» »

Frau benutzt Vibrator

d!er_hstaxr


Ich glaube aber, dass mehr Frauen einen oder sogar mehrere besitzen als man denkt.

s~ensiAbe1lma+n


Ich verwöhne sie dabei sehr oft und lange und Stelle auch meine eigenen Bedürfnisse zurück.

Vielleicht will sie das nicht jedesmal so? Vielleicht findet sie das mitunter langweilig?

Habt ihr euch überhaupt schon mal über eure sexuellen Wünsche und Neigungen ausgetauscht?

Gibt es eigentlich noch Frauen bzw. Paare, die KEINEN haben

Ja, wir. Und meine Frau hat definitiv kein Bedürfnis danach (sie empfindet das als zu künstliches Gerät).

r_alf]10064


Ich habe mal ne Gegenfrage, machst du Selbstbefriedigung ???

m~auxma


Wieso braucht sie einen vibrator?

Und das dann auch noch heimlich?

Wieso Frau einen braucht, tja weils Spass macht.

Selbstbefriedigung ist wie ich ja schon woanders schrieb kein Ersatz für fehlenden Sex oder weil Frau nicht befriedigt genug ist sondern eine weiter Facette der eben auch einfach dazugehört

sNens*ibelmSaxn


Ich habe mal ne Gegenfrage, machst du Selbstbefriedigung

Schon lange nicht mehr- dazu komme ich nicht (und ich brauche es auch nicht), da meine Frau mich voll in Anspruch nimmt- ich finde es zudem mit Frau einfach viel schöner. Für mich wäre Selbstbefriedigung in der Tat nur Ersatz für fehlenden Sex- also eher eine Notlösung.

wSe%tteyr6


Wieso braucht sie einen vibrator?

Und das dann auch noch heimlich?

Wenn Sie mir das sagen würde das sie einen hat wäre es halb so schlimm.

Bei mir ist es sozusagen "andersherum": Ich habe ihr einen Vibrator geschenkt, und sie benutzt ihn (aus völligem Desinteresse) überhaupt nicht. Ich wäre glücklich, wenn sie ihn benutzen würde.

Nur bei einem stimme ich dir zu: Dass deine Frau zwar aktiv genug ist sich einen V. zu kaufen, aber nicht interessiert ist, dir das zu sagen, ist entäuschend.

DDisc\edexre


Ich verwöhne sie dabei sehr oft und lange und Stelle auch meine eigenen Bedürfnisse zurück.

Immer? Hört sich sehr nach Schema F an, hätte ich auch keinen sonderlichen Bock drauf... Mal ein Quickie zwischendurch oder auch einfach mal ein anderer Ort/eine andere Zeit, als die "normale", kann schon helfen.

Und wenn du das Ding nun mal gefunden hast, dann sprich sie doch einfach an oder, wie auch schon angesprochen, bau es einfach mal in euer Sexleben mit ein, ohne da groß Palaver drum zu machen.

Und sag bloß nicht, daß du dich betrogen fühlst. Denn wegen was? Du wirst nicht mehr Sex bekommen, wenn sie das Teil nicht hätte. Und - wenig ist unsexier als ein Mann, der auf einen Vibrator eifersüchtig ist...

Und nein, ich habe keinen (mehr), ich hab den Kram entsorgt, als ich mit meinem Mann zusammengezogen bin. Seit ich mit ihm zusammen bin ist mein Interesse an solchem Spielzeug schlagartig nicht mehr existent. Seltsam, aber ist so.

r3alf120x064


Du hast geschrieben ihr habt 3 - 4 mal Sex im Monat, nach Überbelastung hört sich das aber auch nicht gerade an.

Sei froh das sie sich für Sex Interessiert und auch selber was macht.

Ich wäre froh gewesen meine Frau hätte sich mal sexspielzeug gekauft.

Ist doch auch ein gewisser Reitz wenn man noch so seine kleinen Geheimnisse hat,

außerdem so richtig versteckt vor dir hat sie ihn ja auch nicht, sonst hättest du ihn ja nicht so einfach finden können.

g4ross.erKsnuddXe]lbäxr


vielleicht hat sie einfach nur lust und will sich ohne einen mann hingeben. männer masturbieren ja ebenfalls.frage sie doch einfach und nutzt es im liebesspiel. viel spass.

MWaxi2x8


ich würde auch sagen, dass es keine schande ist, das zu benutzen und auch zusammen zu benutzen! Vielleicht sogar iene gute Idee für gewisse abwechslung :)

wWa3rumZ denn


naja bekanntlich gibt es ja schon einen Grund wann Mann eifersüchtig auf einen Vibi sein kann..

nämlich wenn das Teil so gar nicht seinem ähnelt... sprich viel grösser oder dicker..

aber wie hier schon einige Male geschrieben wurde: ein Vibi ist kein richtiger Ersatz ;-)

E~hemaligerd NutzerP (#57523x6)


Ich verwöhne sie dabei sehr oft und lange u nd Stelle auch meine eigenen Bedürfnisse zurück.

Warum stellst du deine Bedüfnisse zurück und warum ist das okay für dich?

Vielleicht liegt ( neben all den anderen genannten Möglichkeiten) die Antwort darauf, wieso deine Frau einen Vibrator benutzt, hier.

erhrl{ich_udnd_oxffen


Hallo Frodo,

es kann viele Gründe haben warum deine frau dir nichts davon erzählt hat. Vielleicht möchte sie kein schlechtes Gewissen haben wenn sie es sich mal selber macht.

Ich bin mit meiner Frau auch schon ewig zusammen und es gibt im Leben öfters mal Zeiten wo sich die Frauen gestresst fühlen und fertig sind. Kann aus ganz unterschiedlichen Gründen sein.

Bei meiner Frau ist es momentan auch so das sie nur sehr wenig Lust hat. Ist meistens zu müde und möchte nur noch schlafen. Aber es gibt natürlich auch Situationen wo sie mal geil ist, es aber zu diesem Zeitpunkt Sex nicht möglich ist.

Bei ihr ist es öfters so das sie manchmal Morgens oder Mittags Lust hat. ich dann aber bei der Arbeit bin.

Warum sollte sie dann auf einen Orgasmus verzichten wenn sie da gerade geil ist !

Rede einfach mal mit ihr und finde heraus an was es liegt.

Pflatt_fusDs


@ Frodo122

Frauen befinden sich zwischen 41 und 46 auf ihrem sexuellen Höhepunkt. Also in der Zeit wollen sie sehr viel Sex und das muß nicht unbedingt mit ein und der selten Person sein.

Ein Vibrator ist immer griffbereit, wenn sie Lust hat.

Gönne es ihr doch. Dir geht dabei nichts verloren.

f]iewxqe


Für was braucht Frau einen Vibrator? Nur wenn der Mann mit seinem Stück nicht umgehen kann. Es geht nichts über einen Penis aus Fleisch und Blut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH