» »

Ist nachlassende Libido tatsächlich ein Problem?

Ehartbh%bondTingpoxint


Kantenmechaniker

Musst ja nicht.

sqteve31"27z8


Grau ist alle Theorie..

Noch ein Zitat zum Thema Sublimierung

Entgegen einem weit verbreiteten Irrtum bezieht Freud das Lustprinzip in seinen späteren Werken nicht mehr ausschließlich auf das sexuelle Lustempfinden, sondern kommt zu dem Ergebnis, dass es für jede Art von Bedürfnissen oder Mängeln maßgeblich ist, die ein Lebewesen ausgleichen muss, um sich und seine Art zu erhalten.

Das heißt wenn man seine sexuelle Energie ausschließlich nur zu Sex nutzt ,ist es damit nicht getan..?

L>ovHuxs


Ich lese daraus: Ohne Lust, nicht nur sexuelle Lust, sondern jede Art von Spaß an der Freud, ist das Leben trist und grau. 8-)

FIade-tox-grexy


@ Mayflower:

Intensive und kreative Hobbies wie Musik, Malen, Fliegen, Tauchen, Tanzen, Theaterspielen, usw.usf, können mit viel mehr Leidenschaft und Entwicklungspotential ge- und erlebt werden als Sex. Man lebt quasi für seine Leidenschaften.

Allerdings lebt man dann in einer Beziehung auch unter Umständen sehr egoistisch auf Kosten seines Partners. Nicht ganz fair, sofern er diese Art von Lebensführung nicht teilen kann.

s{ensibvelsmaxn


Intensive und kreative Hobbies wie Musik, Malen, Fliegen, Tauchen, Tanzen, Theaterspielen, usw.usf, können mit viel mehr Leidenschaft und Entwicklungspotential ge- und erlebt werden als Sex. Man lebt quasi für seine Leidenschaften.

Allerdings lebt man dann in einer Beziehung auch unter Umständen sehr egoistisch auf Kosten seines Partners.

Da könnte ein Partner durchaus auch störend sein- für Hobbys benötigt man auch keinen Partner- die kann man auch leidenschaftlich alleine ausleben.

E;arthbsond]ingpxoint


Ausser der Partner dieses leidenschaftlichen Hobbyisten ist der Hauptverdiener und der leidenschaftliche Hobbyist ist vom Partner finanziell abhängig. Dann muß der leidenschaftliche Hobbyist die Anwesenheit des Partners notgedrungen akzeptieren. Beziehung auf kleinster Flamme, sozusagen.

Aber wenns mal soweit kommt, ist es an der Zeit, BILANZ zu ziehen, wie Mayflower schon meinte. Wahrscheinlich hat mans da eh schon übersehen.

EQart{hoboGndi%ngpoxint


Und wenn man sich mal so umschaut, auch hier in diesem Forum, wie oft findet man solche Partnerschaften (Beziehungen sinds ja kaum noch)?

Ich glaube, sehr oft. Und zwar in allen Nuancen und Ausprägungen.

Ob das gut ode schlecht ist? Keine Ahnung.

sUtev[eh31278


.

Allerdings lebt man dann in einer Beziehung auch unter Umständen sehr egoistisch auf Kosten seines Partners. Nicht ganz fair, sofern er diese Art von Lebensführung nicht teilen kann

Darin stimme ich Dir voll und ganz zu..

s3teve3x1278


.

Da könnte ein Partner durchaus auch störend sein- für Hobbys benötigt man auch keinen Partner- die kann man auch leidenschaftlich alleine ausleben.

Es gibt doch nicht schöneres ,als mit seinen Partner die gemeinsamen Interessen leidenschaftlich auszuleben..

d8ieMklexine80


Hallo

Da hast du sicher Recht. es geht immer nur drum möglichst lange Sex zu haben. Wenn man den richtigen Partner hat ist das sicher eine schöne Sache. Wenn es bei dir anders ist, okay. wenn sich in deinem Gefühlsleben noch was ändert, kann es ja durchaus sein, dass sich dann auch in dieser Beziehung deine Meinung wieder verändert. So wies ist iss es okay.

Lass es dir gutgehen

sRtevZe312x78


Ich meinte nicht nur Sex auch andere Interessen , Musik ,Reisen ..

Aber Sex ist natürlich kein Hobby im eigentlichen Sinne ;-D

EOarthkbond@ingpxoint


Tja, Sex kann verbinden oder entzweien....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH