» »

Crossdressing, meine Freundin kommt nicht klar damit.

j3ulxyanFbi


So hatte sie kein Problem damit, sagt sie zumindest, ihre schlechte Laune sobald sie es mit bekam das ich es drunter trug sagte etwas anderes.

So scheint es mir auch. Das Problem ist nicht nur beim Sex. Sie steht dem an sich ablehnend gegenüber. Das kann man ihr nicht vorwerfen, es steht halt nicht jede Frau drauf. Ihre Reaktion aber finde ich wirklich nicht gerade feinfühlig. :(v Frauen sind da wohl oft auch empfindlicher. Da geht dann gleich gar nichts mehr. Wenn Frau nun Männerklamotten trägt würde das bei uns wohl kaum passieren oder nur in den seltensten Fällen. Aber als Mann, einmal was falsches an, einmal an der falschen Stelle rasiert (oder nicht rasiert) und schon ist der Ofen aus. ;-D

Ich denke, langfristig wird das bei dir nichts mit beidem. Entweder die Frau oder das Crossdressing. Es ist schwierig, dein Leben, gerade auch dein intimstes Leben, mit jemandem zu teilen, der Teile davon als unnatürlich, pervers usw. wahrnimmt.

Da bleibt mir nur die Vorstellung meine Frau hat einen Vollbart und Haare auf der Brust - das wäre dann männlich!

Wie würdet Ihr als Crossdresser oder DWT darauf reagieren?

Da sehe ich einen Unterschied, der CD/DWT verändert seinen Körper ja nicht, da sind es nur die Kleidung. Eine Frau in Männerhemd, Schlabberhose und Boxershorts würde mich jedenfalls nicht abtörnen.

s<eve>nthrexe


Ich fürchte, deine Freundin hat sich übernommen und als "toleranter" eingeschätzt als sie tatsächlich ist. Daher solltest du auch in Betracht ziehen, dass auch Var. 1 nicht mehr geht.

würde ich auch so sehen

zwischen Theorie und Praxis ist zumeist ein großer Unterschied

theoretisch mag es sich tolerierbar anhören, es dann aber live und in Farbe zu erleben ist dann doch etwas völlig anderes

AJnQncaE100x1


[[http://www.crossdressinghamburg.de/]]

Vielleicht gibt es sowas auch in Deiner Nähe?

CRros]sdreMssexr


Danke für eure Tipps und Anregungen, mit soviel Teilnahme hatte ich nicht gerechnet.

Im Moment reden wir zumindest wieder und vielleicht lässt sich auch eine gemeinsame Lösung finden. So wie es sich bis jetzt darstellt sind immer noch Missverständnise im Raum.

Danke Anna1001, das ist ein sehr guter Tipp, ich werde mich auf jeden Fall mal nach solch einer Gruppe umsehen. Zumindest habe ich auf dieser Homepage schon mal ein interessantes Buch gefunden.

Danke nochmal an alle

:)^ :)=

jquslyanWbi


Halte uns auf dem laufenden, würde mich interessieren wie es weitergeht. Ich drücke dir und euch die Daumen. Missverständnisse sind oft im Spiel, auch viel durch Unwissenheit ausgelöst (zB wird oft der Unterschied zwischen DWT, TV und TS nicht erkannt, da gehts dann schon los).

C6rosmsdr4essxer


Hallo

Mittlerweile hat sich alles ziemlich beruhigt und läuft recht gut. In einem langen, sehr langen Gespräch konnte ich ihr nochmal erklären worum es geht. Das es eben eine Vorliebe ist, ein Fetisch und keine Perversität. Sie hat auch interessiert nachgefragt und zugehört. Jetzt können wir sogar gemeinsam shoppen gehen. Beim Thema Sex haben wir auch einen Kompromiss gefunden, ebenso bei der Frage der Häufigkeit meiner Verwandlung. Teilweise gibt sie mir nun auch Tipps was mir steht und was eben nicht.

Danke nochmal und ich werde mich wieder melden

Cpot)eSauZvagxe


Da hast du ja eine erstaunlich tolerante Frau gefunden, Glückwunsch :)^ Aber pass trotzdem auf dass du sie nicht überforderst ;-)

A%nnga10<0x1


wie sieht Kompromiss und Häufigkeit aus? @:) Darum ging es ja auch ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH