» »

Selbstbefriedigung komme ich sehr schnell, beim Sex sehr selten

Mdaxyx22M hat die Diskussion gestartet


Hallo, Ich bin schon ca 1,5 Monate mit meiner Freundin zusammen und wir hatten schon sehr oft Sex. Sie kam schon recht oft, aber ich erst 2 Mal und dachte jetzt ist alles super und ich komme immer, aber nix da...

Wenn ich es mir alleine mache, dann ist meine Hand immer "sehr schnell", aber beim Sex bin kann ich nicht so schnell rein raus, oder bin dann nach 30 Sekunden schon k.o.

Gibt es Tricks, damit ich nicht nur bei sehr schnellen Bewegungen, sondern auch langsamen kommen kann?

Anderes Problem ist, dass er immer hart ist, nur wenn sie anfängt zu stöhnen, denk ich mir ich muss sie jetzt zum Orgamsmus bringe und dann wir er wieder schlaff. Aber naja da muss ich wohl mehr an mich denken, was gar nicht so einfach ist...

Antworten
D`uck6tale/s_DE


Der Körper gewöhnt sich an die Art der Befriedigung. Und dann wird was anderes schwierig. Du kannst nur kommen, wenn Du es schnell und fest machst.

Das geht dann beim Paarsex nicht, weil Du dich in deiner Freundin nicht so schnell bewegen kannst und weil es in ihr auch nicht so fest um dich schliesst, wie deine Hand.

Die Lösung wäre vielleicht, dich sozusagen zurückzuentwickeln. Versuche es mal, wenn Du dich selbst befriedigst erstmal kurz vor dem Orgasmus langsamer und mit weniger Druck. Wenn du das öfter machst, versuche den Zeitpunkt zu dem du langsamer machst und weniger Druck ausübst immer weiter in zeitliche Entfernung zum Orgasmus zu rücken. Vielleicht klappt das.

r)azorx80


Anderes Problem ist, dass er immer hart ist, nur wenn sie anfängt zu stöhnen, denk ich mir ich muss sie jetzt zum Orgamsmus bringe und dann wir er wieder schlaff

Ein typisches Beispiel von sich selber unter Druck setzen.

Gibt es Tricks, damit ich nicht nur bei sehr schnellen Bewegungen, sondern auch langsamen kommen kann?

Es dauert halt manchmal ein bisschen länger mit langsamen Bewegungen. Aber man muss ja nicht immer nach wenigen Sekunden kommen oder? Sonst würdest du bestimmt schreiben: Hilfe ich komme zu schnell ;-)

MBaxwy2x2M


OK das mit dem gewöhnen stimmt schon. Würde es was bringen wenn ich (übertrieben) den ganzen tag ganz langsam mir eine runterhole. Also würde man da irgendwann kommen, oder brauche ich jetzt noch den schnellen Impuls?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH