» »

Frauen, erwartet ihr mindestens Durchschnitt beim Penis?

BNauEmanxn73


Vielleicht haben wir es hier doch mit einer psychischen Störung zu tun.

[[https://de.wikipedia.org/wiki/Dysmorphophobie]]

Dysmorphophobie den eigenen Penis betreffend.

Als Jugendlicher haben mich zwar die gleichen Sorgen, wie Flozino sie hat, gequält und ich lese ja auch heute noch in Penisthreads, aber seitdem ich Sex habe tritt das Thema in den Hintergrund.

Deshalb kommen für mich auch Praktiken wie Jelqing oder Penispumpe nicht in Betracht, nur um da für einen vorüber gehenden Zeitraum vielleicht 1-2 cm mehr messen zu können. Da ist die Zeit besser in Sport investiert. Was man da schon allein machen müsste, um Normalgewicht zu erreichen, Rückenmuskeln etc. zu stärken.

Also bevor man täglich seinen Pimmel lang zupft besser mal die Kondition und die Muckis trainieren. Das steigert auch die sexuellen Fähigkeiten.

Z.abchdari2as xM


@ Zacharias M

Mensch, diese armen, überdurchschnittlich bestückten Männer.

Muss ja echt schlimm sein für die. Das ganze Netz ist voll von Männern, die jammern, dass ihr bestes Stück zu groß ist und deswegen essig ist mit den Frauen und ihnen alle weglaufen ...

Du bist genauso kaputt im Kopf wie der Thredersteller, nur das ich den wesentlich besser leiden kann... mal im ernst woher willst du schon wissen wie sich Männer mit sehr großen Penis fühlen bzw welche Erfahrungen die machen? Ach richtig geht ja gar nicht hast ja einen kleinen, ich vergaß. Und immer dieses "im Netz" Gelaber, schon mal was von echtem Leben gehört, weniger Schrott lesen usw? Nein? Dann probier es mal aus. Und ja, sieh das hier ruhig als Angriff, ist auch einer. Du laberst hier Wochen nicht mit, hast deine Maße noch nicht mal hier gepostet so das man einen Richtwert hat aber hast das virtuelle Maul sofort offen wenn dir ein Beitrag nicht gefällt. Dann bist du schnell da um irgendeine belanglose Scheiße in den Raum zu werfen, herzlichen Glückwunsch.

Ich muss mir von einer 24 jährigen, bis vor kurzem noch ungeküßten Jungfrau, die lieber in den Puff rennt um Nutten zu bumsen, statt echte Erfahrungen mit richtigen Frauen für Umsonst zu machen, erklären lassen, dass ich trotz 10 Jahren mehr an Erfahrung und Ahnung vom echten Leben keinen Schimmer habe.

Du Held willst mir hier den Mund verbieten, obwohl DU nicht mal in der Lage bist richtig zu lesen?

Belanglosen und absolut leeren Müll postest du ja fleißig. Du Weiberheld und möchtegern Lebemann.

Leis den Faden noch mal, dann erübrigen sich deine banalen Phrasen, die du hier zum Besten gibst.

Dieter Nuhr hat mal was ganz tolles gesagt. Nimms dir zu Herzen...

Erspar und künftig deine Animositäten.

:-/ %-|

R+ifpfaxrd


@ Kurt

Nein, Penispumpe und Jelq machen eigentlich nicht unbedingt das selbe. Die Penispumpe unterstützt den Jelq nur mehr nicht. Es gibt beim Jelq verschiedene Techniken, speziell für die Länge oder eben die Dicke. 90% Waren von mir nur aus der Luft gegriffen, ist keine spezielle Statistik oder so. Man muss es testen um es zu wissen. Werde das nun eine Zeit durch ziehen und schauen, informiert habe ich mich ja bestens ;-D

@ Baumann

Deshalb kommen für mich auch Praktiken wie Jelqing oder Penispumpe nicht in Betracht, nur um da für einen vorüber gehenden Zeitraum vielleicht 1-2 cm mehr messen zu können.

Das ist so nicht korrekt. Die Ergebnisse sind dauerhaft. Sagen wir als Beispiel dein Penis hat 15cm, pumpst du ihn aber mit der Penispumpe hast du 17cm. Diese 2cm gehen dir aber verloren nach ca 10-20 Minuten, bei manchen auch sofort. Das nennt man den temporären Zuwachs. Es gibt aber auch den permanenten, der ist aber nur zu erreichen mit dauerhaften disziplinierten Training und zwar alleine mit Jelq die Pumpe ist dabei lediglich ein Hilfsmittel. Wie viel Zuwachs ist bei jedem anders, jeder Penis hat anderes "Potenzial". Es erfordert halt viel Zeit, Geduld und Disziplin, aber Schwarznegger sah auch nicht nach einmal Trainieren so aus wie in seiner besten Zeit :-)

@ Zacharias M

Ich muss mir von einer 24 jährigen, bis vor kurzem noch ungeküßten Jungfrau, die lieber in den Puff rennt um Nutten zu bumsen, statt echte Erfahrungen mit richtigen Frauen für Umsonst zu machen, erklären lassen, dass ich trotz 10 Jahren mehr an Erfahrung und Ahnung vom echten Leben keinen Schimmer habe.

24 JÄHRIGER ich bin ein Er ;-D Und ja, wieso war ich solange Jungfrau? Wegen unnötigen Komplexen, die sind immer noch da, aber ich lasse mein Leben davon nicht mehr beherrschen. In den Puff rennen auch erfahrene Männer, nur so am Rande, aber wieso rechtfertige ich mich überhaupt, ich schäme mich absolut nicht dafür es war das richtige das getan zu haben. Und komm Mann, ernsthaft? Den "Ich hab mehr Erfahrung" Satz auspacken, realy? Gerade von dir, der hier ständig behauptet man könne seine Person doch nicht rein durch Beiträge einschätzen, echt jetzt? Tue ich mal als Tat der Verzweiflung ab. Kennst du die Menschen dir nur was schreiben um etwas zu schreiben? Du bist so einer.

Du Held willst mir hier den Mund verbieten, obwohl DU nicht mal in der Lage bist richtig zu lesen?

Belanglosen und absolut leeren Müll postest du ja fleißig. Du Weiberheld und möchtegern Lebemann.

Leis den Faden noch mal, dann erübrigen sich deine banalen Phrasen, die du hier zum Besten gibst.

Kommt da mal was neues? Du hältst hier jeden vor er könne nicht richtig lesen, sobald er etwas gegen dich sagt. Langweilig. Wo ich mich hier als Weiberheld verkaufe sehe ich nicht ansatzweise, aber gut so viel dazu man lese zwischen den Zeilen, ne? Und wenn das, was ich poste Müll ist, dann hättest du längst die Berechtigung verloren hier überhaupt was zu posten. Aber komm, ich hab mal bisschen Respekt, vor dem alten Mann hier, bist ja so erfahren usw, ich geb dir einfach mal Recht!

Zgacharxias M


In den Puff rennen auch erfahrene Männer,

Gut. Rechtfertigungsversuch.

Nochmal, du erklärst erst anderen, dass man rausgehen sollte, um Erfahrungen mit Frauen zu machen und so besser zu werden, schreibst dann aber zum Schluss, dass du zur Zeit (warum ist vollkommen egal) lieber regelmäßig in den Puff rennst, anstatt draußen deine Fähigkeiten zu schleifen.

Du drückst damit aus, dass zum Einen dir das Ergebnis wichtiger ist (Sex statt Erfahrung/soziale Kompetenz) und zum anderen, dass du lieber den einfachen Weg gehst, statt es dir zu erarbeiten.

Wenn man mal berücksichtigt, was du dem TE aber vorher breit erklärt hast, wirst du damit widersprüchlich.

Eine der vielen Stellen.

Kennst du die Menschen dir nur was schreiben um etwas zu schreiben?

Ja, dich. Profilierungsneurose.

Kommt da mal was neues? Du hältst hier jeden vor er könne nicht richtig lesen, sobald er etwas gegen dich sagt.

Ich halte es dir vor, weil du die immer gleichen Behauptungen wiederholst und dies eben mit einfach mal richtig lesen, von dir behoben werden könnten. Einfach.

24 JÄHRIGER ich bin ein Er ;-D Und ja, wieso war ich solange Jungfrau?

Den "Ich hab mehr Erfahrung" Satz auspacken, realy?

Gerade von dir, der hier ständig behauptet man könne seine Person doch nicht rein durch Beiträge einschätzen, echt jetzt?

Hier zum Beispiel wieder solche Fälle mit dem lesen.

Wo ich mich hier als Weiberheld verkaufe sehe ich nicht ansatzweise...

Glaube ich dir. Liegt im Kontext der Sache.

aber gut so viel dazu man lese zwischen den Zeilen

Nö, nur das was du hier massenweise niederschreibst. Reicht schon.

Und wenn das, was ich poste Müll ist,

Müll ist es, weil es von dir stammt.

Ähnliches wurde von anderen schon hier geschrieben, nur eben besser, sinnvoller, glaubwürdiger.

dann hättest du längst die Berechtigung verloren hier überhaupt was zu posten.

Ich brauche keine Berechtigung, erst recht nicht deine.

Aber komm, ich hab mal bisschen Respekt, vor dem alten Mann hier, bist ja so erfahren usw, ich geb dir einfach mal Recht!

zzz Du bist so klassisch.

Mit deinen letzten Antworten zu Kurt und Baumann wird es nocheinmal unterstrichen von dir. Sehr schön.

R*iffaLrxd


@ Zacharias M

Nochmal, du erklärst erst anderen, dass man rausgehen sollte, um Erfahrungen mit Frauen zu machen und so besser zu werden, schreibst dann aber zum Schluss, dass du zur Zeit (warum ist vollkommen egal) lieber regelmäßig in den Puff rennst, anstatt draußen deine Fähigkeiten zu schleifen.

Eigentlich muss ich das nicht mal kommentieren, du schießt dir mit diesen Abschnitt vollkommen selbst ins Bein. Ich schrieb kein einziges mal das ich heute noch in den Puff gehe. Das ganze ist ein Jahr her, ich bin dahin um sexuell nicht völlig inaktiv zu werden durch meine Komplexe. Ich riet dem Flo sogar ruhig zu einer zu gehen um ein Gefühl dafür zu bekommen. Vielleicht überlese ich viel oder verstehe vieles nicht richtig das mag sein, aber du bist kein Stück besser.

24 JÄHRIGER ich bin ein Er ;-D Und ja, wieso war ich solange Jungfrau?

Den "Ich hab mehr Erfahrung" Satz auspacken, realy?

Gerade von dir, der hier ständig behauptet man könne seine Person doch nicht rein durch Beiträge einschätzen, echt jetzt?

Hier zum Beispiel wieder solche Fälle mit dem lesen.

Und wieder schießt du dir ins eigene Bein ohne es zu merken. Traurig. Du verstehst meine Sätze im Bezug auf deine nicht, das ist dein Problem. Habe mir die letzten Beiträge von mir und dir nochmal durchgelesen, meine Sätze ergeben Sinn.

Wo ich mich hier als Weiberheld verkaufe sehe ich nicht ansatzweise...

Glaube ich dir. Liegt im Kontext der Sache.

Liegt er eben nicht. Du liest zwischen den Zeilen ohne es dir einzugestehen. Darum nochmal für dich, ich bin kein Weiberheld habe noch immer Komplexe und noch mehr als genug zu lernen. Aber ich lasse mich von meinen Komplexen nicht abhalten dennoch Frauen kennen zu lernen und Spaß zu haben. UND JA, RICHTIGE Frauen. Das ganze schrieb ich zwar schon soooo elendig oft, aber du scheint das nicht zu kapieren.

Müll ist es, weil es von dir stammt.

Ähnliches wurde von anderen schon hier geschrieben, nur eben besser, sinnvoller, glaubwürdiger.

Begründung bitte, einfach Schwachsinn schreiben kann jeder, aber diesen dann sinnvoll zu begründen nicht. Warum ist es Müll WEIL es von mir stammt? Weil ich lange Jungfrau war? Weil ich keine 50 bin?

dann hättest du längst die Berechtigung verloren hier überhaupt was zu posten.

Ich brauche keine Berechtigung, erst recht nicht deine.

Und wieder selbst ins Bein geschossen, ohne es zu merken, wie gesagt traurig.

Aber komm, ich hab mal bisschen Respekt, vor dem alten Mann hier, bist ja so erfahren usw, ich geb dir einfach mal Recht!

Du bist so klassisch.

;-D Klassisch?

Ich muss mir von einer 24 jährigen, bis vor kurzem noch ungeküßten Jungfrau, die lieber in den Puff rennt um Nutten zu bumsen, statt echte Erfahrungen mit richtigen Frauen für Umsonst zu machen, erklären lassen, dass ich trotz 10 Jahren mehr an Erfahrung und Ahnung vom echten Leben keinen Schimmer habe.

DAS ist klassisch. Solche Typen geht nämlich jeder. Das ist wie wenn der Neuling zum Profimaler sagt: "wäre es nicht sinnvoller diese Farbe zu nehmen" Und der Profi sagt: "Ach du hast ja keine Ahnung, hab 20 Jahre Erfahrung". Er erzählt ihm nicht wieso es nicht besser wäre die Farbe zu nehmen, sondern labbert nur Schwachsinn, verstehste?

Mit deinen letzten Antworten zu Kurt und Baumann wird es nocheinmal unterstrichen von dir. Sehr schön.

Das überlasse mal den beiden. Sie werden mir schon sagen wenn ihnen was nicht passt. Mal abgesehen davon, dich kann hier eh keiner besonders leiden falls du es noch nicht gemerkt hast. Woran das wohl liegen mag?

RlifWfard


Hey Leute, wollte ein kurzes Update zur Penispumpe in Kombi mit Jelq machen. Erfolge sind noch keine Sichtbar bzw keine die mir von Nutzen sind (komme gleich zu). Ein Problem das ich seit gestern habe ist, ich pumpe immer zwischen 10-15 Minuten, seit gestern allerdings ist es so, das er direkt wenn ich die Pumpe entferne umfällt. Es bleibt keine Wirkung übrig. Instand schlaff, sowie es Kurt auch mal erwähnt hat. Davor ging es allerdings, keine Ahnung was los ist. Penisring hilft auch nicht, fällt dennoch um wie ein nasser Sack. So nun zum kleinen Erfolg der für mich irrelevant ist aber dennoch als einer gewertet werden kann/könnte. Die schlaffe Größe hat sich verbessert, sowohl in Länge, als auch in Breite. Sieht gut aus aber mehr auch nicht. Sonst alles unverändert. Warum der allerdings umfällt nachdem er sogar 15 Minuten unter dauer Vakuum ist, verstehe ich absolut nicht, weiß jemand woran das liegen kann?

LhamPxe


@ Riffard

... Warum der allerdings umfällt nachdem er sogar 15 Minuten unter dauer Vakuum ist, verstehe ich absolut nicht, weiß jemand woran das liegen kann?

Vermutlich ist "ihm" langweilig ]:D

Mir ist es das mit diesem Thread jedenfalls. Wiederbelebung überflüssig, es ist mehr als alles gesagt. ;-)

RBiffakrd


Vermutlich ist "ihm" langweilig

Das kann sein, muss ihm mal Fragen ;-D

Mir ist es das mit diesem Thread jedenfalls. Wiederbelebung überflüssig, es ist mehr als alles gesagt.

Da hast schon Recht. Zum eigentlichen Thema ist ja wirklich alles gesagt. :)z

B9auman/n73


Oh, es geht weiter hier.

Ich habe eine große, oder eher kleine, Sensation zu berichten!

Weder durch ziehen und zuppeln, noch durch pumpen, sondern einfach während des Lesen des langen Threads ist mir der Pimmel um 1 cm gewachsen.

B+aunmanCn73


Seit Herbst hab ich rund 10 kg abgenommen. Daher der Zentimeter. :)=

Wenn ich pro 10 kg 1 cm mehr bekomme, dann habe ich dann 18 cm, wenn ich mich auf 65 kg runter hungere ":/ ":/ ":/ ?

Oder rechne ich da falsch :-/ :-/ ?

Kgurat


Warum der allerdings umfällt nachdem er sogar 15 Minuten unter dauer Vakuum ist, verstehe ich absolut nicht, weiß jemand woran das liegen kann?

Ich vermute, dass bei einem Blutpenis nur wenige cm³ den Ausschlag geben von groß, aber noch weich zu standfest.

Durch den wegfallenden Unterdruck wird das Blut recht heftig aus den Schwellkörpern in den Körper gedrückt und eben auch die wenigen cm³ ... und schon fällt er in sich zusammen.

Wie ich schon geschrieben habe, ich nehme inzwischen ein Band, das verhindert den schnellen Abfluss ... und gibt mir Zeit die Pumpe abzunehmen und wenn dann die stimuliert wird, die Erektion auch zu halten ... aber nicht mehr als "normal".

BRlCack -Gun


Ein Problem das ich seit gestern habe ist, ich pumpe immer zwischen 10-15 Minuten, seit gestern allerdings ist es so, das er direkt wenn ich die Pumpe entferne umfällt. Es bleibt keine Wirkung übrig. Instand schlaff, sowie es Kurt auch mal erwähnt hat.

ich stell mir grade vor, wie die frau es findet, wenn man am fummeln ist, die frau schon richtig heiß ist - und dann packt der kerl seine pumpe aus und sagt "okay schatzi, in 15 minuten kanns losgehen". ;-D sorry, aber das ist doch ein viel größerer abturner als es ein noch so kleiner penis je sein könnte...

hm, wieso nur muss ich jetzt immer an germknödel denken, die man im dampfkochtopf zubereitet? ":/ wenn man da den deckel des dampfkochtopfs aufmacht, muss man in sekundenschnelle mit einer gabel in die germknödel pieksen, damit sie aufgepumpt und fluffig bleiben und nicht zu einer schrumpeligen, pampigen masse zusammenfallen. :=o

R(iffawrd


@ Kurt

Das macht schon Sinn was du sagst, nur die Woche davor klappte es regelmäßig. Länger wurde er nie aber eben dicker und das blieb dann auch für 10-20 Minuten so. Aber nun fällt er einfach um, direkt schlaff. Muss da mal in der PE-Community fragen da sind die Profis am Werk ;-D

@ Black Gun

Naja, wer sagt denn auch das man vorher 15 pumpt um dann erst die Frau zu besteigen ;-D Sowas kann man aber durchaus ins Vorspiel mit einbauen, vor allem wenn die Frau pumpen darf. Generell hatte ich aber mit der Pumpe vor zu testen ob was dran ist das man damit dauerhaft Umfang und ein wenig Länge zunehmen kann. Bisher kein Erfolg, kann ich aber nach so kurzer Zeit auch nicht erwarten. Schlaff ist er aber schon länger als sonst. Normalerweise habe ich starke Schwankungen in der schlaffen Größe, in der Regel ist er aber selten länger als 6cm. Nun ist er aber dauerhaft 10cm lang. Bringen tuts eh gar nichts, ist nur optisch nett wenn statt 6cm halt 10 hängen, kaufen kann ich mir aber nix von.

KEurxt


ich stell mir grade vor, wie die frau es findet, wenn man am fummeln ist, die frau schon richtig heiß ist - und dann packt der kerl seine pumpe aus und sagt "okay schatzi, in 15 minuten kanns losgehen".

1. ist es glaube ich völlig egal, wenn man die Pumpe benötigt um (wg. erektiler Dysfunktion) überhaupt eine Erektion zu bekommen.

2. dauert es nur wenig Sekunden, um den Penis auf eine Erektion zu pumpen ... länger bleibt er nur, wenn es Teil des Liebesspiel ist ... das Gefühl gefällt halt dem ein oder anderen Mann, oder eben wie bei Riffard, Teil eines Experiments.

3. wie Riffard schon schrieb ... findet manche Frau Gefallen daran, eine solche Kontrolle über den Penis zu haben.

4. ist der Einsatz sicher die "Norm" (ausser vielleicht bei Punkt 1), es ist wie mit allen anderen Spielvarianten, die beiden Spaß machen ... die Abwechslung macht es.

nur die Woche davor klappte es regelmäßig.

Keine Ahnung, was sich alles so verändern kann, durch den Einsatz der Pumpe oder das Jelqing.

Vielleicht werden ja auch die Aderen dabei ein wenig dicker, sie werden ja mehr "genutzt" und nun ist der Ring zu weich und kann sie nicht mehr genug abdrücken.

Vielleicht ist der Durchmesser ja auch schon ein wenig gewachsen und Gummi/Latex braucht mit zunehmender Dehnung weniger Kraft um sich noch mehr zu dehnen (Du kennst vermutlich den Effekt, dass ein Luftballon am Anfang schwerer aufzublasen ist und es dann leichter wird).

Probier wirklich mal ein Band, oder einen verstellbaren Ring.

Schlaff ist er aber schon länger als sonst

Das mag beim Sex nichts nützen, ist aber trotzdem nicht so schlecht für das Selbstbewußtsein ... um sich z.B. in einer öffentlichen Sauna wohler zu fühlen.

Normalerweise habe ich starke Schwankungen in der schlaffen Größe

Kenne ich, nach dem Sport, wenn sich die Genitalien vor den Erschütterungen und der Kühlung schützen, dann ziehen sie sich fast komplett zurück.

Durchnittlich ist es auch nur Daumengröße ... ein wenig dicker vielleicht.

Ich sollte vielleicht doch mal ein wenig regelmäßiger pumpen ;-D

R@ifffarxd


1. ist es glaube ich völlig egal, wenn man die Pumpe benötigt um (wg. erektiler Dysfunktion) überhaupt eine Erektion zu bekommen.

2. dauert es nur wenig Sekunden, um den Penis auf eine Erektion zu pumpen ... länger bleibt er nur, wenn es Teil des Liebesspiel ist ... das Gefühl gefällt halt dem ein oder anderen Mann, oder eben wie bei Riffard, Teil eines Experiments.

3. wie Riffard schon schrieb ... findet manche Frau Gefallen daran, eine solche Kontrolle über den Penis zu haben.

4. ist der Einsatz sicher die "Norm" (ausser vielleicht bei Punkt 1), es ist wie mit allen anderen Spielvarianten, die beiden Spaß machen ... die Abwechslung macht es.

Perfekt auf den Punkt gebracht, geht nicht besser.

Schlaff ist er aber schon länger als sonst

Das mag beim Sex nichts nützen, ist aber trotzdem nicht so schlecht für das Selbstbewußtsein ... um sich z.B. in einer öffentlichen Sauna wohler zu fühlen.

Das stimmt. Nun ist er aber leider wieder wie immer, hab zwei Tage nichts gemacht. Man sieht also das man es wirklich konsequent machen muss sonst nützt das nichts. Werde das mit dem Band mal probieren. Was mir neulich passiert ist, die Pumpe hat meinen linken Hoden mit "eingesaugt", alter Schwede tat das weh >:(

Ich sollte vielleicht doch mal ein wenig regelmäßiger pumpen ;-D

;-D Ja wieso nicht, macht schon Spaß. Mal abgesehen vom Experiment, gefällt mir das Gefühl wie dir auch. Meine Pumpe hat Klarsicht und eine Messskala noch drauf, die geht bis 19cm. Ich komme gerade mal auf 15cm ;-D Aber mei ich finde das schon okay so.

Generell gilt, Penis niemals von oben betrachten, die Vogelperspektive ist ein Arschloch ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH