» »

Mein Mann beim Sex nicht kommen.

l8ilit<h12,34x56 hat die Diskussion gestartet


Hallo !

Wir sind nun schon einige Jahre verheiratet und hatten eigentlich immer Spass am Sex.

Da er die Woche über nicht zu hause ist, staut sich bei mir so einiges auf. Ich bin dann am Wochenende so scharf auf ihn, das ich mehrmals hinter einander komme, oder das Gefühl habe, das der Orgasmus nie endet.

Er hingegen ist am Wochenende sehr standhaft und zeigt Spass, Interesse und Lust.

Er lässt mich so richtig vibrieren und ich genieße es in vollen Zügen.

Nur leider, kann er nicht zum Orgasmus kommen.

Am Ende, wenn wir dann aufhren, steht er immer noch. Mich plagt dann immer das schlechte Gewissen, weil er keine Befriedigung erfahren durfte.

Wir haben schon darüber geredet, aber er weigert sich strickt zum Urologen zu gehen.

Er meinte auch, das wenn er sich selbstbefriedigt, er da uch nicht kommen könne.

Ich mach mir wirklich sorgen !

???

Antworten
lKil ith^12G345x6


Ich meinte natürlich " Mein Mann kann beim Sex nicht kommen "!

Oh je, geht ja schon gut los ! peinlich !!!!

b)ud l;igxht


Ich mach mir wirklich sorgen !

Warum? ":/

Du selbst hast offenbar gar keine Probleme?

Dein Mann zeigt Spass, Interesse und Lust und sieht selbst überhaupt keine Beeinträchtigungen, Störungen oder gar gesundheitliche Vorbehalte?

Mag ja sein, dass ich Dein post nicht verstehe - aber für mich hört sich das bestenfalls nach jammern auf hohem Niveau ... wenn nicht nach postpubertärem verbalvoyeurismus an! Sorry! :)D

w)olfbstepupen


Hallo Lilith,

weisst Du vielleicht ob er irgendwas nimmt?

Bei Viagra kann das schonmal passieren.

Ansonsten ist es nicht schlimm, wenn der Mann mal nicht kommt. Da musst Du wirklich kein schlechtes Gewissen haben.

l]ilithX12>345x6


Danke für die Antworten.

Erstens ich jammer nicht, sondern mache mir Sorgen.Ich denke halt ein orgasmus gehört zum Sex und zeigt jedem, das es spass gemacht hat.

Nein er nimmt nichts !!!

Y.tongx11


Wie lang ist das schon so? Bist du sehr feucht? Passt ihr größentechnisch / reibungsmäßig zusammen?

l9iliCth1/2345x6


Es geht leider schon einige Zeit so. Na ja, wenn ich zu oft komme, bin ich natürlich etwas feuchter als sonst. ich sags ihm dann immer, das ich nicht so oft kommen möchte, da er ja sonst nichts mehr merkt, aber er sagt, das ihm das gefällt. ich mein. . . .ich beschwer mich ja nicht drüber, aber es gehört doch einfach dazu.

Reibungsmäßig haben wir eigentlich immer sehr gut zusammen gepasst.

Ich muß sagen, das ich 2 Kinder auf die Welt gebracht habe. aber wenns mal " zu feucht " wird, spanne ich an.

y?es^seNsnuexee


Ich kann mit meiner Freundin auch stundenlang Sex haben ohne zu kommen. Ich komme eh nur in einer Stellung oder wenn ich es mir hinterher selber mache. Stört mich nicht besonders. Für mich ist der Weg das Ziel. Als nicht falsch verstehen . Wir spielen miteinander aber rammeln nicht stundenlang.... zzz

Ich glaube aber wenn er nicht kommen kann bei SB, dass er vielleicht nicht genug loslassen und entspannen kann. Darauf würde ich ihn mal ansprechen. Solange er steht is wohl alles in Ordnung. "Verstopft" is ja eher unwahrscheinlich.

YYtonxg11


@ TE:

Wenns für deinen Mann kein Problem darstellt, sollte es doch eigentlich für dich auch keins sein ;-) ? KOMMEN ist das Sahnehäupchen auf dem Kuchen und es gibt bestimmt Schlimmeres für eine Frau, als einen Mann mit Dauerständer der dich zu mehreren O's bringt |-o ;-)

lRilithK1234x56


Na ja gut, brauch mir also keinen Kopf zu machen. Dachte eigentlich, das das " alte " Zeug irgendwann mal raus muß. aber vieleicht macht ers ja unter der Woche.

Solange keine " Verstopfungen " zu befürchten sind, ist ja alles in Ordnung.

stimmt, wir hatten in der letzten Zeit viel Stress. Beruflich und privat. Vieleicht hängt es ja damit zusammen und es pegelt sich irgendwann von selbst wieder ein.

Ich genieße weiter und bedanke mich für eure Ratschläge.

GseorgCe55


lilith123456,

natürlich muß das "alte Zeug" mal raus, das geht ganz automatisch, auch ohne daß er das beeinflussen kann.

Stichwort Pollution. Daß er nach dem Sex immer noch steht, heißt nicht erstmal gar nichts. Er kann trotzdem

gekommen sein ohne daß es zum Abschuß kam. Sprecht einfach darüber ob er gekommen ist.

Ich kenne die Situation selber sehr genau wie es ist, nicht abzuspritzen und trotzdem einen ordentlichen Orgasmus

zu haben, hatte med. Gründe. Konnte mich nach einiger Irritation damit abfinden.

YCtong111


Ich kenne die Situation selber sehr genau wie es ist, nicht abzuspritzen und trotzdem einen ordentlichen Orgasmus

zu haben, hatte med. Gründe.

Was es nich alles gibt :-o ! Und das fühlt sich genau so an?

K'urt


@ lilith123456

Wenn meine Freundin richtig heftig kommt, manchmal auch mehrfach ... dann fühle ich mich dadurch auch schon sehr befriedigt.

Ich muss dann nicht selber auch noch einen Orgasmus haben.

Wenn mir dann doch mal danach wäre, würde ich selber noch Hand anlegen ...

Manchmal möchte meine Freundin dann unbedingt auch noch meinen Orgasmus erleben ... aber dann klappt es erst recht nicht ...

Mach Dir keine Gedanken und genieße.

MHr. Fo#resTkixn


Ich kann auch nicht jedesmal kommen wenn ich mit meiner Freundin Sex habe, bin aber trotzdem sehr befriedigt.

]:D

M_elC7x7


Ein Mann muss beim sex nicht immer kommen um befriedigt zu sein, für die meisten Männer gilt, der Weg ist das Ziel... ]:D

Mein Freund kommt manchmal tagelang nicht und ist trotzdem zufrieden.... ]:D

Manchmal kommt er tagelang hintereinander, das liegt immer an der Tagesform oder auch daran, wie ausdauernd der Sex ist, denn je ausdauernder der Sex, desto höher auch die Erschöpfung des Mannes, natürlich auch die der Frau.

Frau sollte es also nicht als Beleidigung oder ähnliches auffassen, wenn Mann nicht kommt.

Einfach stets Ergebnisoffen sein und der Sex wird wunderbar.... ]:D @:) ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH