittel angewiesen. Aufgrund der Erfahrungen damit muss ich sagen, dass wir eben jetzt mit [...] sehr zufrieden sind. Es macht den Unterschied schon sehr bemerkbar.

t;ho5mask^ru3egxer


@ karl

Tach,

haben Sie denn auch schon mal einen sehr engen Penisring versucht? Den eine Zeit lang vorher anlegen. Das nimmt auch einiges vom Empfinden. Bei den chemischen Mitteln hätte ich nur Angst vor den Nebenwirkungen.

L.ov7Huxs


Blut abdrücken, bis das Empfinden zurückgeht - DA hätte ich Angst vor den Nebenwirkungen :-o . Habe aber keine Ahnung von Penisringen, dies ist also keine Expertenwarnung, sondern nur das Erstaunen eines Laien.

Z#ie{genlPeder


Ich bin nach 5 Minuten spätestens beim Orgasmus und meine Freundin auch

CXharlji4x51


hey steff, behaupten kann man viel - aber ne stunde lang sich zurückhalten da gehört schon sehr viel Egoismus sich selbst gegenüber dazu - also ich kann mir das wirklich nicht vorstellen.

Es ist schön den Orgasmus lange hinauszuzögern, das steigert ja auch die Lust für Beide - :-)

CWhegneqva rxa


Ernsthaft!

Ich kann sogar 3std.-Sex, mit Intervallen, haben ohne zu kommen. Allerdings steht er auch nicht die ganze Zeit.

s[olaRni


mein bernd schafft die 10 min hürde kaum...reine penetration.....sobald er mal in mir ist will er mich auch ...naja....

und wenn er es dann getan hat...dann geht die errektion schnell zurück

hatte auch schon männer die viel länger ( ca. 30min) in mir sein konnten ohne abzuspritzen....aber eher die ausnahme

Ccla#rk Kx.


Naja bei Penetration mit Stoßen So 10 min. Aber man kann ja Pause machen... nicht stoßen, nur küssen und ruhig halten

n auxtico


1 Stunde ist für mich normal. Bislang hat es daswegen auch noch keine Beschwerden gegeben.

N/annzi77


Eine Stunde reine penetration? Nein Danke! ;-D

Sex, wenn man das Vorspiel und drumrum mit reinnimmt, kann gerne ne Stunde oder länger dauern und tuts auch meistens. :-)

Würde aber einer ne Stunde die rein/raus Nummer durchziehen würde ich eher mal fragen obs noch lang dauert. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH