» »

Eine Form von Exhibitionismus?

S2eltsa8meF%rau hat die Diskussion gestartet


Gleich vorab, mein Thema wird klingen wie ein Trollfaden, es ist aber keiner.

Würde ich irgendjemanden trollen wollen, würde ich mir was besseres einfallen lassen oder ein Reizthema nehmen, aber nicht so eine komische Geschichte.

Ich bin in einer glücklichen Beziehung aber ich habe einen Drang dem ich gern nachkommen würde.

Ich möchte meinen Kitzler zeigen, in der Öffentlichkeit, anderen Menschen.

Natürlich könnte ich einfach Männer daten und ihnen meine Perle präsentieren aber das ist nicht das was ich will.

Ich würde gern mitten in der City blankziehen und meinen Kitzler herausdrücken und ihn den Menschen zeigen.

Natürlich würde ich das nie wirklich tun weil es Belästigung wäre aber der Wunsch ist da.

Darf ich am FKK Strand meinen Kitzler in Szene setzen oder ist das dort auch nicht erlaubt mit geöffneten Beinen dazuliegen?

Gibt es andere Frauen die ebenfalls gern ihren Kitzler präsentieren möchten unabhängig von Sex?

Es gibt mir nichts barbusig im Schwimmbad zu liegen oder andere Körperteile zu zeigen, es geht mir wirklich um den Kitzler. Er ist so schön, er macht mir so viel Freude ich will ihn einfach nur teilen.

Ich weiß das klingt total bekloppt, aber ich hoffe, dass ich damit nicht ganz allein bin.

Antworten
T`OFU


Wirklich seltsam ":/ :=o ;-D

So lange Du es nicht auslebst und es nur ein Wunsch ist, ist doch o.k., aber medizinisch gesehen hat das hier auch nicht unbedingt was verloren :-/

@:)

P{I?A


Darf ich am FKK Strand meinen Kitzler in Szene setzen oder ist das dort auch nicht erlaubt mit geöffneten Beinen da zu liegen?

Theoretisch darfst du liegen wie du willst, aber immer im Bewusstsein das an einem "normalen" FKK Strand sich keiner für deine Klit interessiert.

;-) %-|

Er ist so schön, er macht mir so viel Freude ich will ihn einfach nur teilen.

Damit dürftest du z.B. am Schweinchenstrand am Cap d'Agde oder im Zweifelsfall in einem entsprechenden Pornokino oder Swingerclub besser aufgehoben sein ":/

Oder du nutzt die virtuelle Welt des Internets wo du ganz anonym auf hunderten Seiten deine Muschi/Klit was auch immer einem breiten (wohl vorwiegend männlichen) Publikum präsentieren kannst (mit entsprechenden Bewertungen/Kommentaren).

gDerPalds aus. wxien


uihhh-da kennt sich eine aus ;-) ;-) ;-)

Mgr. mForXeskxin


Damit dürftest du z.B. am Schweinchenstrand am Cap d'Agde oder im Zweifelsfall in einem entsprechenden Pornokino oder Swingerclub besser aufgehoben sein

@SeltsameFrau

Ich würde es erstmals in einem geschützten Rahmen wie Swinger Club oder Pornokino ausprobieren.

Beim FKK Strand kommt es aufs Publikum an, "spezielle Strände" wie Cap d'Agde sind OK.

Strände mit Familien nicht.

Und das die Fußgängerzone nicht OK ist, brauchen wir ja nicht zu diskutieren, oder?

@:)

S1chw`arz6o66


aber immer im Bewusstsein das an einem "normalen" FKK Strand sich keiner für deine Klit interessiert

Immer dieses Getue, als ob FKKler alle keusch und frigide wären, nein, auch da guckt man mal (unauffällig) hin. FKKler sind auch nur Menschen mit Sexualtrieb, auch wenn Sex, Erotik und Zurschaustellen natürlich nicht die primäre Intention des FKK sind.

P#IA


Immer dieses Getue, als ob FKKler alle keusch und frigide wären

steht das irgendwo ??? :(v

immer dieses Getue dass sich FKKler rechtfertigen müssen? %-|

Wer meinen Post DENKEND liest verteht was ich meine, es kommt m.E. immer auf das Publikum an

M9elCx77


@ schwarz666

Schon mal an die Kinder am FKK Strand gedacht? ??

Deshalb eben nur an FKK Stränden sich präsentieren, die auch zu sexuellen Dingen gedacht sind

Tsalux_la


Ich denke aber, dass der reiz ist nicht der selbe auf FKK, wo alle schon nackt sind.

Wirklich reizend wäre es in verbotenen Zonen sein Schmuckstück zu repräsentieren, oder?

Hast du keine Angst, dass dich irgendwelcher Mann überfällt und dich vielleicht dann vögeln möchte? ;-D

Willst du sie nur zeigen, oder willst mit ihr auch andere Menschen reizen/annmachen?

S"eltsam1eFUrau


Hi und danke für die Antworten.

Wegen dem FKK Tipp der Schweinchenstrand, davon hatte ich noch nie gehört, dankeschön klingt nett.

Und das die Fußgängerzone nicht OK ist, brauchen wir ja nicht zu diskutieren, oder?

Nein das gibt keine Diskussion darüber. Der Gedanke wenn ich in der Stadt auf einer Bank sitze ist extrem reizvoll und macht mich an. Aber ich würde es nicht mal für Geld tun, ich möchte schließlich weder jemanden verärgern noch schockieren oder sogar belästigen.

Wirklich reizend wäre es in verbotenen Zonen sein Schmuckstück zu repräsentieren, oder?

Hast du keine Angst, dass dich irgendwelcher Mann überfällt und dich vielleicht dann vögeln möchte? ;-D

Willst du sie nur zeigen, oder willst mit ihr auch andere Menschen reizen/annmachen?

Ja es stimmt natürlich wäre es da reizend, dort wo niemand mit rechnet. Ich schätze ehrlich gesagt die meisten Männer gar nicht so ein dass sie sich sofort auf einen stürzen, eher wären die Herren vllt. geschockt, überrascht, erstaunt und perplex? Wissen kann ich es aber nicht.

Ich möchte niemanden anmachen, wobei ich das nicht schlimm finden würde wenn es passieren würde. Aber ich habe ja wie gesagt einen Partner, also Sex oder sowas mit anderen ist gar nicht drin.

PmIA


ich habe ja wie gesagt einen Partner

Was sagt der denn zu deinen Träumen/Wünschen?

Tkal=u_la


Ich möchte niemanden anmachen, wobei ich das nicht schlimm finden würde wenn es passieren würde. Aber ich habe ja wie gesagt einen Partner, also Sex oder sowas mit anderen ist gar nicht drin.

dann verstehe ich nicht warum du diesen verlangen hast?

weisst dein Partner über deinen Wunsch?

P{laYttFfuss


@ SeltsameFrau

Am FKK Strand kannst du rasiert und breitbeinig daliegen. Auch in der Sauna / Thermalbad - im Ruhebereich. Tust eben so also seist du eingeschlafen :-)

In der Fußgängerzone wird das schon schwieriger und könnte Ärger geben.

Aber dort kannst du dich im Mini, ohne Höschen in ein Kaffee setzen.

Wichtig dabei ist nur, dass keine Kinder mitbekommen, was du da machst!

TYaluK_la


Ich verstehe, wenn man diesen verlangen hat ihr eigenes Geschlechtsteil zu zeigen, aber mir wäre es peinlich mein Gesicht zu zeigen, da ich Angst hätte erkannt zu werden auf der Strasse.

Es könnte dann heissen: Schau mal, dass ist die eine, die ihr Klitotis öffentlich representiert.

FJreim6ütmigkeixt


Hallo allerseits,

ich finde, daß eine Fkk-Einrichtung zwar auch der naheliegendste Ort wäre, aber man muß sich vergegenwärtigen, daß zumindest die männlichen Besucher eben nicht ( ! ) in die gewünschte Richtung schauen. Denn >schwarz666< hat zwar Recht mit den Worten, daß "FKKler ... auch Menschen mit Sexualtrieb ... sind", aber als Mann achtet man dort immer darauf, eben keine Erektion zu bekommen - also schaut man die Mädels nur so mal an und guckt dann eher weg ( so mache ich es halt ... ). Und was Kinder anbetrifft, gucken die meiner Erfahrung nach sowieso nicht dorthin - die sind am FKK-Strand auf jedenfall die unverkrapftesten Menschen, die man sich denken kann und spielen und rennen und reden mit den anderen.

Am nachhaltigsten interessant empfinde ich eigentlich den Satz von >SeltsameFrau<: "Er ist so schön, er macht mir so viel Freude ich will ihn einfach nur teilen." Womöglich sind der von ihr unterstellte "Exhibitionismus" als "Zeigelust" ebenso wie die "Schaulust" ein natürliches und dann auch gesundes menschliches Bedürfnis ?

Dieser Satz zeigte dann das ganze tiefe Dilemma, in welchem wir Menschen stecken: das Vergnügen am eigenen Körper mit anderen Menschen zu teilen ist so wunderschön, es gibt uns ein tieferes Gefühl unserer Menschlichkeit als alle Worte, aber es gibt ungeschriebene Regeln, wie man sich in der Öffentlichkeit zeigen darf. Übrigens ist ein "sich zeigen" auch beim FKK ein NoGo.

Da >SeltsameFrau< ja keinen Sex mit fremden Männern haben mag, wäre vielleicht ein erfahrenes Fotostudio der richtige Ort ?

Netter Gruß, Freimütigkeit

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH