» »

werden deutsche Frauen immer frigider??

KFant"enme"chanxiker


Öhm nein, ich bin fast fünfzig, und hatte noch nie Probleme, eine Frau für unverbindlichen Sex und evtl mehr zu finden. Draussen, auf der "freien Wildbahn". Du scheinst irgendetwas falsch zu machen.

ecxperxte56


ich mache nichts falsch. Es liegt 60 % an den Frauen und 40 % an den Männern, wenn nichts läuft. Wenn das so einfach wäre, gäbe es nicht eine hohe Zahl an Singles und Fachliteratur, Seminare zu dem Thema. Sogar im fortgeschrittenen Alter gibt es immer mehr Leute, die z.T. erhebliche Probleme haben, ein passendes Gegenüber zu finden.

Blambi8ene


Sogar im fortgeschrittenen Alter gibt es immer mehr Leute, die z.T. erhebliche Probleme haben, ein passendes Gegenüber zu finden.

Stimmt. Aber was bitte hat das denn mit fehlender Libido zu tun?

BCam biegne


Das Internet ist voll von Männern und Frauen die auf der Suche sind. Ich meine Frauen hätten schon Lust, sie finden leider nicht so einfach den passenden Partner. Und nur weil Frau nicht gleich jeden den sie so im Alltag trifft anspringt/abschleppt bedeutet das noch gar nichts. Manchmal ist es aus vielerlei Gründen klüger und unkomplizierter sowieso, seine Lust mit passendem Spiezeug zu befriedigen.

eWxpeArte56


mit fehlender Libido hat das insofern zu tun, weil Sexualität und Beziehung immer zusammenhängen. Zwei verstehen sich gut, Frau oder Mann möchte aber erst nach einer oder mehreren Wochen intim werden. Da kann doch was nicht stimmen. Springt man allerdings sofort in die Kiste, lernt man sein Gegenüber viel besser kennen. Da steckt irgendein Vermeidungsverhalten hinter.

j[ust_lookDixng?


Frau oder Mann möchte aber erst nach einer oder mehreren Wochen intim werden. Da kann doch was nicht stimmen.

Springt man allerdings sofort in die Kiste, lernt man sein Gegenüber viel besser kennen.

Da steckt irgendein Vermeidungsverhalten hinter.

(Hervorhebungen von mir.)

So, ich bin eine Frau die Single ist. Nehmen wir einfach mal an ich würde mich jetzt online irgendwo anmelden und dort ein paar Kerle treffen. Meinst du da tatsächlich es wäre der beste Weg wenn ich jetzt mit JEDEM davon einfach mal beim 1. Date ins Bett gehe, um ihn auch in diesem Bereich kennen zu lernen? Also wenn ich fleißig bin komme ich dann auf 7 Männer in einer Woche. DAS wäre für dich also "gesünderes" Verhalten als beim 2. oder 3. Treffen mal in die Richtung zu gehen, wenn ein paar andere Kandidaten schon im Aus sind?

Und ich sage sicher nicht, dass es nicht Sex beim 1. Treffen geben KANN. Aber das als allgemeingültigen Ratschlag rauszuhauen find ich schon ziemlich heftig.

Was ich da vermeide? Dass ich jeden Tag die Bettwäsche wechseln muss. Mehr nicht.

BXam,biexne


Springt man allerdings sofort in die Kiste, lernt man sein Gegenüber viel besser kennen.

Ansichtsache. ;-D

Hab ich selber noch nie so gesehen. Aber das hat was mit meiner eigenen Vorstellung von "kennen lernen" zu tun. Was bitte lerne ich über den Charakter, seine (Trink-) Gewohnheiten, seinen Umgang mit anderen Menschen, seine ganze Art denn im Bett kennen? ;-D Wie soll ich im Bett erfahren, was das denn für ein Mensch ist und wie er so tickt? Und in jemand den ich nicht (bzw. noch nicht) kenne, kann ich mich schwer verknallen. Das hat absolut nichts mit Frigidität , noch mit Berechnung zu tun. Ich bin einfach so. :-D

BYa1mbiexne


Was ich da vermeide? Dass ich jeden Tag die Bettwäsche wechseln muss. Mehr nicht.

;-D ;-D ;-D

jkust_lmookixng?


Ach, nur bevor es zu Unklarheiten kommt. Nein, normalerweise wechsle ich nicht nach jedem GV die Bettwäsche - wobei in meinem Schlafzimmer auch nicht mehr Durchgangsverkehr herrscht als an einem Regionalbahnhof.

g:auloxise


Ich wette, die Illuminati sind schuld. Oder Chemtrails. ;-D

Experte, wenn du hier ernsthafte Antworten haben möchtest, dann hör auf damit, irgendwelche dummerhaftigen Behauptungen in den Raum zu schmeißen. Was genau ist denn nun dein Problem? Du bekommst keinen Stich und weißt nicht, warum, hm?

Es wird deine frauenlose Situation nicht verbessern, wenn du dein persönliches Dilemma auf irgendeine vage gesellschaftspolitische Ebene hebst. Es sind nicht die bösen, frigiden Frauen, du ganz alleine hast das Problem.

Noocrd/ix84


Was genau ist denn nun dein Problem? Du bekommst keinen Stich und weißt nicht, warum, hm?

Hehehe genau daran habe ich auch gedacht, das dürfte der Hintergrund für diesen ganzen Thread sein. Und da unser Experte natürlich nix falsch macht muss der Fehler bei euch bösen frigiden Frauen liegen ! ]:D

zjwetsch|ge !1


@ Experte

Sag Mal was für eine Frau suchst Du eigentlich? Du schreibst dass was nicht stimmen kann, wenn man erst mehrere Wochen nach dem man sich kennengelernt hat, intim werden möchte.. Dass ist aber sehr normal..

Ich kenne sehr sehr viel Frauen die sagen dass die erst vielleicht nach den 4 oder 5 Treffen sich überlege mit den Mann ins Bett zu gehen. Man steigt doch als Frau normalerweise nicht sofort mit ein Mann ins Bett beim ersten Treffen.. So leicht sind die meisten Frauen nicht zu haben.. Dass kann passieren, aber dass ist wohl eh eine Ausnahme..

Ich habe einmal eine Umfrage gelesen wo ganz viel junge Männer gefragt würden, wie die es finden würde wenn eine Frau beim ersten Treffen gleich mit denen sex haben würde ... Die meisten haben gefragt dass die es an den Abend toll gefunden hätte, aber dass die Frau für eine Beziehung niemals im Frage kommen würde, weil siehe da, die meisten Männer fand so ein Verhalten " billig" und nicht gerade attraktiv..

Wie kannst Du erwarten dass eine Frau mit dir Sex hat, gleich an den Abend wo ihr euch kennengelernt habt? Ganz ehrlich, es gibt massenhafte von solche Frauen, die meisten davon kosten aber Geld ;-) Du kannst auch Glück habe dass Du eine Frau findest, der gleich am ersten Abend mit dir Sex haben möchte, weil Du so unwiderstehlich und hochgradig Charmant bist, ein Aussehende hast zum hinschmelzen und einfach ein ganz toller Kerl bist.. Weiß nicht ob Du in diese Kategorie reinpasst ?

YNtongx11


Der "Experte" macht nichts falsch und hat messerscharf den Grund seines ungefickten Daseins gefunden. Die pösen Frauen sind schuld. Natürlich ;-D ! Andere Kerle treffen sich mit einer Frau sind eine Stunde später nackich....nur unser Experte gerät immer an die falschen :°_

ejxpuerte5Y6


natürlich liegt es an den Frauen. An wem sonst? Am Dalai Lama? Frau entscheidet wer ran darf. Und immer mehr Männer kriegen keine ab, hier geht es nicht nur um mich %-|

Nxordix84


Soso, und die Männer kriegen keine ab weil die Frauen frigide sind ? Oder sind die Männer einfach nicht attraktiv genug um als Sexualpartner in Frage zu kommen und kriegen deswegen keine ab ? Ich weiß, ich weiß, die Männer sind eigentlich gut genug, die Frauen stellen sich nur so blöd an...

Das hier kann ich mir ja jetzt nicht verkneifen:

Du kannst auch Glück habe dass Du eine Frau findest, der gleich am ersten Abend mit dir Sex haben möchte, weil Du so unwiderstehlich und hochgradig Charmant bist, ein Aussehende hast zum hinschmelzen und einfach ein ganz toller Kerl bist.. Weiß nicht ob Du in diese Kategorie reinpasst ?

Also ich will ja nicht angeben, aber meine Freundin und ich sind am Abend unseres ersten Dates in der Kiste gelandet. Was sagt das denn jetzt über mich ? ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH