» »

Intimrasur/-frisur des Partners

s{ir&harxry hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

mich beschäftigt seit einigen Tagen das Thema Intimfrisur oder Intimrasur des Partners.

Wie sieht das Thema bei euch denn aus?

Ich bin mit meiner Partnerin noch nicht lange zusammen und so langsam fangen wir an über gewisse Dinge zu plaudern aber alles noch sehr verhalten.

Ich bin ein totaler Fan von einem Haarstrich oder dergleichen auf dem Venushügel, jedoch ist meine Partnerin blank rasiert. Ich finde sie von A-Z toll, jedoch würde mir das noch ein paar Prozent mehr gefallen.

Jetzt weiß ich leider nicht wie ich sie darauf ansprechen soll und ob ich es überhaupt wagen soll.

Eventuell war von euch schon einmal jemand in solch einer Situation oder eventuell gibt es Tipps von Frauen was sie in solch einer Situation gerne hören würden.

Danke an Alle

Grüße *:)

Antworten
D&ie S1ehDerin


Jetzt weiß ich leider nicht wie ich sie darauf ansprechen soll und ob ich es überhaupt wagen soll.

bitte sie doch mal ihre haare ein wenig wachsen zu lassen, damit du sie mal nach deinem geschmack rasieren darfst!

s^irCharrxy


Ist diese Art nicht ein bisschen überstürzt ?

Ich möchte sie nicht in die Ecke drängen und würde auch gerne eine Abfuhr vermeiden :)

danke und lg

Diie gSeh6erixn


naja okay, vielleicht sollte ich erst einmal fragen wie alt ihr seid und wie unbefangen ihr sexuell miteinander insgesamt umgeht?

s{irhQarrxy


wir sind beide ca 20 und somit noch relativ jung :P

wie gesagt sie ist ziemlich offen und ich glaube auch experimentierfreudig, aber es ist noch einigermasen verhalten das ganze.

ich will nichts überstürzen und kein Risiko eingehen.

würde mich aber total freuen wenn ich das angehen kann irgendwie mit eurer hilfe

lg

r.azo]r80


Ich finde sie von A-Z toll, jedoch würde mir das noch ein paar Prozent mehr gefallen.

Jetzt weiß ich leider nicht wie ich sie darauf ansprechen soll und ob ich es überhaupt wagen soll.

Wenn du sie eigentlich toll findest, und das nur noch das Tüpfelchen auf dem i wäre, dann lass es doch vorerst mal und sei zufrieden, dass du eine hast, die dir eigentlich rundum gefällt! :)z

s^irhaxrry


Hallo

danke für den tipp :)

Ich nehme sie wie sie ist, klaro

Aber vielleicht hat hier schonmal jemand so etwas erlebt und kann mir trotzdem weiter helfen.

Von Frauen zu hören was sie gerne hören würden ist sehr hilfreich

Kg

M>r. :Fo/reskfin


Du kannst ihr ja einfach sagen was Du möchtest. Vielleicht findet sie so einen Streifen ja auch toll und denkt Du fändest nur eine Komplettrasur schön.

M`elCx77


Dazu noch von mir, ich hatte das denken stets, er lernt mich rasiert kennen und mag es dann auch nur so.

mein partner hat dann angefangen mir einfach zu sagen, dass er es auch mal gerne natur belassen hätte , seit dem ist es mal so mal so, wie es uns beiden gerade gefällt.... ;-D

z wetsWchgex 1


Blank rasiert mag ich gar nicht.. Komme mich vor als wenn ich ein Kind vor mir habe, der noch kein Haarwuchs bekommen hat.. Ufff, törnt mich komplett ab.. Ein bisschen Haare muss schon sein finde ich, allerdings kein Riesen Busch ;-D

DgieZ SeAhe7rin


ich würde einfach auf den richtigen moment warten. ihr scheint euch doch eh an gespräche über sexuelle "befindlichkeiten" heranzutasten... da ergibt sich das bestimmt ganz von selbst.

und mein kerl hat eben dann mal vorgeschlagen, was ich dir obern vorgeschlagen habe... er hatte nicht nur seine "traumfrisur", sondern wir ein sehr sehr erotisches spielchen.

sFirha%rry


Okay ich verstehe...

Überstürzen will ich es eh nicht, will eben die richtigen Worte finden um keine negative Reaktion zu riskieren :) wobei sie eigentlich sehr entspannt und offen ist !

Trotzdem hab ich etwas schiss :D

Danke und lg

Mqr. dFo%res~kin


Trau Dich, nur lass das mit den "ein paar Prozent mehr gefallen" weg.

:)_

z/wettsch8ge x1


Ich verstehe nicht warum man es nicht einfach den Partner sagen kann, dass man lieber ein bisschen Haare unten hat?? Es kann doch kein " Ding" sind, einfach zu sagen, dass man es geil findet mit ein kleinen Haarstreifen.. Na und... Ich habe auch ganz klar zu meinem Mann gesagt, wo er sich plötzlich blank rasiert präsentierte, dass ich mir beim Sex vorkam als wenn ich mit ein Teenager im Bett war, der noch kein Haarwuchs bekommen hätte.. So viel Offenheit muss doch sein.. Man kann poppen ohne Ende und Hemmungen, aber eigene Vorlieben und wünsche darf man nicht äußern, ohne dass der Partner beleidigt wird oder wie?? Wo kommen wir dann hin?.

S{illbermütnze85


Spreche lieber im Anfang der Bezeihung mit Ihr, auch über das Thema.

Ganz offen, ohne Wertung mit besser gefallen oder so.

Vielleicht denkt Sie genau andersrum, das DU ein "Blitzblank" Fan bist!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH