» »

ältere Männer - junge Frauen

-^vie#tnamesxin-


Und mal ehrlich, wir Frauen brauche ab einem gewissen Alter jüngere Männer ;-). Es ist ja kein Geheimnis, dass Männer meist früher sterben und das wäre dann auch der Nachteil, ab einem sehr viel älteren Partner. Frau ab 60 braucht einen 10 Jahre jüngeren..so schaut es dann aus.

Z4wergmelfR2


der Mann, mit dem sich bei mir etwas angebahnt hatte, ist 4 Jahre jünger als ich. Und hat, als ich es leider beenden musste, gesagt, er sei vielleicht zu alt für mich. :-o

Ich hätte ihm anfangs nicht erzählen dürfen, dass mich meist nur jüngere Männer anflirten etc. Allerdings sagte ich auch ganz deutlich, dass ich einen Mann in meinem Alter suche, wenn überhaupt. Deshalb fand ich seinen Einwand unangebracht. Das zu beenden, fiel mir nicht leicht. Es hat triftige Gründe, aber sicher nicht sein Alter. Es ist so schade. Da lass ich endlich mal wieder einen Typen an mich ran und dann stimmen die Rahmenbedingungen nicht. Es ist schier zum verrückt werden.

MmeTl7C77


Ich kann für mich einen jüngeren Mann ausschließen, bisher habe ich da ausschließlich schlechte Erfahrungen gemacht.

Gleichaltrig oder etwas älter ist mein Ding.

Und das Argument von wegen wir leben ja länger als der mann und brauchen deshalb was jüngeres, dass ist ja mal wohl vollkommener Quatsch :)D

Es gibt genug Paare, die sterben gleichzeitig und genug Männer die Witwer sind.

M/r.2 FXo$reskxin


Zumal das Sterbealter ein statistischer Durchschnittswert ist. Ich würde die Entscheidung für einen Partner zumindest nicht von solchen Werten abhängig machen.

MgelCx77


:)^ :)^ :)^

ZxwerBgelxf2


Als dauerhafter Partner käme für mich auch kein deutlich jüngerer Mann in Frage. Mein letzter Partner ist 3 Jahre jünger als ich. Das ist völlig in Ordnung. Ich gebe zu, dass es sehr schmeichelhaft ist, wenn solch jungen Männer Intresse haben, mehr aber auch nicht.

M!elC7x7


Schmeichelhaft ist es auch für mich, klar das ist Balsam für die Seele, doch eben für eine Beziehung nichts für mich, ich würde in der Dauerangst leben, dass er irgendwann wegen einer jüngeren geht.

das allerdings haben auch ältere Männer, wenn sie eine jüngere Partnerin haben.

-uvie&tnamesFinx-


@ melc

Was du schreibst stimmt nicht. Ich arbeite mit alten Leuten und das sind ALLES ältere Damen, verwitwet überwiegend. Nicht ein Mann ist da drunter ;-). Manche lernte ich während meiner Arbeit kennen, da hatten sie noch ihren Mann und dieser kränkelte meist und verstarb dann. Ich könnte jüngeren Männern, die gewillt sind eine ältere, alleinstehende, gut betuchte Dame kennenzulernen vermitteln ;-D. Der "Singlemarkt" wandeltt sich im Alter auch, es stehen mehr Frauen zur Verfügung als Männer. Natürlich muss man sagen, wir wissen nicht wie sich das in unserem Alter mal zukünftig entwickeln wird, ich bin selbst Anfang 30..die Welt kann in 30 Jahren ganz anders für uns aussehen. Muss sie aber nicht. Werden wir sehen. Dazu kommt, dass viele ältere Damen, gar keinen Mann mehr möchten, weil was dann noch übrig bleibt, sind meistens nicht, aktivem ältere, Rentner, Witwer, sondern eher alte Greise, die verpflegt werden möchten. So habe ich eine Freundin Mitte 60, die eventuell schon gerne wieder einen Partner hätte, dann aber eher so, dass jeder für sich wohnt und man sich halt trifft, aus genannten Gründen..und da bleibt ehrlich gesagt nicht mehr viel. Da die die noch da sind, meistens verheiratet sind usw. also schon schwierig. Aber wie gesagt, dass ist der heutige Stand, keiner weiss wie es in unserer Generation einmal aussehen wird

-Dvietn2ame4sixn-


Sorry für die Fehler..nervig mit dem Handy ;-D

@:) :)*

MHelCx77


da habe ich genau das gegenteil in meinem Pflegeheim erlebt, hier gab es mehr Witwer als den Witwen @:)

Also ist es doch eher eine Sache dessen, wie man was erlebt und wahrnimmt.

Ich denke es hält sich die Waage von Witwen und Witwern.

P(artIy}girlA-Val


Ich hatte auch schon deutlich ältere Männer gehabt. Ältere Männer haben den Vorteil das sie reifer sind und nicht so ein Stress für alles machen.

Sexuelle Vorteile gibt's auch. Geld ist für mich jetzt nicht das Ausschlaggebende :D

MLelCx77


Für mich lag stets die sexuelle Erfahrenheit der wesentlich älteren Männer im Vordergrund. .. ;-D

Finanziell gesehen, war es in meiner Ehe (19 Jahre älter als ich ) sogar eher anders herum, ich ging arbeiten und er hütete unsere Kinder!

f+rau_1wundqerlixch


Ich habe es vorher auch nie verstanden, aber nun habe ich mich in einem älteren Mann verliebt. Altersunterschied sind geschätzt 15 Jahre %-|

Zewer?gelfx2


frau_wunderlich, ist er denn auch in dich verliebt? :)_

flra,u_wuncderlxich


frau_wunderlich**, ist er denn auch in dich verliebt?

Kann ich leider nicht sagen. Schau mal in meinen Thread

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/712933/]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH