» »

Paarvibrator

Alias 708109 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

eine Freundin hat mir heute davon erzählt, dass sie und ihr Freund seit kurzem einen Paarvibrator in ihrem Sexleben nutzen.

Da ich sexuell eher verschlossen bin, habe ich mich nicht getraut genau nachzufragen, was das ist.

Habe nun mal etwas gegoogelt und finde es sehr interessant. Könnte mir vorstellen, dass einmal ausprobieren zu wollen. Allerdings ist der Preis sehr happig, sodass mich Eure Erfahrungen interessieren würde.

Lohnt sich das Geld? Oder wird hier etwas viel Hype um diesen Paarvibrator gemacht?

Liebe Grüße

Antworten
Alias 708109


Niemand?

Überlege nämlich diesen Vibrator gleich noch in der Stadt zu holen, da er eventuell das Wochenende verschönern könnte ;-)

f'ossJy2e6


Dann mach das doch kaufen und lass dich doch nicht von Meinungen hier fehlleiten........leiten........ es geht doch um "deine" - eure Lust - und nicht um die der User.... %-|

Viel spaß :)^ und..............berichte uns Montag davon.... :=o

Alias 708109


Ja, aber bei dem Preis hätte ich wie gesagt doch schon mal ein paar Meinungen dazu!

f/ossyx26


bei dem Preis hätte ….schon mal ein paar Meinungen dazu!

Nun jaaa- ;-D "doppele Lust" kostet schon mal was, aber…………da steht ja nix vom Preis ":/ was kostet denn der Spaß :=o

Alias 708109


Habe in den Erfahrungsberichten gelesen,dass der so um die 100 Euro kostet

f[osPsyx26


so um die 100 Euro kostet

Na jaa – das sind 50 € für jeden von euch…. ;-) – wenns dir/euch was bringt, sind die "gut" angelegt. ;-D

Habe in den Erfahrungsberichten gelesen

:-o Dann hast du ja deine Berichte….. was denn noch ? ":/

Alias 708109


Ja aber wollte trotzdem hier nochmal nachfragen ;-)

Wir teilen unsere Kosten nicht, so sind es nicht für jeden 50 Euro sondern einfach 100 Euro!

f9oscsky2x6


wollte trotzdem hier nochmal nachfragen

Hast du ja auch – ;-D lach – aber anscheinend hat hier so was keiner…. oder sagt/schreibt nix :=o

Wir teilen unsere Kosten nicht

Neeee – war mir schon klar… ;-) .. aber so kann man sich die Ausgabe "schön" reden – tut ihr Frauen doch gerne.. zwinker ]:D

m7yer^l e


Die Idee ist gut, der Gedanke auch - aber leider können die Dinger in der Realität nicht mithalten. Wir hatten uns das auch ganz toll vorgestellt und für relativ viel Geld besorgt. Beim Ausprobieren kam dann die Ernüchterung. Ihr hat es schon etwas weh getan weil dadurch, dass auch das Glied eingeführt ist, der Schaft des Vibrators oben am Scheideneingang drücken kann.

Außerdem wird es da wo das Glied am Vibrator "reibt" nach einiger Zeit trocken und kann unangenehm werden.

Ansonsten haben wir vom Vibrator eher wenig gemerkt obwohl es ein neues Modell mit angeblich extrastarkem Motor war.

Vielleicht hängt das auch von der Empfindlichkeit der Frau ab aber für die Klitorisreizung war er zu schwach und am G-Punkt war sie eh nicht besonders empfindlich. Ich für meinen Teil habe dadurch leider auch keine Extrahöhenflüge erlebt. Da man solche Artikel nicht einfach zurückschicken kann landete er bei uns nach 2x ausprobieren als Staubfänger im Schrank.

Allerdings sind das meine persönlichen Erfahrungen. Vielleicht ist das Ergebnis bei empfindlicheren Menschen oder Menschen mit anderer Anatomie befriedigender? Bei eis.de gibt es die im Moment für 25€. Ich würde mir erst einmal dort einen besorgen und testen ob das etwas ist.

DKasnte


Ich hatte den We-Vibe II und habe ihn mit 2 Frauen getestet. Weder ich noch die Frauen waren in irgendeiner Form

begeistert. Rutscht, drückt, nervt, vibriert zu schwach.

Daher dient nun auch meiner als Schubladendekoration.

Mein Tip: Wenn man ein Spielzeug will, mit dem wirklich beide Spaß haben, dann geht nichts über einen Magic Wand, z.B.

so einen hier:

TOPCO-TLC-Magic-Massager-Pack

Sieht komisch aus, aber so ein Magic Wand ist das ultimative Sexspielzeug!

Alias 708109


Er sieht wirklich etwas komisch aus. ;-D ]:D

Ich danke Euch für Eure Bewertungen und werde den Paarvibrator erstmal nicht kaufen. :)^

f?ossMy2x6


;-) wir hoffen aber, du hast trotzdem deinen Spaß ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH