» »

Vorzeitiger Samenerguß

sppiHke3x618 hat die Diskussion gestartet


Ich habe ein Problem,worunter ich sehr leide.Ich bekomme meistens einen vorzeitigen Samenerguß.Oft passuert es schon während des Vorspiels.Ich brauche nur gestreichelt werden (nicht mal am Penis),dann bin ich oft so erregt,dass es mir von ganz alleine kommt.Das ist mir meistens sehr peinlich.Gibt es irgendeine Technik,den Orgasmus zurückzuhalten?Gibt es irgendein Medikament auf dem freien Markt,welches den vorzeitigen Samenerguß verhindert?Ich würde mich riesig freuen,wenn mir jemand helfen kann.Danke!!!

Antworten
bjudJ lyight


Irgendeine Technik? Ja ... nennt sich "üben". Etwa 30% aller deutschen Männer haben irgendwann Probleme mit vorzeitigem Erguss ... bei den meisten gibt sich allerdings mit zunehmender Routine und Erfahrung (oder eben Übung, wenn man so will).

Bei manchen Männern wächst sich das allerdings auch zu einem chronischen Problem aus - je mehr Angst und Sorge sie davor haben, wieder zu früh zu kommen, desto häufiger passiert das tatsächlich.

Nüchtern betrachtet, kann man(n) nicht viel dagegen tun - weil der Orgasmus nun mal durch entsprechende Botenstoffe ausgelöst wird ... und dieser Prozess nicht nur von physischer Stimulation abhängig ist. Tatsächlich gibt es entsprechende Medikamente - deren Wirkung allerdings fragwürdig ist: selbst wenn sie die Dauer um bspw. 300 % verlängern, hieße das in entsprechenden Fällen, dass die Sache statt 15 Sekunden also vlt. knapp eine Minute dauert. Auch nicht das, was man(n) vermutlich will? Auf die (oftmals) gewünschten 20 Minuten kommt man damit in aller Regel jedenfalls nicht. Auch nicht mit entsprechend beschichteten Kondomen - weil der Orgasmus, wie gesagt, nicht nur von körperlicher Stimulation abhängt. Hausmittelchen wie "... dabei an Schwiegermutter oder Steuererklärung denken ..." bringen auch nichts, weil man ja gerade das intensive Erlebnis und dabei nicht künstlich abgelenkt werden will; außerdem funktioniert das mit der Konzentration zumeist sowieso nicht. Start-stop- oder Beckenbodenübungen sollen angeblich schon mal geholfen haben - meiner Meinung nach hat das dann aber vielleicht eher mit o.g. Routine und Übung, als tatsächlich mit irgendeiner speziellen Technik zu tun? Wie gesagt: genieße das, was geht - und mach einfach weiter (das amerikanische "hangin' in" wäre hier vermutlich als Ratschlag deplatziert? ;-) ). Oftmals dauert es beim zweiten und dritten mal dann ohnehin länger? Willentlich beeinflussen und realistisch irgendetwas ändern kannst Du ohnehin nicht.

CxlUarkx K.


Wie alt seid ihr?

Üben ist eine gute Ansatz? Was bei mir auch geholfen hat, Matheaufgaben beim Sex.

Ist Evtl dein Vorhautbändchen zu kurz und deine Freundin zieht die Vorhaut beim Vorspiel zurück?

E6hemaligzer N}utzer4 (#g5752x36)


Warum ist dir das eigentlich peinlich?

Also mich als Frau würde das nicht stören, denn du kannst doch sicher nach einer gewissen Ruhephase wieder und dann dauert es bestimmt ein wenig länger bis du kommst, oder? :-)

s{pikje36R1x8


Das stimmt schon.Es denken aber nicht alle wie du.

CYlark_ K.


Schön dass alles andere ignoriert wird .... 😣

EFhemal/ig.er Nu1tzper (#257523x6)


Das stimmt schon.Es denken aber nicht alle wie du.

Das mag sein. Es ist zwar nicht Thema hier aber mir erschließt sich auch nach intensivstem Nachdenken nicht, warum man als Frau damit ein Problem haben sollte. ???

Ist doch geil, wenn du die Frau so heiß findest, dass du schon beim Knutschen etc kommst. Solange sie danach mit dir noch Spaß hat.... Es geht bei Sex nicht um eine Performance bei der man abzuliefern hat. Und wenn doch, läuft was grundsätzlich falsch.

Aber naja. Probiere doch mal was die anderen User dir geraten haben, wenn du es ändern möchtest :)^

Cxlark FKx.


Mir fällt gerade auf, dass Spike angeblich 52 ist....

Und da stört es ihn jetzt erst?

Oder hast du eine neue Partnerin und erst seit dem das Problem?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH