» »

Frauen, erwartet ihr mindestens Durchschnitt beim Penis?

j(us$t_loo5kinxg?


Und warum bitte glaubst du einer Frau (?) die irgendwo im Internet schreibt "Also so ein Penis muss schon mindest 37,5 cm lang sein, darunter braucht der Mann noch nicht mal seine Hose aufmachen" (Wert vielleicht minimal übertrieben) mehr als 10 Frauen die alle sagen: "Ist scheißegal ob er 12, 14, 16 oder 18cm hat".

Reiffsarxd


Habe nie gesagt das ALLE Frauen ein 20cm Ding brauchen. Aber, als einer der denkt er sei benachteiligt, hat man Angst auf genau so eine zu treffen. Du fragst ja nicht vorher "Ey hab nur 14cm, brauchst du eh keine 20" sondern man lässt es geschehen, wenn dann aber ein enttäuschender Blick der Frau kommt trifft es einen doch hart. Hatte mal vor Jahren eine Erfahrung, da hat mich eine mies wegen meinen Bauch beleidigt, (hab einen, aber weit weg von wirklich fett) und das ging mir wiederum völlig am Arsch vorbei. Das hat seinen Grund, am Bauch kann ich easy was ändern, Sport machen und Ernährung umstellen, mit ein wenig Disziplin ist der dann weg. Bei einem Penis kannst du gar nichts machen, er ist wie er ist. Da man aber eben nichts machen kann, und nicht nacheinander auf die Fresse fallen will (im Sinne von Körben, bezogen auf die Größe), suchen halt viele den Vergleich um zu schauen ob andere mit selber oder ähnlicher Länge dennoch klar kommen. Darauf baut man dann auf sozusagen. Ich denke das könnt ihr Frauen nur bedingt verstehen, es ist nicht vergleichbar mit Brüsten, wenn ein Typ auf große Brüste steht, wird es wohl gar nicht erst dazu kommen das er sich auf eine Frau mit kleinen einlässt (nur grob formuliert, gibt natürlich immer wieder das Gegenteil zu sehen). Er sieht die Brüste ja gleich, klar mit diversen BH's und haste nicht gesehen kann man das ganze optisch größer wirken lassen, bei einem Penis nicht. Hat eine Frau angenommen 5 Typen gehabt und immer mit 17cm als Beispiel, wird ihr der 6te mit 13cm nun mal klein vorkommen, das ist einfach so. das heißt nicht automatisch das der kleinere schlechter ist, aber für manche Frauen eben doch, und genau auf solche haben wir keinen Bock, weil wir nichts dafür können und es nicht ändern können.

@ Flozino

Du bist bisschen zu krass auf Statistiken und Theorien drauf. In der Praxis jedoch, reicht deine Länge um einzudringen und eben um zu penetrieren. Dein Umfang reicht auch um was zu spüren, also soviel schon mal dazu, das eine Frau GAR NIX spürt ist immer so übelst übertrieben. Welche Frau hat diesen Schrott überhaupt ins Leben gerufen? Sogar wenn ich einen Finger einführe kann meine aktuelle Dame das sehr wohl fühlen und ich spüre auch wie eng dieser Finger umschlossen wird. Mein Finger hat grade mal 1cm Durchmesser, also bitte, wenn man dann deine 4cm Durchmesser nicht spürt dann ist Frau auch selber Schuld ganz ehrlich, man kann auch das Becken anspannen, nichts tun und nachher jammern das man angeblich null spürt hab ich kein Verständnis für.

Eihemalsiger N_utzer Q(#,27970x2)


Jungs, ich hab anfangs nur die ersten und jetzt, aus Neugier, wie es weiterging, auch die letzten Seiten dieses Fadens durchgelesen....

Es ist mittlerweile einfach nur noch unglaublich irritierend ich vermeide das Wort "peinlich",, wie Ihr um jeden Zentimeter feilscht und diskutiert.

Wenn Ihr Euch mit dieser Einstellung in die freie Wildbahn begebt, wundert es mich nicht, dass Ihr nicht angesagt seid.

Guten Morgen!

EZhemaligeir Nutz<er (H#279-702x)


Ach so.....

Ich hab' nicht gut reden.

Ich bin kein Großsch...träger! ;-)

BflaHck xGun


@ gauloise:

Sehr erstaunte und schockierte Frage: reden Männer untereinander tatsächlich über Zentimeter? Und wenn ja, wie blöd seid ihr eigentlich?

nö, eigentich nie. im rl sowieso nicht, und normalerweise halte ich mich auch aus fäden wie dem hier raus, weil mich das thema nicht betrifft. ( o:) )

ich finde zudem, dass sich viel zu viele kerle mit einem nur geringfügig unterdurchschnittlichen penis, so marke 13x3.5, viel zu große sorgen und gedanken machen.

wenn ich ehrlich bin muss ich aber zugeben, dass ich diejenigen kerle, die wirklich einen winzigen penis abbekommen haben, durchaus in ihrer verzweiflung verstehen kann. ich will mir echt nicht vorstellen, wie es sich anfühlt, als kerl mit nem sub 10cm länge, sub 3cm durchmesser teil rumzulaufen. hätte ich solche maße - ich weiss nicht, ob mir es gelingen würde, dennoch mein sexuelles selbstbewusstsein aufrecht zu erhalten. {:(

EOhemalpigerK NutzerH (#27x9702)


Au wei.

Wenn das jetzt der Flozino liest, Black Gun! :-(

Ewhemaligerb Nubtze;r (#279f70x2)


Wie dumm kann man sein, um jenseits der 13 immer noch zu denken, dass Sex nur gut sein kann, wenn man irgendwelche willkürlich gegoogelten Internetmaße hat?

13 cm oder 13 Jahre?

???

B<aumaxnn73


Der Faden führt ja auch zu nichts mehr. Das einzige, was meiner Ansicht nach gegen den Peniskomplex hilft, ist eine feste Beziehung mit regelmäßigem Sex, wobei man dann seine Fähigkeiten verfeinert. Wie gut der Sex ist entscheidet sich nicht an der Penisgröße, sondern wie das Paar harmoniert und miteinander eingespielt ist.

Das Gejammer hilft doch wirklich nicht und verschwendet Zeit. Und, wie ich schon mehrfach sagte, es gibt genügend Frauen da draußen, die nicht so übersexualisiert sind und nicht über Penisgrößen nachdenken.

Wer 12-13 cm hat, der kann zufrieden sein. Ich komme damit gut klar und bei meiner Frau genau an die Stellen ran, wo es schön ist ;-D . Was aber als Wermutstropfen auch bedeutet, dass es meiner Ansicht nach mit 2-3 cm weniger wohl doch rein praktisch ziemlich schwierig wird mit dem Sex. Deshalb nehme ich gerade ab, um das Bauchfett los zu werden, damit die nutzbare Länge nicht unnötig reduziert wird.

ZzacharWias xM


19.12.15 00:47

Was läuft eigentlich falsch bei euch? Seid ihr völlig vernagelt? Ihr habt jetzt hier und in einigen anderen Fäden sehr viele Antworten von Frauen bekommen: darauf sollte es doch eigentlich ankommen, oder?

Was läuft eigentlich bei dir falsch, Probleme anderer als nichtig und unbedeutend herunterzuspielen und so zu tun, als Frau bei einem Männerproblem, als wenn du der Weisheit letzter Schluss bis?

Lest ihr das nicht? Begreift ihr das nicht?

Charmant und schwer untergriffig. Klar, Flozino ignoriert ganz gewaltig hier im Faden, aber direkt allen anderen hier ebenfalls das Gleiche zu unterstellen, naja.

Wie dumm kann man sein, um jenseits der 13 immer noch zu denken, dass Sex nur gut sein kann, wenn man irgendwelche willkürlich gegoogelten Internetmaße hat?

Halt mal die Luft an. In meinem Fall habe ich meine Erfahrungen mit Frauen, die mich vor die Türe gesetzt haben, bzw. nach dem unglaublich dreisten Grifftest im Club schon lachend den Korb bekommen habe.

Dann sollte man vielleicht mal überdenken, ob man sich wirklich in Teenagerforen herumtreiben oder sich eventuell doch besser am wirklichen Leben beteiligen sollte. - Für einen erwachsenen Mann ist sowas unglaublich peinlich, das tut beim Lesen weh.

gauloise

Ja, das ist ja auch schon öfters dem Flozino mitgeteilt worden.

Diese dort zur Schau gestellte Geisteshaltung beschränkt sich aber nicht mehr nur auf Teenagerforen..

ZTachar2ias xM


Ansonsten,

ich finde die Einwürfe von so manchen hier ehrlich gesagt unterste Schublade.

Alles zu diesem Thema gleich lächerlich zu machen und die Beteiligten als dumm, naiv und wasweißich sonst noch so zu bezeichnen, die Probleme herunterzuspielen und so zu tun, als wenn ja alles total trivial und selbstgemacht wäre, ist zum Haareraufen.

Klar, das hier ist ein laienforum, also kein Anspruch auf (konstruktive) Hilfe.

Was aber zum Teil hier durchgesickert ist, grenzt schon ans Trollen.

Wenn ihr der Meinung seid, das Problem als solches sei eigentlich keines und es stößt euch übel auf, dann ignoriert solche Fäden, oder beiteiligt euch sachlich.

Meint ihr, es hilft, wenn hier eine Schnickse reinschneit, rumplärrt es sei ja alles überhaupt kein Problem und man solle sich nicht so anstellen, weil Sie ja bis jetzt darauf keinen Wert gelegt hat?

Oder irgendwelche Typen meinen, sie kommen ja so total voll toll klar mit ihren 15+ klar und haben bislang überhaupt keine Probleme gehabt, also muss das ja auch für uns gelten, weil so schlimm kann das nicht sein?

Das Empathielevel hier ist eine Katastrophe. %-|

*kotzsmilie*

j9u5st_loo#kingx?


Empathielevel - erstens warum Empathie wenn sie gar nicht angebracht ist. Und zweitens, WENN ES SO WÄRE (Konjunktiv), was hätte ein User denn davon wenn wir sagen: ne, also so ein Stummel, das geht ja gar nicht. Meinst du DANN wäre jemandem geholfen?

ZAacharmi>axs M


19.12.15 13:57

Empathielevel - erstens warum Empathie wenn sie gar nicht angebracht ist. Und zweitens, WENN ES SO WÄRE (Konjunktiv), was hätte ein User denn davon wenn wir sagen: ne, also so ein Stummel, das geht ja gar nicht. Meinst du DANN wäre jemandem geholfen?

just_looking?

Ernsthaft? Wie unglaublich dämlich ist deine Antwort jetzt bitte. Vollkommen am eigentlichen Thema und meinem Punkt vorbei.

Müssen wir jetzt echt darüber diskutieren, wie man in solchen Fällen am besten Antwortet, ob man überhaupt anworten sollte oder was Hilfreich wäre und was nicht?

Bitte...ich kann mich selbst verarschen.

":/ :|N

Kbant&enmSechan(iker


Wie wärs denn damit, sich keine oberflächliche, schwanzfixierte Schnickse anzulachen? Man merkt doch früh genug, mit wem man zu tun hat. Wer dann noch ins Klo greift, ist selbst schuld.

j!ust?_l~ookixng?


Zach, wir sind inzwischen auf Seiten 19 - der TE wills nicht verstehen wenn man "lieb" mit ihm redet.

Z@acha.rias @M


19.12.15 14:11

Zach, wir sind inzwischen auf Seiten 19 - der TE wills nicht verstehen wenn man "lieb" mit ihm redet.

just_looking?

Das stimmt, ja. Deine Antwort aber wirkte eben mehr so auf die Allgemeinheit hier bezogen, nicht lediglich auf Flozino.

19.12.15 14:10

Wie wärs denn damit, sich keine oberflächliche, schwanzfixierte Schnickse anzulachen? Man merkt doch früh genug, mit wem man zu tun hat. Wer dann noch ins Klo greift, ist selbst schuld.

Kantenmechaniker

Nö, man merkt das sicherlich nicht immer sofort. Wenn man das erst merken kann, wenn man mit runtergelassenen Hosen vor ihr steht, ist es eben zu spät.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH