» »

Noch kein Sex mit über 40: Wirklich ungewöhnlich?

kFmey


@ Arno2015

Vielleicht suchen Frauen Männer, die überhaupt nicht danach aussehen, dass sie auf der Suche sind?

Das entspricht absolut meiner Erfahrung. Wenn ich eine Freundin hatte, ergaben sich irgendwie auch immer mehr andere Gelegenheiten (die ich natürlich nicht genutzt habe ;-) ), als wenn ich Single und auf der Suche war. :)z

Das kann aber beidseitige Gründe haben... vielleicht verhält man sich eben anders und das kommt bei den Frauen besser an.

Y!tongV11


Frauen riechen das :-)! Suchende Männer sind scheinbar immer etwas unentspannt. Wenn Mann vergeben ist, ist relaxt und entspannt...und das gefällt. Vielleicht kommt auch noch ein bischen Jagdtrieb dazu x:) !

q+udofku


Das Thema scheint euch ja sehr zu interessieren... :-D

Ich versuche mal alles zu beantworten:

Aber wie kommst du darauf, dass die hohe Single Quote etwas damit zu tun hat, dass Singles noch nie Sex hatten? ???

Na weil es vielen dabei ähnlich gehen dürfte wie mir.

Da wird der Zug wohl abgefahren sein.

Als Frau sich einen 40 Jährigen Single Mann zu nehmen? Das schreckt enorm ab. Dies deutet nicht unbedingt auf Beziehungsfähigkeit. Dazu noch die konservativen Einstellungen.

Da hab ich Zweifel... ;-D Und dann noch "konservativen Einstellungen" LOL ;-D Wie kommst du denn auf diese Idee?

qudoku, hast Du überhaupt ein Bedürfnis nach Sex?

Oder stört es Dich jetzt nur außerhalb der Norm zu stehen?

Hast du ein Bedürfnis nach Sex und es hat bisher halt nicht geklappt oder hast du das Bedürfnis gar nicht? Das wäre mal das erste was zu klären wäre. :)

Wie soll man das beantworten ohne es ausprobiert zu haben? Und wie soll etwas nicht klappen wenn das Grundlegende (die Frau) nicht da ist?

Wieso hast / brauchst du zwei Urologen und wie ist die Begründung von den Halbgöttern in Weiß :-) ?

Ich war nur zur Kontrolle da, ist alles in Ordnung.

Welche Begründung?

Die Frage ist, ob Du ein Problem damit hast. Ich vermute schon, sonnst wärst Du nicht hier.

Ich staune hier mittlerweile nur noch. Jeden Tag gibt es wieder einen neuen Post von einem Mann über 30 der noch nie eine Freundin hatte. Bei mir kommen die Frauen immer so irgendwie aus dem nichts aufgetaucht und mich quält die Tatsache, dass ich nie zubeißen kann und vielleicht so wahnsinnig viel verpasse, weil ich vor 20 Jahren einmal ja gesagt habe.

Darf man erfahren welchen Job du hast? Wenn Frauen "aus dem nichts aufgetauchen"... Zauberkünstler? ;-D

Frauen riechen das :-)! Suchende Männer sind scheinbar immer etwas unentspannt. Wenn Mann vergeben ist, ist relaxt und entspannt...und das gefällt. Vielleicht kommt auch noch ein bischen Jagdtrieb dazu x:) !

Naja, das Problem fängt doch schon viel früher an: Erstmal müsste man mal eine Frau überhaupt finden.

Yntong1x1


Da du ja nur nur sehr selektiv Fragen beantwortest, nochmal die Frage, wieso dir deine zwei Urologen zu Sex geraten haben :-) ?

Was passiert, wenn du keinen bekommst? Explodierst du dann? Oder zahlt dir deine KK den Besuch im Bordell ;-D ?

Es gibt übrigens hier noch ein paar Fredds von ähnlichen armen Männern. Vielleicht liest du dir dort mal die Antworten durch :)z

qEudoxku


Da du ja nur nur sehr selektiv Fragen beantwortest, nochmal die Frage, wieso dir deine zwei Urologen zu Sex geraten haben :-) ?

Was passiert, wenn du keinen bekommst? Explodierst du dann? Oder zahlt dir deine KK den Besuch im Bordell ;-D ?

Es gibt übrigens hier noch ein paar Fredds von ähnlichen armen Männern. Vielleicht liest du dir dort mal die Antworten durch :)z

Weil das eine Frage ist, die ich nicht (öffentlich) beantworten möchte. :-X Die Antwort ist zwar eigentlich harmlos aber halt auch ungewöhnlich.

Habe ich sonst noch eine Frage übersehen?

A]rn'o201x5


Darf man erfahren welchen Job du hast?

Nein. Ich möchte hier schon anonym bleiben. Habe in meinem Job jedenfalls sehr viel mit Frauen zu tun. Die sind aber in privater Hinsicht absolut Tabu. Daran halte ich mich auch.

Wenn Frauen "aus dem nichts aufgetauchen"... Zauberkünstler? ;-D

Die Welt ist voller Frauen. Die sind irgendwie überall. Ist ja fast ein Plage: beim Zahnarzt, im Zug, im Supermarkt, in der Kantine, im Konzert, im Theater, im Sportverein, bei Partys, ...

Wie soll man das beantworten ohne es ausprobiert zu haben

Hm. Schwer nachvollziehbar für mich. Wenn man nicht weiß, ob man ein Verlangen nach Frauen hat, würde ich mal sagen, dass man keins hat. Ist wie beim Essen: wenn man nicht weiß, ob man Hunger hat, hat man keinen Hunger. Echten Hunger spürt man schon.

jaulCyanbxi


aber ist es in der heutigen Zeit wirklich SO ungewöhnlich noch keinen Sex gehabt zu haben?

GERADE in der heutigen Zeit. Du musst dich ja auch nicht rechtfertigen, aber ungewöhnlich ist es.

Wie soll man das beantworten ohne es ausprobiert zu haben?

Also für gewöhnlich stellt sich dieses Bedürfnis irgendwann ein oder tritt auf, auch wenn man noch nie probiert hat. Vielleicht ist es bei dir einfach nicht da? Asexualität?

Und wie soll etwas nicht klappen wenn das Grundlegende (die Frau) nicht da ist?

Wer wirklich Sex will kriegt ihn. Frauen für Sex lassen sich finden. Ist käuflicher Sex für dich ein Thema?

Was suchst du vor allem? Eher Sex oder eher eine Freundin, mit der du dann halt auch Sex hast? Mit 40 noch nie Freundin oder Sex ist halt schon ne harte Nuss, da fehlt auch etwas die Basis, sag ich mal so, zB wie spricht man Frauen an, wie gibt man sich, wie stellt man sich beim Sex an. Denke da hast du Nachholbedarf, da würde ich mich erstmal rantasten um ein bisschen auf sichere Füße zu kommen. Das geht auch in einer Bar. Und Internetplattformen sind auch kein Teufelszeug, was du da von dir preisgibst entscheidest du. :)z

qBudvoku


Die Welt ist voller Frauen. Die sind irgendwie überall. Ist ja fast ein Plage: beim Zahnarzt, im Zug, im Supermarkt, in der Kantine, im Konzert, im Theater, im Sportverein, bei Partys, ...

Irgendwie kommt mir diese Argumentation bekannt vor... ;-D Ja klar ist "Die Welt ist voller Frauen". Soll ich die etwa alle Fragen?

Die meisten sind doch in irgendeiner Beziehung. Wie soll ich denn da eine finden die Single ist? Sicher es gibt angeblich viele. Also solange Frauen anquatschen bis ich mal jemanden finde? Das kann aber noch SEHR lange dauern. Mal abgesehen davon das ich auch nicht wüsste wie ich wildfremde Frauen ansprechen sollte.

Generell stellt sich die Frage: Wie geht eigentlich eine Single-Frau vor, um an einen Mann zu kommen? Darauf warten das sie angesprochen wird? Das könnte schwierig werden...

Hm. Schwer nachvollziehbar für mich. Wenn man nicht weiß, ob man ein Verlangen nach Frauen hat, würde ich mal sagen, dass man keins hat. Ist wie beim Essen: wenn man nicht weiß, ob man Hunger hat, hat man keinen Hunger. Echten Hunger spürt man schon.

Na OK, dann nennen wir es eben "der Hunger ist schon da". Also Ja, das Interesse von mir besteht schon.

Ydtonag1x1


Weil das eine Frage ist, die ich nicht (öffentlich) beantworten möchte. :-X Die Antwort ist zwar eigentlich harmlos aber halt auch ungewöhnlich.

Aaaah, und weil du ja so wichtig und über alle Maßen bekannt bist, kannst du in einem anonymen Forum keine Fragen beantworten ;-D ? Klingt wirklich sehr glaubhaft ;-) :)^ !

A^rnXo201x5


Also solange Frauen anquatschen bis ich mal jemanden finde?

Genau so. Und nicht anders. Das mache ich letztendlich auch, aber ohne irgendwelche Absichten. Z.B. war ich letzte Woche auf einer Exkursion, bei der ich Niemand kannte. Dann ist es doch logisch, dass man jemand anspricht, den/die einem sympathisch vorkommt? Zwei Stunden schweigend in der Gruppe mitzulaufen ist doch auch langweilig. In seltenen Fällen passiert es dann, dass eine Frau mehr Interesse zeigt, oder sich noch mal meldet. Gestern bekam ich z.B auf einmal eine SMS von einer Frau, die wissen wollte, ob ich diese Woche zufälligerweise mal wieder in X bin (war ich, aber ich war schon auf dem Heimweg :-( ) Das meine ich mit "aus dem Nichts auftauchen".

q}udo@ku


Wer wirklich Sex will kriegt ihn. Frauen für Sex lassen sich finden. Ist käuflicher Sex für dich ein Thema?

Was suchst du vor allem? Eher Sex oder eher eine Freundin, mit der du dann halt auch Sex hast?

Du meine Güte - als hätte ich groß die Auswahl. Ich vermute mal das ich nicht besonders wählerisch sein kann. Meine Ansprüche sind dementsprechend niedrig.

Zumindest suche ich jemanden der überhaupt Interesse an mir hat und dann auch noch möglichst zu mir passt.

OK, vielleicht sollte ich meine Suchkriterien verraten:

Sie sollte ...

- (möglichst) gesund und fit sein (also z.B. niemand mit aufgedunsenem Gesicht etc.)

- eine Wanderung am Wochenende von 15-20 km unbeschadet schaffen und auch Interesse daran haben (ist wirklich nicht viel z.B. für einen Wanderverein die laufen locker 30km)

- nicht Rauchen (vertrage den Rauch nicht)

- normale/schlanke Figur haben (bin selbst schlank und möchte nicht beim Sex erdrückt werden :-p )

- keinen Hund haben (Hunde scheinen mich besonders zu mögen - was ich leider nicht mag)

Sind meine Ansprüche zu hoch?

cMriecFharxlie


Kurz und knapp:

ja, ich finde es ungewöhnlich.

TWherapheutx01


Dann tritt das nächste Problem auf....

Mit 40 Null Erfahrung, die Frau vielleicht über 20 Jahre Erfahrung. Da haben die Kinder der Frau wahrscheinlich schon mehr Erfahrung.

Wenn es dann vielleicht mal zum Sex kommen sollte wird er beim eindringen schlaff, oder der Akt dauert nur paar Sekunden. Zumal du gar nicht weißt was eine Frau braucht.

Der Zug ist abgefahren!

cxrie{charxlie


Quark.

Jeden Mann, es sei denn, er ist einer, der ständig wechselt, muss man in einer neuen Beziehung anlernen. Ist doch egal, ob er schon ERfahrung hat oder nicht, jede will es anders und jede sexuelle Beziehung ist anders. Wenn er aufgeschlossen ist und die zwei sich mögen, wird das schon werden. Er ist ein MANN, kein Roboter. Was soll der "Leistungsdruck"?

c/rieWcharlixe


sollte wird er beim eindringen schlaff, oder der Akt dauert nur paar Sekunden.

ist ja auch voll der Weltuntergang. %-|

Das nächste oder übernächste Mal klappt es dann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH