» »

Mitten im Leben und sexsüchtig

mGaumxa


Auch mein Mann kann mich nicht mehr zufrieden stellen.

Das Problem ist, ich sehe mich nach was neuen.

Mhmmm nach was genau sehnst du dich, nach einem anderen Mann, der das gleiche mit dir anstellt wie deiner, dann wird es auch nicht viel anders sein als jetzt.

Du solltest mit deinem Mann reden, wünschst du dir evntl Sex auf eine andere Art als die übliche rein raus Nummer.

Fühlst du dich von deinem Mann nicht begehrt?

Sprich deine Wünsche an, rede über deine fantasien, über dein Kopfkino.

Es wird sich zeigen ob er bereit ist auf dich einzugehen, nur wenn er es nicht weiss wird es es nicht ändern können.

Nur wissen muss er es, sonst tut sich nichts.

Wenn sich herausstellt das er sich nicht auf dich einstellen kann, will was auch immer dann schau weiter.

Y5ton`g11


Klarstellung :-): Ich meinte mit PROBLEM nicht, das die TE ein Problem an sich hat und ich meinte selbstverfreilich auch nicht, das die TE durch ihre große Lust auch nur andeutungsweise in die Richtung einer "liederlichen" Person abdriftet ;-D ! Ich meinte, das sie eben zur Zeit ein problem damit hat, ihre Lust befriedigt zu bekommen....bin mir aber ganz sicher, das da eine mittelfristige Lösung sicher - im wahrsten Sinne des Wortes ;-D - im Raum steht. |-o x:) !

cwri{echa^rxlie


Ich bin auch etwas über 40 und habe dasselbe Problem.

Vielleicht doch beginnende Wechseljahre....

Auf jeden Fall nervt es, ist wie bei 15 jährigen Jungs...

cHriewchar"lie


Ytong

Das Problem ist ja eben, dass es keine befriedigung gibt. Nur kurzfristig, vielleicht mal einen halben Tag, dann geht es schon wieder los.

Mir geht das thema schon längst auf den wecker oder meine stimuli, aber es treibt einen immer wieder hin, egal, was man mit wem oder was anstellt.

TgaluH_lxa


Ja, ich denke oft über einen anderen mann, der etwas mehr Wirbel in mein sexual leben bringt. Was ist so schlimm dadran? Ich würde auch sehr gerne was in meine jetzige Partnerschaft was ändern, aber es funktioniert nicht. Das ist und bleibt (zumindest für die nächste Zeit), einfach ohne Spass.

gUerawld auusx wien


Ja, ich denke oft über einen anderen mann, der etwas mehr Wirbel in mein sexual leben bringt.

gedanken sind frei-und die wahren abenteuer sind sowieso im kopf ;-)

Y3ton?g1-1


Das Problem ist ja eben, dass es keine befriedigung gibt. Nur kurzfristig, vielleicht mal einen halben Tag

Ja gut, das ist beim Sex eben auch ein Stück weit so. man kann sich sehr gut dran gewöhnen x:) :)^

Aber ich finde es nicht wirklich schlimm, wenn man mehrmals am tag Sex möchte. Weder ich als Mann muss mich dafür schämen und eine Frau schon gar nicht. Man muss eben nur das passende "Befriedigungsgegenstück" finden |-o :-q !

TFaluM_>la


Ytong11

Du bist mir einer…. ]:D

gedanken sind frei-und die wahren abenteuer sind sowieso im kopf

Das Abenteuer kann man verwirklichen mit dem passenden Partner ;-D

Ymtonxg11


Das Abenteuer kann man verwirklichen mit dem passenden Partner ;-D

So siehts mal aus ;-) :)^

Nur Sex im Koppe ist doch auf Dauer auch recht unbefriedigend |-o :°( !

dwer_bsxtar


Bin zwar männlich und noch etwas "jünger", habe jedoch auch wie du öfters das Verlangen, auch neues auszuprobieren.

Würde das an deiner Stelle einfach genießen, das hält Jung :)^

Upwex64


Zitat: So ungewöhnlich ist das nicht dass auch Frauen sexsüchtig sind

Da ist Wunschdenken von Männern. Sexsucht kommt bei Männern sehr häufig vor. Bei Frauen ist das äußerst selten. Das bestätigt Dir jeder Sexualtherapeut.

Dyie S`eTherixn


ich habe trotzdem das gefühl, dass wir hier gar keinen fall von sexsucht im wirklichen sinne haben, sondern dass es eher um eine sehr lebhafte libido geht - und das problem, wie damit umgegangen wird, wenn kein kerl in sicht ist, der als gegenstück taugt.

d;er_vstar


Ohne Kerl hat man ja immerhin noch die Möglichkeit, es sich selbst zu machen.

Seine sexuelle Befriedigung kann man auf jeden Fall bekommen.

Yatonxg11


Wobei ich bei einer Frau um die 40, die einfach gern und viel Sex hat - und der es nicht egal ist, wer über sie drüber rutscht - nicht von Sexsucht / Hypersexualität ausgehen würde ;-) ! Das ist einfach eine Frau im besten Alter die gern Frau ist und gern Sex hat. Punkt x:) ! Frauen sind nämlich mitnichten immer die, die dieser geilen Geschichte nix abgewinnen können ;-) :)^ !

YZtonWg11


Ohne Kerl hat man ja immerhin noch die Möglichkeit, es sich selbst zu machen.

Die Möglichkeit haben wir ja auch. Aber das ist doch ungefähr das gleiche, wie wenn du dir eine Fertigpizza für 1,99 Geld in den Ofen schiebst, während nebenan die Holzofenpizza von La Mama gerade knusprig aufgeht x:) :-q !

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH