» »

Frauen, erwartet ihr mindestens Durchschnitt beim Penis?

L8ieselLottxe40


Flozino...ich hatte dir schon mehr als eine gut-und ernstgemeinte Antwort geschrieben....I mog nimma! ;-D ]:D

Inzwischen freu ich mich wenn's hier was zu lesen gibt weil ich auf was Neues zum Lachen hoffe....aber deine Theorien kommentieren werd ich nicht mehr.... hilft nämlich nix.... *:)

FJlozin'oy-2.0


am besten wir steuern alle zusammen und lassen den armen flozino einen elefantenrüssel annähen.

oh jaaa, Bitte Bitte Bitte !!!! :)^

E\volIuz2zer


Wer will denn Sex mit einem Elefantenrüssel? Das sind wahrscheinlich sehr sehr sehr viel weniger, als jene, die sich auch mit einem kleinen Penis zufrieden geben. So viel zur Statistik. :=o

Fzloz-ino-t2(.0


gerade in nem Amateur-Forum, wo man auch private Videos hochladen kann eine schöne Videobeschreibung gefunden:

Vielleicht sollte man noch sagen, dass der Penis in dem Vid um die 12/13cm klein war. Es war auch kein SPH video.

Minipimmel zu besuch gehabt

Heute war bei mir ein User mit Minipimmel zu besuch ich habe ihn erst Geil geblasen dann hat er sich neben mich gehockt mir an der Muschi etwas rumgespielt ich habe dabei seinen Schwanz weiter geblasen und gewichst als es dann zum reiten kam war sein Schwanz einfach zu klein dazu das er drin blieb aber das an meiner Muschi reiben hat ihn auch zum Orgasmus gebracht mein kleinster Schwanz den ich bisher hatte viel spaß mit diesem Amateurvideo von mir

f[roggyxxx


zzz

B:lackx Gun


wer mit einer völlig normalen größe von 12-13cm keine reiterstellung hinbekommt, stellt sich schlichtweg dämlich an. :=o

ansonsten: wer unter den dreihundert gigantilliarden pornos im internet gezielt nach "minipimmel" sucht, wird selbstverständlich fündig. aussagekraft hat das aber genau gar keine.

flozino, dein wahres problem ist nach wie vor, dass du überhaupt gezielt, um nicht schon zu sagen selektiv, nach "minipimmel" oder sonstiger bestätigung für deine sichtweise suchst. du willst dich gar nicht objektiv mit der frage auseinandersetzen, inwiefern deine vorurteile und ängste begründet sind und inwiefern nicht. du hast eine einseitige sicht, die du durch einseitige informationsbeschaffung immer weiter fütterst. und wunderst dich dann über deine komplexe. :|N

ZMachZariasx M


wer mit einer völlig normalen größe von 12-13cm keine reiterstellung hinbekommt, stellt sich schlichtweg dämlich an.

Falsch... %-| falsch falsch falsch ....

...dein wahres problem ist ..., dass du ... gezielt, um nicht ... zu sagen selektiv, nach "minipimmel" oder sonstiger bestätigung für deine sichtweise suchst.

Stimmt das ganz?

Ist man automatisch hochgradig selektiv in der Wahrnehmung, wenn man in der Realität eine Verteilung von 80/20 feststellt? Klar, wenn man nur Hochglanzmagazine und -pornos anschaut, kommt ein noch krasserer Schnitt bei rum.

...du willst dich gar nicht objektiv mit der frage auseinandersetzen, inwiefern deine vorurteile und ängste begründet sind und inwiefern nicht.

Kann man ja auch nicht objektiv betrachten. Ist ja komplett subjektives Thema.

Ja, er ist extrem fixiert. Mir geht es tierisch auf die Eier, von beiden Seiten, immer diesen pauschalen Unsinn zu lesen.

Immer, alles, egal wie und womit kein Problem..., klar die Foren brummen nur so, weil alle zu dumm zum Vögeln sind...

BAlac.k DGuxn


ich weiss echt nicht worauf du hinaus willst, zacharias. ich halte das ganze gerede von "auf die größe kommts überhaupt nicht an" und "nur die technik zählt" für völligen quatsch. und ich denke sehr wohl, dass es im liebesleben und bei der suche nach einer sex- oder einer beziehungspartnerin ein deutlicher, ein spürbarer nachteil ist, einen weit unterdurchschnittlichen penis zu haben. herzugehen und zu behaupten, ein mann mit unterdurchschnittlichem penis hätte alleine deshalb schon ungeachtet aller anderen faktor nahezu keine chance mehr auf liebe oder sexuelle erfüllung, halte ich aber für genauso falsch; ebenso wie ich es für völlig kontraproduktiv halte, ständig im alltag und beim browsen im internet nach bestätigung für die eigene sichtweise geradezu zu gieren wie es flozino tut.

Z&acha?ri'as xM


ich weiss echt nicht worauf du hinaus willst, zacharias.

Black Gun

Ähhh...ok, trotz Zitaten dazu nicht? Steht doch da.

Du meinst ja, kann man oben nachlesen, dass man einfach nur zu dumm ist, wenn man trotz bestimmter Penisgröße eine Sexstellung nicht hinbekommt. Widersprichst dann aber in deiner jetzigen Erklärung dir selbst. Top. :-|

Worum es mir genau geht?

Dass ich Unsinn und BS einfach nicht stehen lassen kann. Bei Flozino merkt jeder ziemlich schnell, dass der einen an der Klatsche hat und nicht ganz sauber tickt. Dessen Ergüsse hier im Forum werden daher auf lange Sicht auch von keinem wirklich für voll genommen.

B}lacNko G,uxn


Du meinst ja, kann man oben nachlesen, dass man einfach nur zu dumm ist, wenn man trotz bestimmter Penisgröße eine Sexstellung nicht hinbekommt. Widersprichst dann aber in deiner jetzigen Erklärung dir selbst. Top. :-|

wtf?!

natürlich gibt es stellungen, die mit bestimmten penisgrößen nicht gehen. reiter mit 12cm geht aber sehr wohl. und nur auf dieses konkrete beispiel bezog ich mich. reiter ist eh eher eine der stellungen, die eine tiefe penetration erlauben.

und ja, 12cm ist eine normale größe. schon eher auf der kleineren seite, aber noch locker im "normalbereich".

Z"acha]rias xM


wtf?!

Denk ich mir auch gerade bei dir. :|N

Zusammengefasst schreibst du also wieder: Alles kein Thema und absolut kein Problem. ;-D

Einen Beitrag drüber aber was anderes schreiben.

und ja, 12cm ist eine normale größe. schon eher auf der kleineren seite, aber noch locker im "normalbereich".

So viele Dinge sind normal...was soll so eine Aussage? Schon eher auf der kleineren Seite? Normalbereich?

Ähnlichen Unfug darf ich mir von Ärzten anhören, wenn es um meine Blutbildwerte geht. Da sind auch so manche Werte höchst Grenzwertig im unteren Bereich, aber immer so gerade eben am Limit zum "Normbreich". Deswegen gibt es keine Probleme und ich bin automatsich beschwerdefrei und rund um gesund?

Wenn einer 1,50m groß ist, ist der auch "normal", der ist schliesslich so geboren worden. Wenn einer nur einen IQ von 80 hat, ist der auch normal und sogar im Normbereich...

Ach, ist mir zu blöd...aber kein Ding, blöd sein ist ja auch was normales. %-|

BulackQ Guxn


ich habe nur gesagt, dass 12cm eine normale größe sind, im sinne von häufig vorkommend und in keinster weise pathologisch. ich habe niemals behauptet, dass man mit 12cm keinerlei probleme oder nachteile haben kann. in der tat denke ich, dass so ab 13cm abwärts der bereich losgeht, in dem die zahl der frauen, die sich damit arrangieren könnten, mit jedem weiteren fehlenden cm spürbar ansteigt. was die chancen bei der frauenwelt angeht, sind 12cm sicher nicht optimal. insofern halte ich 12cm sowohl für normal als auch für suboptimal. ich finde aber eben, dass man 12cm nicht dramatisieren braucht, im sinne von "wenn man nur 12cm hat ist es schon wie ein 6er im lotto, irgendeine frau zu finden, die sich 'erbarmt' ". und man braucht auch nicht so tun als ob mit 12cm schon 70% aller stellungen nicht mehr möglich wären.

woran ich aber festhalte ist: wenn der 12cm-schwanz bei der reiterstellung ständig rausrutscht, macht die frau was falsch.

BPlack xGun


kleiner tippfehler:

in der tat denke ich, dass so ab 13cm abwärts der bereich losgeht, in dem die zahl der frauen, die sich damit arrangieren könnten, mit jedem weiteren fehlenden cm spürbar sinkt.

lVuze^rn:exr20


Die Diskussion ist doch langweilig:

JA, es gibt Frauen, die stehen auf grössere Penisse

ABER, es gibt auch Frauen, denen die Grösse nicht besonders wichtig ist

NEIN, die Grösse des Penis spielt für die Qualität des Liebesspiel keine entscheidende Rolle

JA, einige Stellungen gehen mit grösserem Penis vielleicht besser und...

JA, vielleicht gibt es Frauen, die einen grossen Penis optisch ansprechender finden

ABER, grosse Penisse müssen nicht zwingend ideal sein für die Frau

DENN, ob ein grosser oder ein kleiner Penis passend ist hängt auch von der Beschaffenheit der Frau ab

Entscheidend für ein gutes Liebesleben ist ohnehin, dass nicht nur der Partner einen so akzeptiert wie man ist, sondern man sich auch selber liebt, so wie man beschaffen ist. Klar, es kann einen treffen, wenn man mal schlechte Erfahrungen aufgrund seines kleinen Penisses gemacht hat. Gleichwohl sollte man da drüber stehen, sollte dies auf die Goldwaage legen sondern einfach akzeptieren, dass es Frauen gibt, denen das offensichtlich wichtig ist (damit will ich sie nicht abwerten, aber ist halt so). Gleichzeitig gibt es aber auch Frauen, die damit kein Problem haben. Denen kleinere Penisse vielleicht sogar lieber sind.

Ich hatte selber jahrelang Komplexe aufgrund meines "Freunds" da unten, wenngleich ich mit knapp 12.5-13 cm nur hauchdünn unter dem Durchschnitt liege. Aber meine Freundin (meine erste, mit 29 Jahren...) ist klein und eng gebaut, da passt das locker und wir haben tollen Sex. Klar können gewisse Stellungen mit dieser Kürze etwas schwierig sein, einfach, weil ich halt mal rausflutsche, aber wir nehmen das mit Humor und haben einfach weiter unseren Spass. Ich bringe sie auch regelmässig zum Orgasmus und beide kommen auf ihre Kosten @:)

Also liebe Männer mit kleinen Penissen, lasst euch nicht unterkriegen. Versteift euch einfach nicht darauf, sondern sucht das passende Ying zu eurem Yang. Penisgrösse und Sex ist auch nur ein Teil einer Beziehung und es gehören immer 2 dazu, dass es passt. Statt Frauen zu schubladisieren oder sich selber in Selbstmitleid zu suhlen ist es besser, man geht offen damit um und hört auf sich ständig in Frage zu stellen :)z

l#uze?rnexr20


NICHT auf die Goldwaage legen meinte ich :D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH